< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

Hochwertige TUC-Laminate

Venture ist ein führender Hersteller von TUC-Laminaten für die Elektronikindustrie. Wir sind bestrebt, unseren Kunden professionelle Unterstützung, überlegene Qualität, hochwertige Materialien und fortschrittliche Massenlaminierungsdienste für die globale Elektronikindustrie zu bieten.

Venture TUC Laminatmaterialien

Wir stellen TUC-Laminate mit Ehrlichkeit, Integrität und kontinuierlicher Innovation her. Um den Kundennutzen zu maximieren, bieten wir TUC-Laminate zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Nicht nur ein wettbewerbsfähiger Preis, sondern auch eine schnelle Reaktion und schnelle Lieferung.

Wir haben bei der Herstellung von TUC-Laminaten die besten Rohstoffe verwendet, um ein zuverlässiges Produkt zu liefern. Außerdem konzentrieren wir uns auf Innovation, um Dienstleistungen von höchster Qualität zu bieten.

883 (1)

Der TUC TU-883 von Venture ist für den Umweltschutz geeignet, bleifreier Prozess und auch mit FR-4-Prozessen kompatibel.

993

TUC TU-993 weist eine hervorragende Feuchtigkeitsbeständigkeit auf und verbessert den CTE. Es hat eine überlegene chemische Beständigkeit, CAF-Beständigkeit, thermische Stabilität und ist auch mit modifizierten FR-4-Prozessen kompatibel.

TU-662-Beschreibung

Der TU-662 von Venture wird in bester Qualität hergestellt. Unser TU-662 ist speziell auf Ihre Anforderungen und Anforderungen ausgelegt.

TU-872-Artikel

Unser TUC TU-872 ist für einen bleifreien Umweltschutzprozess geeignet. Es wird auch mit FR-4-Prozesskompatibilität hergestellt.

TU-768

Venture TUC TU-768 eignet sich für Platinen, die starke Wärmezyklen überstehen müssen oder übermäßigen Montageaufwand erfahren müssen.

Venture Electronic
Ihr führender Lieferant von TUC-Laminaten in China

In China ist Venture ein führender und professioneller Hersteller von TUC-Laminaten. Wir konstruieren TUC-Laminate nach Ihren Vorgaben, um Ihren Anforderungen und Anforderungen gerecht zu werden. Venture TUC-Laminate sind perfekt für Ihre Anwendung.

Venture liefert eine vollständige Palette von TUC-Laminaten für eine Vielzahl von Anwendungen.

Unsere TUC-Laminate sind für den Umweltschutz und das bleifreie Verfahren geeignet. Es ist auch mit FR-4-Prozessen kompatibel.

Wir fertigen TUC-Laminate unter Verwendung der besten Rohstoffe und unter Einsatz modernster Technologie.

Durch unsere 2-Stunden-Schnellreaktionsdienste durch unser 24/7-Verkaufs- und technisches Support-Team und den hervorragenden Kundendienst werden wir Ihr bester Hersteller und Lieferant von Wechselrichter-Leiterplatten in China sein.

Venture TUC-Laminat

Sie können viele Optionen für unsere TUC-Laminate haben. Unser TUC-Laminat umfasst:

  • TUC TU-883
  • TUC TU-993
  • TUC TU-768
  • TUC TU-662
  • TUC TU-872

Wenn Sie nach dem besten Lieferanten von TUC-Laminaten suchen, wählen Sie Venture. Das Ziel von Venture ist es, den Kunden die beste Qualität von TUC-Laminaten zu einem effektiven Preis anzubieten. Wenn Sie TUC-Laminate benötigen, stehen Ihnen unsere gut ausgebildeten, professionellen und freundlichen Mitarbeiter zur Seite.

Wir versichern Ihnen unsere Unterstützung, wenn Sie in Not sind, und wir garantieren Ihnen, dass Sie mit Sicherheit die besten, haltbarsten und qualitativ hochwertigsten TUC-Laminate erhalten.

Darüber hinaus akzeptieren wir kleine oder große Mengen für jede TUC-Laminatbestellung.

Für Ihre Anfragen kontaktieren Sie uns bitte.

Allgemeine Anwendung von Tuc-Laminat

1. Hohe Geschwindigkeit, geringer Verlust
2.Rückwand und High Performance Computing
3. Server, Telekommunikation, Basisstation, Büro-Router und Infrastruktur

4. Mobile Kommunikation
5.Automatik, Telematik
6.Beleuchtung, Wärmemanagement
7.Verbraucher, PC

Allgemeine Anwendung von Tuc-Laminat

Was sind die Hauptfaktoren, die die Kosten von Tuc-Laminat beeinflussen?

1. Abmessungen des Laminats
2. Die Qualität des Laminats
3 Anzahl
4. Besondere Handwerkskunst
5. Herstellungsschwierigkeiten

Hauptfaktoren

Laden Sie Ihr . herunter KOSTENLOS
Katalog für Leiterplatten und Baugruppen

Laden Sie den KOSTENLOSEN Katalog für Leiterplatten und Baugruppen noch heute online herunter! Venture wird Ihr bester Partner auf dem Weg sein, Ihre Idee auf den Markt zu bringen.

Klassifizierung von Tuc-Laminat

> Extrem verlustarmes Laminat: ThunderClad 4R
>Super Low Loss Laminat:ThunderClad 3+/ThunderClad 4N/ThunderClad 3/ThunderClad 2 Sp
>Sehr verlustarmes Laminat: TU-901

>Verlustarme Laminate:TU-787 LK/TU-872 LK/TU-872 SLK
>Mid-Loss-Materialien: TU-742 HF
>Non-Flow/Mid-Flow Prepregs:TU-84P NF/TU-84P MF/TU-863P MF
>Laminate mit hoher thermischer Zuverlässigkeit:TU-865/TU-862T/TU-862 HF/TU-768/TU-662F/TU-662
>Standard Loss Materials:TU-768F/TU-768/TU-722/TU-668/TU-662F/TU-662

Klassifizierung von Tuc-Laminat

TUC-Laminat: Der ultimative FAQ-Leitfaden

TUC-Laminat-The-Ultimate-FAQ-Guide

In diesem Ratgeber finden Sie alle Informationen rund um TUC Laminat für Ihren PCB-Herstellung Prozesse.

Also, bevor Sie dies importieren Leiterplattenmaterial, lesen Sie diese Anleitung.

Was ist TUC Laminat

Dies sind spezielle Arten von Leiterplatten, die ursprünglich von TUC (Taiwan Union Technology Corporation) hergestellt wurden.

TUC-Leiterplatte

TUC-Leiterplatte

TUC-Laminate können in Radiofrequenzen, in Antennen oder für Sensoren verwendet werden, da ihre thermischen und elektrischen Eigenschaften von hohem Standard sind.

Dies geschieht in Partnerschaft mit OEMs und ihren Kunden, um aktuelle und zukünftige Designs bereitzustellen.

Heute ist Venture Electronics einer der führenden Anbieter von TUC-Laminaten.

Wir haben leistungsstarke und langlebige TUC-Laminate.

Als Unternehmen helfen wir Ihnen bei der Auswahl der besten TUC-Laminate für Ihre spezifischen Anforderungen.

TUC produzierte lange Zeit Glas und wurde als Taiwan Union Glass Industrial Co., Ltd. bezeichnet.

Dies dauerte bis 23 Jahre später im Jahr 1997, als die Produktionslinie auf Prepreg und Copper Clad Laminate (CCL) umgestellt wurde.

Das Unternehmen verwendet die besten Rohstoffe und Herstellungsstandards, um seinen Kunden zuverlässige und konsistente Produkte zu liefern.

Venture-Elektronik, freut sich, einer der Partner für die Lieferung von TUC-Leiterplattenlaminaten zu sein.

Warum sollten Sie TUC-Laminate verwenden?

Hier sind einige der Gründe, warum Sie TUC-Laminate in Betracht ziehen sollten:

  • Sie erfüllen die IPC-4101-Anforderungen
  • Jedes Laminat muss eine strenge Qualitätskontrolle bestehen und verfügt über die erforderlichen Zertifizierungen
  • TUC Laminates verwendet viele Materialien, die sehr umweltfreundlich sind. Sie erreichen dies, indem sie sicherstellen, dass sie FR-4-kompatibel, halogenfrei, frei von rotem Phosphor und auch frei von Antimon sind.
  • TUC sind auch langlebig und werden häufig von anderen OEM-Herstellern verwendet und bieten Leiterplattenherstellern Massenlaminierungsdienste, die die Qualität des Produkts anzeigen.

Dies liegt daran, dass eine Delaminierung aufgrund ihrer Anwendung schwierig ist, es sei denn unter äußeren Umständen.

  • TUC-Laminate garantieren erhebliche Kosteneinsparungen und Produktionsflexibilität. Dadurch ist es an die meisten PCB-Fertigungsprozesse anpassbar.

Gibt es anderes PCB-Material, das TUC-Laminate ersetzen kann?

Falls Sie TUC-Laminate finden, können Sie andere Optionen in Betracht ziehen, wie zum Beispiel:

TUC-PCB-Material

TUC-PCB-Material

  • SH260 ​​das Shengyi Rigid Polyimid-Material, das ein spezielles Material ist.

Dieses System bietet eine hervorragende thermische Leistung, die es ermöglicht, die Bindung und mechanische Festigkeit bei extrem hohen Temperaturen aufrechtzuerhalten.

Es ist auch umweltfreundlich, da es neben einem robusten Harzsystem eine halogenfreie Zusammensetzung und bleifreie Kompatibilität aufweist.

Es wird hauptsächlich im Bohrloch, in der Luft- und Raumfahrt und in Flugzeugen und in eingesetzt Einbrennplatten.

Denken Sie daran, dies ist ein beliebter Shengyi-Laminate.

  • N4000-13-13-SI ist ein multifunktionales Hochgeschwindigkeits-Epoxidlaminat und Prepreg-PCB-Material.

Dieses Material wurde entwickelt, um Hochgeschwindigkeitssignale mit geringem Signalverlust bereitzustellen. Es hat auch eine hohe thermische Signalgeschwindigkeit.

Diese Eigenschaften ermöglichen eine optimale Signalintegrität und eine präzise Impedanzsteuerung bei gleichzeitiger Wahrung der Zuverlässigkeit.

  • FR408HR, das auch ein Hochleistungslaminat und ein Prepreg-PCB-Material ist.

Dieses Produkt ist für Anwendungen geeignet, bei denen mehrschichtige Leiterplatten (PWB) mit maximaler thermischer Zuverlässigkeit und Leistung benötigt werden.

Das Produkt wird mit dem patentierten Harzsystem von Isola hergestellt, das leistungsstark und multifunktional ist.

Dies ist auf die Einarbeitung von E-Glasgewebe zurückzuführen, das als Verstärkung verwendet wird, und ermöglicht daher einen geringeren Verlust als Konkurrenzprodukte im gleichen Produktbereich.

Das FR408HR Das System kann auch für UV-Blockierung und Laserfluoreszenz eingesetzt werden, um maximale Kompatibilität mit (AOI) automatisierten optischen Inspektionssystemen, Fotobild-Lötmasken-Bildgebung und optischen Positionierungssystemen zu gewährleisten.

  • IT-170GRA2 ITEQ mit a hohe Tg Starres PCB-Material.

Dieses Material ist auch ein halogenfreies Epoxidmaterial mit hoher thermischer Zuverlässigkeit, was es zu einem grünen Material macht, das bedeutet, dass es umweltfreundlich ist.

Es hat einen niedrigen CAF- und CTE-Widerstand, wodurch es in einer Reihe von Anwendungen wie Telekommunikation, Basisstationen, Servern und Routern einsetzbar ist.

  • S7038 Shengyi HSD-Materialien für Leiterplattenmaterial mit mittlerem Verlust. Es wird angegeben, dass dieses Material einen niedrigen Z-Achsen-CTE hat, wobei die Verarbeitbarkeit hoch ist.

Es kann in Linecards, HSD-Anwendungen und auch in PC-Servern eingesetzt werden.

Als Merkmal dieses Produkts ist es mit UV-Blockierung und guter Verarbeitbarkeit seiner Leiterplatten (PCB) und ausgezeichneter Kriechstromfestigkeit ausgestattet.

Es wird jedoch nicht für Lötnacharbeiten empfohlen.

Seine Anwendungen reichen von Kühlschränken bis hin zu Waschmaschinen und Power Base Boards oder LCDs und PDPs.

Ein Nachteil ist, dass sie nicht auf die Verwendung von Anti-CAF anwendbar sind.

  • S1151G Shengyi Herkömmliche starre FR-4 PCB-Materialien.

Dieses Produkt kann im Elektronikmarkt wie Unterhaltungselektronik, Automobilelektronik oder sogar in Smartphones eingesetzt werden.

Es ist jedoch nicht für die Nachbearbeitung von Lötstoppmasken geeignet.

Das Produkt ist umweltfreundlich, da es frei von Halogenen, rotem Phosphor und Antimon ist, was ungiftige Emissionen bei der Abfallverbrennung ermöglicht.

  • S1170G Shengyi Herkömmliche starre FR-4-Leiterplatte Es ist ein umweltfreundliches Material, da es bleifrei und halogenfrei ist.

Außerdem ist es auch frei von Antimon und rotem Phosphor, was ungefährliche und ungiftige Emissionen während der Verbrennung und Abfallentsorgung ermöglicht.

Wie seine Gegenstücke hat es auch einen niedrigeren Z-Achsen-CTE und ist mit UV-Blockierungskompatibilität ausgestattet.

Seine Anwendungen können in Smartphones, Computern, Unterhaltungselektronik und Automobilelektronik liegen.

Es kann auch mit einigen Instrumenten verwendet werden.

  • S1150G Shengyi Halogenfreies und bleifreies kompatibles starres PCB-Material FR-4.1, FR-15.1. Dieses Shengyi-Produkt findet sich in LED- und Spielstationen, Smartphones, Tablets und Notebooks (elektronisch) oder sogar in Kommunikationsgeräten und Automobilelektronik wieder. Sie zeichnen sich durch hervorragende Wärmebeständigkeit und hervorragende mechanische Verarbeitbarkeit aus und sind kompatibel mit bleifreier Prozesskonformität.

Das macht es umweltfreundlich.

Denn es ermöglicht ungiftige und ungefährliche Emissionen bei der Abfallverbrennung.

Außerdem ist es frei von rotem Phosphor, Halogen und Antimon.

  • S1141 Shengyi konventionell FR-4 Starres PCB-Material.

Das Produkt verfügt über UV-Blockierung und AOI-Kompatibilität mit hervorragender mechanischer Verarbeitbarkeit.

Sein Anwendungsbereich liegt in Computern, VCR, Kommunikationsgeräten wie Mobiltelefonen, Instrumenten, elektronischen Spielgeräten, Luftfahrt- und Automobilelektronik.

Es ist jedoch nicht wie die anderen für Anwendungen mit starkem Kupfer und hoher Schichtzahl oder Anti-CAF-Anwendungen geeignet.

  • S1000-2 Shengyi bleifreies kompatibles starres PCB-Material FR-4.0, FR-15.0.

Dieses Produkt ist bleifrei und mit FR-4-Laminat kompatibel.

Dies ermöglicht die Anwendung in elektronischen Geräten, Computern, Kommunikation, Routern oder bei der Verwendung von Geräten für präzise Messungen.

Weitere Merkmale sind hohe Hitzebeständigkeit, niedriger Z-Achsen-CTE, geringe Wasseraufnahme, hervorragende Anti-CAF-Leistung und gute Durchgangslochzuverlässigkeit.

  • S1000-2M Shengyi bleifreies kompatibles FR-4.0, FR-15.0 starres PCB-Material. Charakteristisch ist seine hohe Hitzebeständigkeit, UV-Blockierung und AOI-Kompatibilität.

Es hat auch einen niedrigeren Z-Achsen-CTE und eine geringe Wasseraufnahme mit ausgezeichneter mechanischer Bearbeitbarkeit, Anti-CAF-Leistung und Zuverlässigkeit in der Durchgangsbohrung.

Seine Anwendungen reichen von Computern, Kommunikation, Unterhaltungselektronik bis hin zur Automobilelektronik. Das Produkt ist auch für PCB-Anwendungen mit hoher Lagenanzahl geeignet.

  • S1000H Shengyi bleifreies kompatibles starres PCB-Material FR-4.0, FR-5.0.

Dieses Produkt hat, ähnlich wie seine Gegenstücke, Anwendungen in den gleichen Domänenbereichen, wie in Computern und Notebooks, Instrumenten, Automobilelektronik und Unterhaltungselektronik.

Es kann auch in Stromversorgungs- und Industrieanwendungen eingesetzt werden.

Seine Eigenschaften sind ähnlich, wie z. B. niedriger Z-Achsen-CTE, geringe Wasseraufnahme, gute Anti-CAF-Leistung und IST sowie hervorragende thermische Zuverlässigkeit.

Außerdem ist es mit bleifreiem FR-4 kompatibel, was es zu einem sicheren Produkt macht.

Was sind die gängigen Arten von TUC-Laminaten?

TU 768

TU 768

Die häufigsten Arten von TUC-Laminaten sind TU-662, TU-768 und TU-872.

Das TU-768-Laminat eignet sich am besten für Platten, die in thermischen Zyklen verwendet werden, und solche, die einer intensiven Montage unterzogen werden.

Sie bestehen aus E-Glas, das gewebt und mit Epoxidharz beschichtet ist.

Die Laminate sind somit mit der automatischen optischen Inspektion kompatibel und weisen UV-blockierende Eigenschaften auf.

Sie sind allgemein in Tafelform oder Rollenform erhältlich und weisen eine Reihe von Vorteilen auf.

Dazu gehören ihre Beständigkeit gegen Feuchtigkeit, Beständigkeit gegen thermische und chemische Bedingungen und eine hohe Kompatibilität mit bleifreien Prozessen.

TUC-Laminate können in der Elektronik, Automobilindustrie und am Arbeitsplatz verwendet werden. W

Bei allen Laminaten werden Toleranzniveaus durch Anpassung an die entsprechenden Dickenniveaus angepasst.

Wir haben auch TU-872 auf Epoxidbasis.

Aber es wurde aus FR-4-Harz für hohe Leistung modifiziert.

Es ist außerdem mit einer niedrigen Dielektrizitätskonstante und einem niedrigen Verlustfaktor ausgelegt und mit E-Glas als Verstärkung gewebt.

Dies soll eine Hochgeschwindigkeits-Hochfrequenz-Mehrschicht-Leiterplattenanwendung mit geringem Verlust ermöglichen.

Es eignet sich für Speicher- und Linecards, Router, Server, Hochfrequenz- und High-Performance-Computing.

Dies liegt an seinem Gesamtdesign und seinen Hauptmerkmalen wie seiner Beständigkeit gegen CAF.

Einschließlich dieser (Anti-CAF-Fähigkeit) haben sie auch ähnliche Eigenschaften wie die TU-768-Laminate.

Was sind die Vorteile der Verwendung von TUC-Laminaten gegenüber anderen Alternativen?

Es gibt erklärte Vorteile der Verwendung von TUC-Laminaten.

Es ist ersichtlich, dass es hervorragende elektrische Eigenschaften und eine verbesserte Wärmeausdehnung auf seiner z-Achse aufweist.

Außerdem ist es frei von Halogen.

Außerdem ist sein Dielektrizitätsfaktor nicht größer als 4 und sein Verlustfaktor nicht größer als 0.005.

Die Laminate gelten auch als kompatibel mit FR-4-Prozessen, die zusammen mit der Kompatibilität zu bleifreien Reflow-Prozessen modifiziert wurden.

Die Laminate haben eine hohe Feuchtigkeitsbeständigkeit, Anti-CAF-Fähigkeit und eine stabile Leistung bei Frequenz und Temperatur, während sie gleichzeitig eine flache Dk/Df-Leistung aufweisen.

Was sind die funktionalen Anforderungen für die Verwendung von TUC-Laminaten?

TUC-Laminate werden aus Kupferfolien, Prepregs und kupferkaschierten Laminaten (CCL) hergestellt.

Diese werden mit E-Glas verwoben und dann mit Epoxidharz beschichtet.

Als Ergebnis bietet es die Eigenschaft der UV-Blockierung und ermöglicht die Kompatibilität mit (AOI) automatisierten optischen Inspektionsprozessen.

Dadurch eignen sie sich für den Betrieb unter Bedingungen, wie sie in Thermozyklen herrschen oder wo es Prozesse gibt, die eine übermäßige Montage erfordern.

Benötigen Sie spezielle Technologien, um TUC-Laminate zu verwenden?

In der Tat bedarf es bei der Herstellung von TUC-Laminaten besonderer Spitzentechnologie.

Die erforderlichen Rohstoffe müssen kombiniert werden, um das Endprodukt herzustellen.

Materialien wie Glasfasergewebe und Epoxidharz zusammen mit Kupferfolie.

Sie werden heißgepresst, um ein elektronisches plattenähnliches Material herzustellen.

Dadurch werden Laminierdienste für die breite Öffentlichkeit weltweit angeboten, die fortschrittlich sind und in großen Mengen durchgeführt werden können.

Es bietet eine Einrichtung, die Lösungen für (CCL) kupferkaschierte Laminate und (PCB) gedruckte Schaltungen bereitstellt

Board Interlayer-Prozesse gepaart mit Produktionsflexibilität und Kosteneinsparungen.

Ein weiterer nachweisbarer Bereich ist die Herstellung von Laminaten wie den flexiblen Laminaten.

Dies erfordert aufgrund ihrer Dicke eine spezielle Ausrüstung und Zeit.

Was sind die Qualitätsstandards für TUC-Laminate?

PCB Dicke

Leiterplattendicke

Die TUC-Laminate werden hauptsächlich in Dicken von 0.002 Zoll bis 0.062 Zoll angeboten, was ungefähr 0.05 mm bis 1.58 mm in Platten oder Platten entspricht.

Sie haben Kupferfolienverkleidungen von einem Drittel bis 5 Unzen für aufgebaute und doppelseitige Seiten.

Ihre Glasstile sind 106, 1080, 2116 und 3313 in aufsteigender Reihenfolge, wobei ihre Prepreg-Qualitäten auf Anfrage erhältlich sind, aber hauptsächlich in Rollenform oder Plattenform erhältlich sind.

Die Zulassungen durch die Industrie sind bei IPC-4101 mit der Bezeichnung IPC-4101 /29, IPC-4101 /98, IPC-4101 /99, IPC-4101 /101 und IPC-4101 /126.

Für IPC-4010E/126 muss eine Validierungsdienst-QPL-Zertifizierung vorliegen.

Die Laminate müssen eine Nichtbrennbarkeitsklasse von 94V-0 und die UL-Bezeichnung ANSI Grade FR-4 haben; Aktenzeichen E189572.

Die Temperaturen für den Betrieb sollten bei maximal 130 Grad Celsius liegen.

Was sind die möglichen Sicherheitsbeschränkungen bei der Verwendung von TUC-Laminaten?

Sicherheitseinschränkungen, die sich möglicherweise aus der Verwendung von TUC-Laminaten ergeben, werden hauptsächlich mit Umweltschäden in Verbindung gebracht.

Dies kann der Fall sein, wenn die Produkte mit Halogen, rotem Phosphor und sogar Blei hergestellt werden.

Dies gilt insbesondere, wenn es um die Abfallmaterialien aufgrund der Verbrennung bei deren Entsorgung geht.

Die Emissionen können als umweltschädlich angesehen werden.

Abgesehen davon sind TUC-Laminatprodukte FR-4-kompatibel.

Außerdem sind sie frei von Halogen, Blei und rotem Phosphor hergestellt.

Daher können die Emissionen als nicht umweltschädlich angesehen werden. Dies verzichtet auf mögliche Sicherheitsbeschränkungen.

Was ist der Unterschied zwischen TUC-Laminaten und anderen PCB-Laminatmaterialien?

Möglicherweise gibt es bei diesen Materialien keinen Unterschied, da die Laminate in der verwendet werden Leiterplatten (Leiterplatte).

Die von TUC hergestellten Laminate können als Kerne in den Leiterplatten (PCBs) oder sogar in verwendet werden gedruckte Leiterplatten (Leiterplatten).

Gedruckte Leiterplatte

 Gedruckte Leiterplatte

Beispiele für PCB-Materialien umfassen FR-4-Material.

Es ist das gebräuchlichste und hat eine gute thermische, elektrische und mechanische Festigkeit.

Sie werden hauptsächlich für doppellagige Leiterplatten verwendet.

Daraus ergeben sich die Kernqualitäten Leistung, Haltbarkeit, Kosten- und Zuverlässigkeitsbalance sowie Produktionskapazität.

Ein weiteres Material ist Polyimidlaminat, das für größere Zuverlässigkeit und Effizienz bei hohen Temperaturen sorgt.

Sie haben eine geringe Ausdehnung und sind sehr robust, daher passen sie gut zu mehrschichtigen Leiterplatten, sind aber teurer als FR-4.

Es gibt auch Teflon-Laminatmaterial, das sich hervorragend für Leiterplatten eignet, die für elektrische Anwendungen benötigt werden, aber ihre Nachfrage ist aufgrund ihrer Kosten gering.

Sie sind teurer als Polyimid.

Es gibt auch flexibles Laminatmaterial, das aus Kunststofffolien anstelle von Glas besteht, damit sie sich falten können, ohne die elektrische Leitfähigkeit zu beeinträchtigen.

Sie werden meist für Installationszwecke verwendet, die aufgrund ihrer Faltbarkeitseigenschaft einmalig sind.

Ihr Nachteil ist, dass sie aufgrund ihrer dicken Natur spezialisierte Prozesse und spezielle Ausrüstung erfordern.

Als Grundüberlegung für diese Materialien sind die Eigenschaften, die am meisten berücksichtigt werden, chemische Eigenschaften, mechanische Eigenschaften, elektrische Eigenschaften und thermische Eigenschaften.

Materialien für TUC-Laminate sind Kupferfolien, Epoxidharz, Glasfasern oder Glasgewebe und Prepregs.

Warum brauchen Sie Laminatmaterial in PCB?

PCB-Laminierungsprozess

PCB-Laminierungsprozess

Laminatmaterialien in Leiterplatten bestimmen die Gesamtleistung und Stabilität der eigenen Leiterplatte.

Dies liegt daran, dass es die Schichten zusammenhält.

Sie helfen bei der mechanischen Festigkeit, der elektrischen Leitfähigkeit, der thermischen Beständigkeit und auch der chemischen Zusammensetzung.

Außerdem können sie zum Anpassen in verschiedenen Stapeln unterschiedlich hergestellt werden.

Einige sind beispielsweise robust mit niedrigen Expansionsraten für Thermocycling hergestellt, was ein mehrschichtiges Design ermöglicht.

Andere sind flexibel und dennoch kompakt, um ihre Lebensdauer im zusammengeklappten Zustand zu verlängern.

Außerdem müssen sie Feuchtigkeit aufnehmen können und brennbar sein.

Die Laminate müssen von guter Qualität sein, zu angemessenen Kosten bereitgestellt und in der Lage sein, hohen Strömen standzuhalten.

PCB-Materialien sollten thermische Eigenschaften haben, um Glasübergang, Zersetzung, CTE und Leitfähigkeit zu ermöglichen.

Elektrische Faktoren wie der spezifische Widerstand, die elektrische Festigkeit und die Dielektrizitätskonstante sollten alle innerhalb der erforderlichen Parameter liegen, um die Leitfähigkeit sicherzustellen.

Für die chemischen Eigenschaften von Basismaterialien gehören Entflammbarkeit und Feuchtigkeitsaufnahme zu den wichtigsten Überlegungen, die eine gute Bindung ermöglichen, um eine Delaminierung zu verhindern.

Es sollte auch beachtet werden, dass Dichte, Zeit bis zur Delaminierung, Biegefestigkeit und Schälfestigkeit innerhalb der mechanischen Eigenschaften zu berücksichtigen sind.

Solche Materialien ermöglichen die Kompaktheit des Produkts.

Was ist die durchschnittliche Lebensdauer von TUC-Laminat?

Die TUC-Laminate haben eine lange Lebensdauer von ca. 50 bis 70 Jahren.

All dies gilt natürlich nur, wenn Sie es unter Bedingungen verwenden, die die Hersteller empfehlen.

Es versteht sich von selbst, dass die Lebensdauer dieser Produkte bei unsachgemäßer Verwendung oder Verwendung unter extremen oder schweren Bedingungen erheblich verkürzt wird.

Offensichtlich können sie zerstört oder beschädigt werden.

Was ist der Unterschied zwischen einschichtigem und zweischichtigem TUC-Laminat?

PCB-Struktur

PCB-Struktur

Per Definition ist eine Lage eine Schicht, die ganz oder teilweise aus Kupfer besteht.

Es trägt elektrische Signale wahrscheinlich eine interne Schicht oder eine Oberflächen-/externe Schicht.

Einschichtige TUC-Laminate sind solche, die aus einer Schicht Laminatmaterial hergestellt werden, während zweischichtige Laminate zwei Schichten haben.

Gleiches gilt für mehrschichtige TUC-Laminate, die mehrere Schichten, also zwei oder mehr Schichten, aufweisen.

Bei einschichtigen Laminaten ist nur eine Oberfläche mit leitfähigen Mustern auf der isolierenden Oberfläche bedeckt.

Andererseits treten bei doppelschichtigen Laminaten die leitfähigen Muster auf beiden Seiten eines isolierenden Substrats auf.

Was sind die Anwendungen von TUC-Laminaten?

Fertig montierte TU 872

Fertig montiertes TUC 872 Laminat

TUC-Laminate können für eine Reihe von Anwendungen verwendet werden.

Die meisten von ihnen können in der Automobilelektronik verwendet werden, beispielsweise für schwere Kupfer- und hochzuverlässige Sensoren.

Sie werden auch in Telekommunikations- und Basisstationen, in Radiostationen für ihre Frequenzen, für HSDs (High Speed ​​Digital Appliances) wie in Servern, in Routern und in Speichern eingesetzt.

Sie können auch in HDIs eingesetzt werden, d. h. Verbindungen mit hoher Dichte wie Mobiltelefone und Unterhaltungselektronik.

Außerdem können sie auch in Linecards und in Starrflex-Anwendungen eingesetzt werden.

In der Unterhaltungselektronik können sie für einige Branchen eingesetzt werden, von denen sie profitieren, darunter die Medizin- und Gesundheitsbranche sowie die Beleuchtungsindustrie.

Diese Verwendungen sind auf den schnell zunehmenden Einsatz von Technologie zurückzuführen.

Endprodukte von OEMs wie Monitore und Herzschrittmacher im Gesundheitswesen, Leuchtdioden (LEDs) in der Beleuchtungsindustrie und sogar Drucker und Fernseher verwenden diese Produkte.

Beispiele für Industrieanlagen sind der Einsatz in Leistungsanlagen, Fertigungsanlagen, Prüfanlagen oder sogar in der Robotik.

Für die Luft- und Raumfahrtindustrie ist ihr Einsatz in der Kommunikation, Stromversorgung, Überwachung oder sogar in Satelliten oder Raumfähren zu sehen.

In der Automobilindustrie sind sie in einer Vielzahl von Sensoren anwendbar, die eingesetzt werden, um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen.

Solche Bereiche finden sich beispielsweise in den Steuerungssystemen, Navigationssystemen, die bei der Wegbeschreibung helfen oder bei automatischen Fahr- und Spurhalteassistenten, Unterhaltungssystemen oder sogar im Kraftstoffmanagement.

Andere Branchen, in denen sie angewendet werden könnten, sind die Schifffahrtsindustrie für Kontroll- und Navigationsschiffe.

Andere Anwendungen sind in der Sicherheitsausrüstungsindustrie für Sicherheitsalarme, Sicherheitskameras, Rauchmelder für elektronische Schlösser und sogar Sicherheitskameras.

Wir haben auch das Militär und die Verteidigung, wo sie in einigen Schusswaffen eingesetzt werden können.

Außerdem in Überwachungsgeräten oder deren Kraftfahrzeugen und Computern und Kommunikationsgeräten.

Die Laminate werden für den spezifischen Grund beim Betrieb unter diesen unterschiedlichen Bedingungen unterschiedlich hergestellt, da die Verwendung von Laminaten ihren Typ bestimmt, wie bereits erwähnt.

Sind TUC-Laminate für Hochfrequenzanwendungen geeignet?

Mit der wachsenden Nachfrage nach Hochfrequenzanwendungen hat sich das Unternehmen an Laminate gewagt, die für solche Anwendungen geeignet sind.

Diese Laminate haben Eigenschaften wie Kompatibilität mit bleifreien Prozessen und sind RoHS-konform.

Sie haben eine hohe Tg und können einen superniedrigen oder sehr niedrigen Verlust für die Signalintegrität und einen CTE Z-Achse von weniger als oder gleich 3% haben.

Außerdem haben sie eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität.

Sie können auch CAF-beständig sein und sind außerdem kostengünstig.

Mit den aufkommenden Entdeckungen und endlosen Innovationen nimmt die Verwendung von Laminaten für Hochfrequenzanwendungen ständig zu.

Sind TUC-Laminate sicher?

TUC-Laminate sind unbedenklich, da sie frei von Blei sind und auch für den Umweltschutz geeignet sind.

Sie sind auch mit FR-4-Prozessen kompatibel.

Dies ist eine sichere Methode, da die COXNUMX-Emissionen von umweltschädlichem Blei entfallen.

Wie lassen sich TUC-Laminate mit FR4-PCB-Material vergleichen?

Bei TUC-Laminaten bestimmt der Einsatz den Typ.

FR-4-PCB-Materialien können ohne Anpassungen für die meisten Standardanwendungen verwendet werden.

FR-4 ist ein Bezeichnungsname von NEMA, der glasverstärktes Epoxid-Laminatmaterial zur Erhöhung der Wärmebeständigkeit beschreibt.

Es ist vielseitig einsetzbar und gilt als akzeptierter Standard.

Was ist der Unterschied zwischen TUC-Prepregs und TUC-Laminaten?

PCB-Prepeg vs. PCB-Laminat

PCB-Prepreg vs. PCB-Laminat

Prepregs sind eine Art Grundmaterial wie Gewebe oder Glasfaser, das mit Epoxidharz oder ausgehärtetem Polyimid verstärkt wurde.

Andererseits können Laminate Prepreg enthalten, wie in kupferkaschierten Laminaten, die bei Leiterplattenmaterialien üblich sind, mit Kupfer auf beiden Seiten.

Das bedeutet, dass sich im Kern der Leiterplatten ein Laminatmaterial befindet. Die Unterschiede zwischen den beiden können sein:

  • Laminate sind ein vollständig ausgehärtetes Kernmaterial, während Prepregs unausgehärtetes oder teilweise ausgehärtetes Kernmaterial sind.
  • Laminate werden als dielektrische Materialien verwendet und zur Isolierung zwischen Kupferschichten verwendet.

Kann auf beiden Seiten oder auf einer Seite sein.

Andererseits werden Prepregs beim Verbinden eines Kerns und einer Kupferschicht oder zweier Kupferschichten verwendet, um die Trennung der verbundenen Materialien aufrechtzuerhalten.

  • Die Stapelstelle von Prepregs liegt zwischen einem Kern und einer Kupferfolie oder zwischen zwei Kernen.

Während die eines Laminats zwischen Kupferschichten oder -ebenen liegt und den Kern des Stapels hervorrufen kann.

Sind TUC-Laminate für OEM-Anwendungen verfügbar?

OEM-Produktanwendungen beziehen sich auf einen Erstausrüster.

Dies deutet darauf hin, dass TUC-Laminate tatsächlich für OEM-Anwendungen verfügbar sind.

Unter Berücksichtigung seiner Anwendung in der Unterhaltungselektronik, in Mobiltelefonen, in Computern, Routern, Servern/Speichern oder sogar in der Automobilelektronik.

Die meisten von ihnen werden als fertige Produkte hergestellt, wobei die Laminate bereits in ihre Montage integriert wurden.

Ein Fall, der möglicherweise nicht anwendbar ist, ist beispielsweise bei Linecards, die als fertige Produkte geliefert werden und einzeln verkauft werden können.

Was sind die Eigenschaften von TUC-Laminaten?

TUC-Laminate werden je nach gewünschten Eigenschaften in verschiedenen Produktkategorien hergestellt. Diese bestimmt wiederum den Produkttyp.

Die allgemeinen Eigenschaften dieser Laminate sind:

  • Bleifreier Prozess kompatibel
  • Halogen frei
  • Signalintegrität
  • CTE Z-Achse
  • Stabile und flache Dk / Df-Leistung
  • Einige haben Anti-CAF-Fähigkeit
  • Hervorragende Durchgangsloch- und Lötzuverlässigkeit
  • Hervorragende elektrische Eigenschaften
  • Kompatibilität mit FR-4-Prozessen für einige

Diese Eigenschaften variieren mit verschiedenen Produktkategorien, die sein können:

  • Hochfrequenzlaminate
  • Super verlustarme Laminate
  • Extrem verlustarme Laminate
  • Sehr verlustarme Laminate
  • Laminate mit geringem Verlust
  • Materialien mit mittlerem Verlust
  • Standardverlustmaterialien
  • Laminate mit hoher thermischer Zuverlässigkeit
  • Non-Flow-/Mid-Flow-Prepregs

Was ist die empfohlene Entflammbarkeitsklasse für TUC-Laminate?

Die empfohlene Entflammbarkeitsklasse von TUC-Laminaten ist 94V-0.

Nur in diesem Punkt kann es die gewünschte Branchenzulassung erreichen.

Sind TUC-Laminate für Multilayer-Leiterplatten geeignet?

TUC-Laminate sind in der Tat für mehrschichtige Leiterplatten geeignet.

Die Laminate dienen als Kernmaterialien für PWBs.

Daher werden sie nicht nur in einschichtigen Leiterplatten, sondern auch in zweischichtigen oder mehrschichtigen Leiterplatten verwendet.

Was sind die häufigsten Fehlerursachen bei TUC-Laminaten?

Um einige der Fehler zu verstehen, sollten Sie eine Fehlerbehebung durchführen.

Eine Ursache für das Versagen kann Delamination sein.

Dies ist hauptsächlich auf übermäßige Hitze zurückzuführen, die die Spannung innerhalb der interlaminaren Bindungsfestigkeit des mehrschichtigen Pakets erhöht.

Dies geschieht, wenn die Bindung nicht so stark ist, dass sie als ausreichend hitzebeständig bezeichnet werden kann.

Der Hersteller strebt einen optimalen Harzfluss an, der das Prepreg mit der Kupferinnenschicht einkapselt.

Eine Reihe von Dingen kann eine Delamination verursachen, aber sie sind meistens auf mechanische oder chemische Faktoren zurückzuführen.

Zu den mechanischen Faktoren können Presszyklen, Prepreg-Typen und Mehrschichtaufbauten gehören.

Chemische Beispiele sind Oxide und Oxidalternativen.

Eine weitere Ursache könnte die Feuchtigkeitsspeicherung im Harz sein, die alle optimierten Prozesse zur Herstellung eines geeigneten Gesamtprodukts zunichte macht.

Was ist die Geschichte von TUC-Laminaten?

Es begann 1974 als Hersteller von optischem Glas, als es noch Taiwan Union Glass Industrial Co., Ltd. hieß.

Bis 1977 nahm das Unternehmen die Produktion von CCL und Prepreg auf.

Im Jahr 2001 begann es, Kunden Massenlaminierungsdienste anzubieten, und wurde Ende 2003 offiziell in Taiwan OTC gelistet.

Bei Venture Electronics können wir Ihr OEM-Geschäft mit hochwertigen TUC-Laminaten für alle Ihre Anforderungen an die Leiterplattenherstellung unterstützen.

Bei Anfragen oder Fragen wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam.