< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

PCBAntenne

  • Kostengünstig PCB-Antenne
  •  Keine Mindestbestellmenge für alle erforderlich PCB-Antenne
  • Hergestellt in professioneller Qualität
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Herstellung von PCB-Antennen

Wie unterscheidet sich die FPC-Antenne von der PCB-Antenne?

Das FPC Antenne entspricht dem Herausziehen des Antennenschaltkreises auf der Leiterplatte und der Verwendung anderer externer Metalle als Antenne. Der FPC-Draht wird ausgestanzt und muss flach sein, und komplexe Formen können nicht ausgestanzt werden.

Vorteile: Es ist für fast alle kleinen elektronischen Produkte geeignet und kann komplexe Antennen in mehr als zehn Frequenzbändern wie 4G mit guter Leistung und geringen Kosten herstellen.

Nachteile: Es muss für jedes Produkt separat debuggt werden.

FPC-Antenne-vergleicht-mit-der-PCB-Antenne
LDS-Antenne-vergleicht-mit-der-FPC-Antenne

Wie unterscheidet sich die LDS-Antenne von der FPC-Antenne?

Die LDS-Antenne ist eine Weiterentwicklung der FPC-Antenne mit extrem hoher Raumausnutzung. Die FPC-Antenne ist eine ganze Ebene. Obwohl es gebogen werden kann, darf es nicht zu kompliziert gemacht werden. Im Zeitalter von 4G-Mobiltelefonen gibt es viele Antennenfrequenzbänder, und der Innenraum des Produkts ist sehr kompakt.

Vorteile: Es kann verschiedene unregelmäßige Oberflächen im dreidimensionalen Raum voll ausnutzen und das Volumen der Antenne reduzieren. Der Herstellungsprozess ist kurz, es ist keine Schaltungsmusterform erforderlich und er ist umweltfreundlich.

Warum eine gute PCB-Antennendesign-Software verwenden?

PCB-Antenne Design-Software (Altium Designer) analysiert genau die Filter, Mikrostreifenleitungen und passiven Komponenten, aus denen eine PCB-Antenne besteht. Es unterstützt auch das Design von PCB-Antennen, indem es metallische dielektrische Schichten, Einspeisungs- und Steckertypen zeigt.

Um die Designanforderungen der Kunden zu erfüllen, bietet die PCB-Antennensoftware Antennengeometrie und elektrische Eigenschaften für eine optimale Leistung. Das Festlegen dieser Eigenschaften ermöglicht es der Software, die richtige Antennenimpedanz und das richtige Strahlungsmuster zu modellieren.

Altium Designer bietet einen Schaltplan-Editor, einen PCB-Editor und Tools zur Analyse der Signalintegrität zur Steuerung und Anpassung der Impedanzen, die für eine konsistente Leistung der PCB-Antenne erforderlich sind.

Use-Good-PCB-Antennen-Design-Software

Unternehmen PCB-Antenne ist ein drahtloses Gerät, das zum Übertragen von Signalen verwendet wird. Es wurde häufig für das As 5G-Netzwerk, die Telekommunikation, ein elektronisches Gerät und das Internet der Dinge verwendet. Venture fertigt verschiedene PCB-Antennentypen wie:

  • Räder Antennenplatine
  • Yagi-Antennenplatine
  • Log Periodische PCB
  • Quadcopter-Antennenplatine
  • Flex-PCB-Antenne
  • Leiterplatte für Ultrabreitbandantenne
  • Patch Arrays Antennenplatine
  • Generische MMIC-Antennenplatine
  • Benutzerdefinierte Antennenplatine

Ihr führender PCB-Antennenlieferant in China

Venture stellt eine hochwertige PCB-Antenne her, die sich bestens zur Erweiterung jedes drahtlosen Netzwerks eignet. Unsere hochwertige PCB-Antenne kann auch Ihre Empfangs- und Sendestationen aufwerten.

Beim Design unserer PCB-Antenne haben wir die wichtigsten Komponenten wie HF-Layout und Antennen-PCB-Design verwendet.

In unserer Fabrik finden Sie eine Vielzahl von PCB-Antennen. Wir stellen verschiedene Arten von PCB-Antennen her, wie z Leiterplatte.

Die Venture PCB-Antenne wird aus verschiedenen Materialien von hervorragender Qualität hergestellt. Wir haben Rogers PCB, Teflon, Arlon, Taconic, Nelco, FR5, Dupont und Isola verwendet.

Unsere hochwertige PCB-Antenne kann in einer Vielzahl von Anwendungen eingesetzt werden. Die Venture-PCB-Antenne eignet sich am besten für:

  • Als 5G-Netz
  • Telekommunikation weit
  • ein elektronisches Gerät
  • Internet der Dinge

Suchen Sie einen zuverlässigen Lieferanten von PCB-Antennen? Venture kann immer Ihre Bedürfnisse erfüllen! Unsere hochwertige PCB-Antenne ist perfekt für Ihr Unternehmen und Ihre Projekte!

Venture freut sich immer darauf, Ihnen zu helfen und Sie zu unterstützen. Daher bieten wir wettbewerbsfähige Preise, flexible Zahlungsbedingungen und keine Mindestbestellmenge für Ihre PCB-Antennenbestellungen!

Seit mehr als 10 Jahren bietet Venture exzellenten Service und wird zum vertrauenswürdigsten Hersteller und Lieferanten von PCB-Antennen in China!

Wenn Sie Fragen zu unserer PCB-Antenne haben, wenden Sie sich direkt an uns!

PCB-Antenne: Der ultimative FAQ-Leitfaden

PCB-Antenna-The-Ultimate-FAQ-Guide

Ich weiß, dass Sie nach einer hochwertigen PCB-Antenne suchen.

Oder Sie möchten mehr über PCB-Antennen erfahren.

Aus diesem Grund untersucht dieser Leitfaden alle grundlegenden und fortgeschrittenen Konzepte der PCB-Antenne.

Tauchen wir gleich ein.

Was ist eine PCB-Antenne?

PCB-Antenne

PCB-Antenne

Eine PCB-Antenne ist ein Antennentyp, der als Leiterbahn auf Ihrer Leiterplatte bereitgestellt wird.

Folglich stellen Sie fest, dass Ihre PCB-Antenne im Gegensatz zu einer freistehenden Antenne eine zweidimensionale Form annimmt.

Sie können Ihre PCB-Antenne in verschiedenen Formen gestalten, z. B. als gerade Linie oder als Kurve.

Das Profil, das Sie für Ihre PCB-Antenne verwenden, wird durch den verfügbaren Platz auf der Platine und den Antennentyp bestimmt.

Können Sie eine PCB-Antenne in mehreren Schichten ausstatten?

Sie stellen die PCB-Antenne her, indem Sie sie während der Herstellung auf die Platinenoberfläche laminieren.

Im Gegensatz zu freistehenden Drahtantennen, die eine 3-D-Struktur haben, erhält Ihre PCB-Antenne dadurch eine 2-D-Struktur.

Sie können Ihre PCB-Antenne so herstellen, dass sie mehrere Schichten durchquert, wenn Sie eine Leiterplatte mit einer mehrschichtigen Konfiguration verwenden.

Sie können die PCB-Trace-Antennen in verschiedenen Schichten verbinden, indem Sie Durchkontaktierungen verwenden.

Wozu dient eine PCB-Antenne?

Antennen sind in Kommunikationsaspekten nützlich, wo sie durch den Austausch von elektromagnetischer Strahlung in Hochfrequenz funktionieren.

Eine PCB-Antenne ist nicht anders und bietet Ihnen einen Weg zur drahtlosen Kommunikation.

Die Leistungsfähigkeit Ihrer drahtlosen Kommunikation über die PCB-Antenne hängt vom Design des Systems ab.

Sie können eine PCB-Antenne mit verschiedenen Kommunikationsmodulen in einem Betriebsfrequenzbereich zwischen 0.7 – 2.5 GHz verwenden.

Was sind die Vorteile der Verwendung einer PCB-Antenne?

Sie werden mehrere Vorteile finden, wenn Sie eine PCB-Antenne verwenden.

  • Die Herstellbarkeit einer PCB-Antenne wird vereinfacht, wodurch Sie Kosten sparen können.

Sie können eine PCB-Antenne als Teilprozess im gesamten PCB-Fertigungsprozess herstellen.

  • Sie können die PCB-Antenne auch mit der BLE-Funktion innerhalb des akzeptablen Bereichs der drahtlosen Nutzung verwenden.
  • Das Design einer PCB-Antenne ist einfach, mit einem kleinen Profil, das Sie auf die Oberfläche der Platine laminieren.
  • Sie können ein PCB-Oberflächendesign mit einer enormen Bandbreite erreichen, wenn Sie optimale Elemente in Ihr System integrieren.
  • Sie finden die Verwendung der PCB-Antenne für eine größenbeschränkte Leiterplatte über eine drahtgebundene Antenne geeignet.

Was sind die Einschränkungen einer PCB-Antenne?

Wenn Sie die PCB-Antenne verwenden, stellen Sie fest, dass ihre Verwendung auf folgende Weise eingeschränkt ist:

  • Die PCB-Antenne legen Sie als Leiterbahn auf die Leiterplattenoberfläche.

Folglich stellen Sie fest, dass Ihr Antennendesign auf die verfügbare Platinenfläche beschränkt ist.

  • Da Sie mit der Platinenfläche eingeschränkt sind, finden Sie die PCB-Antenne und andere Platinenkomponenten dicht gepackt.
  • Die PCB-Antenne wird durch das gesamte Board-Design beeinflusst, was sich auf ihre Leistung auswirkt.

Wenn Sie also das Aussehen Ihrer Leiterplatte ändern, müssen Sie die Abstimmung Ihrer PCB-Antenne anpassen.

  • Wenn Sie die PCB-Antenne und die Drahtantenne vergleichen, stellen Sie fest, dass letztere in ihrer Leistung effizienter ist.

Welche Bedingungen begünstigen eine gute PCB-Antennenleistung?

Sie legen die PCB-Antenne neben anderen Platinenbestückungen als Leiterbahnmuster auf die Platine.

Dennoch werden Sie feststellen, dass die PCB-Antenne von den umgebenden Komponenten und Platinenstrukturen beeinflusst wird.

Die folgenden Bedingungen tragen jedoch dazu bei, dass Ihre PCB-Antenne die gleiche Leistung erbringt:

PCB-Antenne

PCB-Antenne

  • Wenn Ihre Leiterplatte eine geringe Kupferschicht aufweist, bietet sie Ihnen ausreichend Platz für die Leiterplattenantenne.

Ausreichend Platz auf der Leiterplatte für die Gestaltung Ihrer Antenne stellt sicher, dass Sie die beste Leistung aus Ihrer PCB-Antenne herausholen.

  • Die Nähe der Platine zu Ihrer PCB-Antenne wirkt sich negativ auf deren Leistung aus.

Daher wird die Leistung verbessert, wenn Leiterplattenmerkmale und elektronische Komponenten in einiger Entfernung von der PCB-Antenne angeordnet sind.

  • Wenn Sie eine PCB-Trace-Antenne ausstatten, setzen Sie sie der unmittelbaren Umgebung der Leiterplatte aus.

Daher wird die Leistung der PCB-Antenne durch externe Faktoren beeinflusst, die die Leiterplatte beeinflussen.

Wie unterscheidet sich die Keramikantenne von der PCB-Antenne?

Keramikantenne

Keramikantenne

PCB-Antenne

PCB-Antenne

Die keramische Antenne ist als chipähnliche Komponente gestaltet, die aus Materialien auf Keramikbasis entwickelt wurde, die für die drahtlose Kommunikation verwendet werden.

Sie befestigen diese Komponente wie jedes andere elektronische Teil an Ihrer Leiterplatte.

Sie verwenden die Keramikantenne normalerweise, wenn Sie Platzbeschränkungen auf Ihrer Leiterplatte haben.

Sie können verschiedene Keramikantennen finden, deren Variationen eher auf ihren Eigenschaften als auf ihrer Funktion basieren.

Einige der Keramikantennen, die Sie finden können, sind die invertierten und planaren invertierten F-Antennen.

Sie bemerken, dass die Keramikantenne aus folgenden Gründen an die PCB-Antenne angrenzt:

  • Keramikantennen unterscheiden sich von der Leiterplatte dadurch, dass sie unabhängige Komponenten sind, die separat hergestellt werden.

Um eine Verbindung zwischen der Leiterplatte und der Keramikantenne herzustellen, befestigen Sie sie daher auf der Platine.

  • Sie müssen keine große Platinenfläche für Ihre Keramikantenne verwenden, wie dies bei der PCB-Antenne der Fall ist.

Folglich können Sie die Keramikantenne dort einsetzen, wo die Größe der Platine kritisch ist.

Darüber hinaus spart die Verwendung einer Keramikantenne anstelle einer PCB-Antenne dringend benötigten Platz auf der Platine.

Infolgedessen können Sie den zusätzlichen Platz auf der Platine nutzen, um die Schaltungsdichte der Platine zu erhöhen.

  • Es gibt viele verschiedene Variationen der Keramikantenne, die Sie finden können. Darüber hinaus erhalten Sie diese Keramikantennen je nach Anwendung in verschiedenen Größen.
  • Da sie separat von der Platine als einzelne Komponenten geliefert werden, haben Keramikantennen weniger Leistungsprobleme.

Wenn Sie Keramikkomponenten in der Nähe anderer Board-Features verpacken, sind Abstimmungsprobleme bei PCB-Antennen weniger ausgeprägt.

  • Sie finden, dass einzelne Komponenten vor äußeren Störungen durch Umwelteinflüsse und menschlichen Kontakt abgeschirmt sind.

Keramikantennen werden durch das Keramikgehäuse abgeschirmt, im Gegensatz zu den freiliegenden PCB-Antennen, die anfällig für externe Störungen sind.

  • Abstimmvorgänge und Tests an der Keramikantenne können Sie ohne aufwändige Maßnahmen problemlos durchführen.

Das Abstimmen von PCB-Antennen ist ein kompliziertes Verfahren, das kostspielige Manöver wie Designänderungen erfordert.

  • Wenn Sie das Design Ihrer Keramikantenne ändern müssen, haben Sie im Gegensatz zu PCB-Antennen einen einfacheren Implementierungspfad.

Welche PCB-Antennenparameter sind zu berücksichtigen?

Für die PCB-Antenne finden Sie die folgenden wesentlichen Überlegungen, die ihre Leistung beeinflussen.

  • Die Länge der Antenne
  • Die Antenneneinspeisung
  • Die Größe und Form der Masseebene der Leiterplatte und des Signalrückwegs.

Wie unterscheidet sich die Drahtantenne von der PCB-Antenne?

Drahtantenne

Drahtantenne

Antennen werden zum Erfassen von Hochfrequenzkommunikation verwendet und sind typischerweise Leiter, deren Länge ein Viertel der Wellenlänge beträgt.

Folglich finden Sie heraus, dass die Länge einer Antenne Ihnen sagt, welche Frequenz kommuniziert wird.

Die Drahtantenne ragt von der Leiterplatte in den Raum, im Gegensatz zur Leiterplattenantenne, die Sie auf die Leiterplattenoberfläche laminieren.

Sie stellen fest, dass seine Länge von einer Grundebenenposition aus ist, während es an eine Übertragungsleitung angeschlossen ist.

Sie stellen fest, dass die Drahtantenne eine 3-D-Form hat, indem sie sich in den freien Raum erstreckt, im Gegensatz zur 2-D-Struktur der PCB-Antenne.

Daher erzielen Sie eine bessere Leistung in Bezug auf die Kommunikationsfähigkeit und den Funkfrequenzbereich.

Sie können die PCB-Antenne in verschiedenen Formen ausstatten, z. B. als gerade Linie, als Kurve oder als kreisförmiges Muster.

Sie können Ihre Wurfantenne auch gerade oder in anderen Formen präsentieren, beispielsweise als Schleife oder als Wendel.

Leiterplattenantenne

Leiterplattenantenne

Wie wählt man eine Antenne aus?

Sie erhalten drei unterschiedliche Antennentypen, die Sie für Ihre Anwendungsanforderungen einsetzen können.

Sie haben die Wahl zwischen einer PCB-Antenne, einer Drahtantenne und einer Chip-Antenne.

Bei der Auswahl Ihrer Antenne berücksichtigen Sie die folgenden Faktoren:

  • Die Art der Anwendung der Antenne. Sie finden, dass dies darauf anspielt, wo Sie es verwenden werden, z. B. eine Bluetooth Low Energy-Anwendung.
  • Die Größe Ihrer Leiterplatte. Wo Sie Platzbeschränkungen haben, sind Sie gut positioniert, um die Chipantenne zu verwenden.
  • Die Kosten für den Erwerb einer bestimmten Antenne.

Zum Beispiel haben Sie mehr Kosten, wenn Sie die Chip-Antenne verwenden als die Draht- oder PCB-Antenne.

  • Es ist hilfreich, den Bereich der HF-Kommunikation zu kennen, mit dem Sie arbeiten möchten.

Sie werden feststellen, dass die Art Ihrer Anwendung den Umfang der Kommunikation bestimmt.

Wenn Sie eine Anwendung haben, die Bluetooth Low Energy verwendet, wird Ihre Reichweite kaum mehr als drei Meter betragen.

Schwerere Anwendungen wie ferngesteuerte Audiofunktionen erfordern mindestens XNUMX Fuß für geschlossene Umgebungen.

Was sind einige der PCB-Antennenparameter?

Bei der Arbeit mit einer PCB-Antenne beeinflussen bestimmte Vitalparameter die Leistung der Antenne.

· Strahlungseffizienz

Bei Verwendung einer PCB-Antenne wird nicht die gesamte Energie reflektiert.

Sie stellen fest, dass ein Teil der nicht reflektierten Energie als Wärme freigesetzt wird, die von der PCB-Antenne als Wärmeverlust registriert wird.

Mit dem Begriff Strahlungseffizienz beschreiben Sie den thermischen Verlust, der durch den Energiereflexionsprozess entsteht.

Sie stellen fest, dass dieser Verlust neben dem Leiterverlust aus dem Verlust des dielektrischen Substrats resultiert.

Wenn Sie eine hundertprozentige Strahlungseffizienz haben, bedeutet dies die Gesamtstrahlung der nicht reflektierten Energie.

Der Wärmeverlust steht in direktem Zusammenhang mit der Größe der Leiterplatte.

· Bandbreite

Die Frequenzwerte, bei denen die PCB-Antenne reagiert, spiegeln ihre Bandbreite wider.

Die Bandbreite einer PCB-Antenne wird auch durch ihre Anpassung an die Übertragungsleitung beeinflusst.

Das Matching ist jedoch an das entsprechende Band der Anwendung gekoppelt.

Sie finden beispielsweise, dass die Bluetooth Low Energy-Anwendung ein geeignetes Bandintervall zwischen 2.4 und 2.8 GHz hat.

Verwenden Sie besser eine große Bandbreite für Ihre PCB-Antenne.

Sie finden, dass Sie eine große Bandbreite an Verstimmungseffekten haben.

Beim Verstimmen können während des Betriebs vorhandene Faktoren außerhalb der PCB-Antenne den Prozess beeinflussen.

· Strahlungsmuster

Das Strahlungsmuster einer PCB-Antenne beschreibt die Richtung der Strahlung Ihrer Antenne.

Dies bedeutet, dass das Strahlungsmuster Ihrer PCB-Antenne die Strahlungspegel in bestimmten Richtungen hervorhebt.

Wenn Sie die Richtungseigenschaft der Strahlung Ihrer PCB-Antenne kennen, können Sie die Antenne effektiv ausrichten, wenn sie verwendet wird.

Einige Antennen können in rechtwinkligen Ebenen zur Antennenachse eine gleiche Strahlung zeigen.

· Rückflussdämpfung

Der Anpassungspegel zwischen Ihrer PCB-Antenne und dem Wert der Übertragungsleitung wird durch die Rückflussdämpfung bereitgestellt.

Normalerweise hat die Übertragungsleitung einen Impedanzwert von fünfzig Ohm, aber nicht immer.

Die Rückflussdämpfung gibt die Reflexion der einfallenden Leistung aufgrund von Fehlanpassung durch die PC-Antenne an.

Ein unendlicher Reflexionsverlust hebt eine ideal an die Übertragungsleitung angepasste PCB-Antenne hervor.

Eine ideale Anpassung zwischen der PCB-Antenne und der Übertragungsleitung erzielt eine vollständige Energieabstrahlung ohne Verluste durch Reflexion.

Die Rückflussdämpfung sowie ihr Gegenwert S11 werden in Dezibel ausgedrückt.

· Gewinnen

Während Sie feststellen, dass die isotrope Antenne eine gleichmäßige Strahlung in alle Richtungen aufweist, weichen viele andere Antennen von dieser Funktionsweise ab.

Wenn Sie also eine nicht isotrope Antenne verwenden, hilft die Verstärkung, die Strahlung in einer bestimmten Richtung zu definieren, im Gegensatz zu einer isotropen Antenne.

Was ist Tuning bei Verwendung einer PCB-Antenne?

Wenn Sie eine PCB-Antenne abstimmen, stellen Sie sie so ein, dass die Antenne den Empfänger mit maximaler Leistung empfängt.

Dies geschieht, indem die Übertragung über die Länge des Frequenzbandes positioniert wird.

Das Abstimmen der PCB-Antenne umfasst das Einstellen der Reflexionsdämpfung für jedes Frequenzband auf einen bestimmten Wert.

Typischerweise liegt dieser Wert bei mindestens zehn Dezibel.

Sie übertragen die maximale Leistung an die PCB-Antenne, wenn Eingangs- und Ausgangsimpedanz übereinstimmen.

Wenn Sie die PCB-Antenne abstimmen, passen Sie die Impedanz an die Übertragungsleitung der Antenne an.

Welche Typen von PCB-Antennen sind verfügbar?

Sie finden verschiedene Unternehmen, die ihre PCB-Antennen in verschiedenen Designs und Formen anbieten.

So können Sie je nach Hersteller auf viele verschiedene Typen stoßen.

Zwei Typen sind in der Industrie weit verbreitet und werden hauptsächlich in Bluetooth-Low-Energy-Anwendungen eingesetzt.

Diese Antennen sind kostengünstig und haben ein einfaches Design, das Ihnen Leistungsstabilität in niederwertigen Frequenzbereichen ermöglicht.

· Mäanderförmige Inverted-F-Antenne (MIFA)

Sie finden den MIFA nützlich in Anwendungen, in denen Sie wenig Platz auf der Leiterplatte haben.

Ein übliches Anwendungsgebiet sind Human Interface Devices, beispielsweise drahtlose Computerperipheriegeräte wie die Maus.

· Inverted-F-Antenne (IFA)

Sie verwenden IFA, wenn die Anforderungen an die Abmessungen der PCB-Antenne unterschiedlich sind.

Ein typisches Beispiel ist die Platinenantenne für den Herzmonitor.

Kann die PCB-Antenne auf eine zweiseitige Platine laminiert werden?

Die PCB-Antenne realisieren Sie auf einer Leiterplatte als Leiterbahn.

Normalerweise wird die Leiterbahn mit einer bestimmten Breite bereitgestellt, die je nach Lagenaufbau der Leiterplatte variiert.

Sie können eine PCB-Antenne finden, die auf einem zweischichtigen Stapel aufgebaut ist, hauptsächlich wenn sie für kleine Leiterplatten verwendet wird.

Die beiden Schichten sind die obere und die untere Schicht, die typischerweise über einem FR-4-Substrat hergestellt werden.

Sie haben die Antennenspur auf der obersten Schicht, was dazu führt, dass die Schicht als Antennenschicht bezeichnet wird.

Für die untere Schicht verwenden Sie sie als Masseebene für das Hochfrequenzsignal.

Wie wirkt sich eine Masseebene auf die Leistung einer PCB-Antenne aus?

Sie stellen fest, dass PCB-Antennen von der Größe des Hochfrequenz-Bodensignals beeinflusst werden.

Sie stellen jedoch fest, dass die Rolle einer Masseebene für das effektive Funktionieren einer PCB-Antenne unerlässlich ist.

Sie können die PCB-Antenne als Resonator mit frequenzabhängigen Induktivitäts- und Kapazitätswerten auslegen.

Hier stellen Sie fest, dass sich die Frequenz Ihres Resonators verringert, wenn Sie entweder die Induktivität oder die Kapazität erhöhen.

Wenn Sie eine große Grundplatte verwenden, erhöht sich die Betriebskapazität Ihrer PCB-Antenne.

Dadurch sinkt der Frequenzwert Ihres Resonators.

Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass die Verwendung einer Masseebene Ihnen hilft, eine verbesserte Rückflussdämpfung zu erzielen.

Dies ist üblich, wenn Sie kleine Leiterplatten mit Platzbeschränkungen haben, die den Abstand zum Boden verhindern.

Beeinflusst ein Gehäuse die Leistung einer PCB-Antenne?

Sie können die Auswirkung des Einschließens einer PCB-Antenne in ein Gehäuse bestimmen, indem Sie sie einem Test unterziehen.

Hier schließen Sie die PCB-Antenne ein und identifizieren ihren Rückflussdämpfungswert, während Sie ihr Strahlungsmuster ableiten.

Wenn Sie eine PCB-Antenne umschließen, beobachten Sie Folgendes:

PCB-Antenne

PCB-Antenne

  • Sie bemerken eine Verringerung der Resonanzfrequenz für eine geschlossene PCB-Antenne.
  • Sie finden die Frequenzeinstellung für Resonanz zwischen einem und zweihundert Megahertz.

Sie stellen fest, dass Abstimmungsaufwand erforderlich ist, um Ihre PCB-Antenne nach dem Gehäuse wieder auf das erforderliche Frequenzband zu bringen.

Welche Richtlinien gelten für die Platzierung von PCB-Antennen?

Sie finden die Richtlinien für die Platzierung von PCB-Antennen spezifisch für das Gehäuse und die Grundplatte.

Einige der Richtlinien sind wie folgt aufgeführt:

  • Es wäre hilfreich, wenn Sie die Leiterplattenantenne weit entfernt von anderen Leiterplattenelementen positionieren würden, um Interferenzen zu vermeiden.

Sie können die Leiterplattenantenne an einem Leiterplattenende getrennt von den Leiterplattenschaltungsmerkmalen anbringen.

  • Sie müssen das vom Hersteller der Leiterplatte herausgegebene Erdungsdesign verwenden

Sie werden feststellen, dass viele PCB-Antennen eine Monopolableitung sind, die für eine effektive Leistung eine robuste Bodenkonstruktion erfordern.

  • Sie sollten die PCB-Antenne von anderen Schaltungsmerkmalen wie elektrischen Komponenten isolieren.

Dadurch wird sichergestellt, dass Sie Interferenzen bei der Hochfrequenzkommunikation mit der PCB-Antenne vermeiden, die eine konsequente Neuabstimmung erfordern.

  • Ihre PCB-Antenne sollte von Kunststoffteilen ferngehalten werden, da sie einer hohen Dielektrizitätskonstante ausgesetzt sind.

Sie beobachten, dass die Dielektrizitätskonstante von Kunststoff höher ist als die von Luft.

  • Sie müssen sicherstellen, dass die Leiterbahn für Ihre PCB-Antenne nicht von Kabeln, wie z. B. Batterieverbindungen, durchquert wird.
  • Außerdem sollte Ihre PCB-Antenne nicht vollständig in einem Metallgehäuse eingeschlossen sein. Wenn ein metallisches Gehäuse verwendet wird, sollte es nicht über der PCB-Antenne verwendet werden.
  • Wenn Sie die PCB-Antenne ausrichten, sollten Sie sie mit den eventuellen Produkten abgleichen, um das Strahlungsmuster zu maximieren.
  • Sie benötigen, dass Ihre PCB-Antenne keinen Boden darunter hat und genügend Abstand bei einer minimalen Breite vorhanden ist.
  • Die Impedanzwerte der PCB-Antenne können aufgrund anderer Platinenanschlüsse und Schaltungsmerkmale variieren.

Daher müssen Sie ein ausgeklügeltes Netzwerk zur Anpassung Ihrer PCB-Antenne bereitstellen.

  • Die PCB-Antennenanpassung erfordert die Verwendung unterschiedlicher Werte beim Aufbau eines Netzwerks. Sie müssen den relevanten Wert, der im Datenblatt Ihres Herstellers hervorgehoben ist, für Ihre passenden Werke verwenden.

Wie beeinflusst die Impedanz das HF-Design einer PCB-Antenne?

Sie finden, dass die Impedanz des Hochfrequenzschaltkreises einer PCB-Antenne entscheidend für die Beeinflussung ihrer Leistung ist.

Wenn Sie die Lastimpedanz einer PCB-Antenne an verschiedenen Tracepoints und niedrigen Frequenzen messen, stellen Sie fest, dass sie sich nicht ändert.

Darüber hinaus stellen Sie fest, dass die Impedanz nicht von den Leiterbahnparametern Breite oder Ebenheit beeinflusst wird.

Wenn Sie jedoch die Impedanz an verschiedenen Lastpunkten bei hoher Frequenz messen, bemerken Sie Änderungen.

Der Unterschied, den Sie bei den Impedanzwerten beobachten, wird auch von den Leiterbahnabmessungen für die HF-Schaltung beeinflusst.

Sie finden auch, dass die Art des Substrats Einfluss hat.

Was sind Übertragungsleitungen in PCB-Antennen?

Eine Übertragungsleitung ist ein Instrument, mit dem Sie elektromagnetische Signale über einen bestimmten Weg übertragen.

Übertragungsleitungen auf einer Leiterplatte können Koaxialkabel, die Hochfrequenzspur und Wellenleiter sein.

Sie finden Übertragungsleitungen, die für die Hochfrequenzspuren in Form von Mikrostreifen oder Wellenleitern verwendet werden.

Für eine Übertragungsleitung finden Sie ihren Wellenwiderstand als wesentlichen Parameter.

Die charakteristische Impedanz ist das Höhenspannungs- und Stromverhältnis einer Wellenbildung in einer Übertragungsleitung ohne Verlust.

Sie finden, dass diese Eigenschaft keine Energiedissipation durch die Übertragungsleitung und somit keine Verluste gewährleistet.

Was ist der Unterschied zwischen Einfügungsdämpfung und Rückflussdämpfung bei PCB-Antennen?

Die Einfügungsdämpfung und die Rückflussdämpfung sind für Sie wesentliche Werte beim Aufbau des Anpassnetzwerks einer Leiterplattenantenne.

Die Rückflussdämpfung ist ein Verhältnis, das Sie erhalten, wenn Sie einfallende Leistung und reflektierte Leistung in Beziehung setzen.

Im Gegensatz dazu ist die Einfügungsdämpfung ein Leistungsverlust, der in einer Schaltung während der Übertragung zwischen den Stufen auftritt und als Prozentsatz ausgedrückt wird.

Typischerweise erwarten Sie eine vollständige Energieübertragung zwischen den Stufen ohne reflektierte Leistung und folglich ohne Einfügungsverlust.

Darüber hinaus werden Sie in einem Fall, in dem Sie keine Einfügungsdämpfung haben, eine Rückflussdämpfung von unendlich beobachten.

In der Praxis müssen Sie jedoch abhängig von der Anwendung eine gewisse Rückflussdämpfung feststellen, die normalerweise dreißig Dezibel nicht übersteigt.

Welche Faktoren beeinflussen die charakteristische Impedanz in einer PCB-Antenne?

Charakteristisch Impedanz ist ein wichtiger PCB-Antennenparameter, der die Leistung erheblich beeinflusst.

Sie finden, dass die Punktimpedanz auf einer Hochfrequenzspur von ihrer charakteristischen Impedanz und ihrem Lastabstand abhängt.

Folgende Faktoren beeinflussen hingegen den Wellenwiderstand der PCB-Antenne:

  • Das für die Leiterplatte verwendete Material.
  • Die Substratdicke.
  • Die Leiterbahnbreite und -dicke.
  • Der zulässige Abstand zwischen der Hochfrequenzspur und der Masseebene.

Warum ist ein passendes Netzwerk für Ihre PCB-Antenne wichtig?

Sie richten ein Anpassungsnetzwerk ein, um die Impedanzwerte an jedem Punkt mit dem Wellenwiderstand der HF-Spur abzugleichen.

Abgleichende Impedanzwerte für Last und Quelle sind entscheidend, um die Übertragung maximaler Energie zu gewährleisten.

Sie beobachten, dass die Impedanzwerte in einem Stromkreis mit der Position der Last variieren.

Wenn Sie Komponenten an die Schaltung anschließen, wirkt sich ihre Positionierung außerdem auf die Impedanzwerte und Anpassungsbemühungen aus.

Sie beachten auch, dass sich die Impedanzwerte Ihrer Schaltung aufgrund des Vorhandenseins von Stichleitungen ändern können.

Diese Stichleitungen übernehmen die Rolle von Kondensatoren oder Induktivitäten in Ihrer Schaltung und ändern effektiv die Impedanzwerte.

Daher stellen Sie fest, dass diese Stubs die Matching-Bemühungen gefährden können, wenn ihre Anwesenheit unerwünscht ist, was zu einem reduzierten Leistungsniveau führt.

Einige Stichleitungen werden jedoch absichtlich in Schaltungen wie z. B. HF-Schaltungen mit schmalen Bändern eingefügt.

Sie können messen, wie effektiv Ihr Anpassnetzwerk ist, indem Sie die Rückfluss- und Einfügungsdämpfungswerte ermitteln.

Idealerweise nimmt die Rückflussdämpfung für ein effektives Anpassungsnetzwerk den Wert der Einfügungsdämpfung an.

Das ist es.

Aber ich weiß wahrscheinlich, dass Sie weitere Fragen zur PCB-Antenne haben könnten.

Wenden Sie sich gerne an das Team von Venture Electronics.

Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, die beste PCB-Antenne der Branche zu finden.

Nach oben scrollen