< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

MCPCB geführt

  • Hersteller eines Standardmodells von MCPCB-LED
  • Hochbeständige Reihe von MCPCB-LEDs 
  • Bieten Sie Komponenten zu einem günstigen Preis an 
  • Customizing  Own Design of MCPCB Led

Wie funktioniert eine LED-Leiterplatte?

OLED-Platine funktional werden Durch die Verwendung eines organischen LED-Mechanismus.

Here, an OLED display is placed on the surface of PCB through surface mount technology.

Andere PCB-Komponenten sind mit der hinteren Position dieser PCB verbunden.

LED-PCB-Funktion
Betriebstemperatur der LED-Leiterplatte

Was ist die Betriebstemperatur der LED-Leiterplatte?

Organische LED-basierte Leiterplatten sorgen für eine enorme Betriebstemperatur. Diese Funktion könnte insbesondere die Verwendung in elektronischen Projekten verbessern.LED-Leiterplatte hält von -359 ° C bis 859 ° C hochgradig funktionsfähig. Deshalb könntest du das verwenden PCB mit hoher TG in hoher thermischer Situation.

Es verliert niemals seine Funktionalität, wenn es in diesem großen Bereich betrieben wird. Die hervorragende Wärmeleitung erlaubt es, extreme Drücke durch übermäßige Hitze zu ertragen.

Was sind die häufigsten Arten von LED-Leiterplatten?

Die LED-Leiterplatte bietet Vielseitigkeit in Bezug auf ihre Verwendung und Funktion. Die häufigsten Arten sind-
1.Rigid-Flex-Leiterplatte
2.Treiberplatine
3. Monochrome Mikro-OLED-Leiterplatte
4. Parallele Schnittstellenplatine
5.OLED elektronische Steuerplatine
6. Grafikkartenplatine
7. Mini-LCD-Leiterplatte

Most Common Types Of LED PCB

Ihr bester MCPCB-geführter Partner 

MCPCB-LED

Venture ist Ihr bester Hersteller von Automobil- und Elektronikprodukten in China. Wir haben erfahrene und führende MCPCB-Designingenieure. Venture ist Ihr Top-Marktlieferant von MCPCB in der Elektronikindustrie. Wir stellen Ihnen den Betrieb, das Design und den Verkauf unserer MCPCB-LED-Verbrauchsmaterialien vor. Unsere MCPCB-geführten Dienstleistungen umfassen: 

  • Modulare Straßenbeleuchtung, die LED-Tunnellampen-Leiterplattenplatine MCPCB prüft
  • Aluminium PCB MCPCB LED-Leiterplatte mit UL, SGS, ISO
  • LEDs High Bar Light Alu PCB MCPCB
  • Aluminium PCB and Copper PCB MCPCB for LED
  • Hochleistungs-MCPCB mit bleifreiem HASL
  • Hersteller von einschichtigen/doppelseitigen MCPCB

Ihr führender Lieferant MCPCB geführt in China

Venture Electronic Manufacturing und bietet das Design von MCPCB-geführten Dienstleistungen an. Unsere MCPCB-LED bietet verschiedene Anwendungen für elektronische Schaltungen. Venture MCPCB LEDs wurden für Sie entwickelt, damit Sie schnell und einfach zu einem vernünftigen Preis Prototypen für Ihre Projekte erstellen können. Sie können von uns MCPCB führen lassen, die qualitätsgeprüft, perfekt verarbeitet und hochfest sind.

MCPCB-LED

Venture hat MCPCB mit hochwertigen Materialien unter Verwendung hochmoderner Maschinen aus unserer Fabrik hergestellt. Sie können unsere MCPCB-LED direkt in Ihre Produkte integrieren. Unsere MCPCB-LED eignet sich am besten für Ihre Projekte mit Hintergrundbeleuchtung, biologischer Beleuchtung und Innen- oder Außenleuchten. Die große Auswahl an MCPCB-LEDs passt in große mechanische Einschränkungen und ermöglicht Ihnen die Montage von LEDs auf dem Markt. Unsere MCPCB-LEDs sind als langlebige und langlebige Komponenten für den Langzeiteinsatz konzipiert.

MCPCB-LED

Venture MCPCB LEDs bestehen aus drei Hauptschichten. Es besteht oben aus einer Kupferfolie, einer Aluminium- oder Kupferbasis und einem dielektrischen Prepreg-Isolator. Venture MCPCB-LEDs sind ein sehr guter Kühlkörper, der für Hochleistungs-LED-Licht verwendet werden kann. Es bietet Ihnen eine hellere Lumenleistung, eine bessere Wärmeableitung und ein langlebigeres Produkt. Mit den steigenden Anforderungen können Sie MCPCB-LEDs von Venture haben, die Sie unbedingt unterstützen werden.

MCPCB-LED

If you are looking for available MCPCB LEDs, Venture is the right place to be!. Venture is a stocking supplier and provider of MCPCB LEDs. We can perform design stages and support you from the automotive and lighting specifications. Venture MCPCB LEDs are readily available and affordable for every client.

MCPCB-LED

Venture is an experienced manufacturer of MCPCB LEDs. Venture MCPCB LEDs must fit perfectly for your preference. With our immediate response from our 24/7 sales and tech support team, we will be your best MCPCB LED partner in China. At Venture, we can answer any MCPCB LED questions that you may have.

Wenn Sie weitere Informationen über Venture wünschen, können Sie uns eine E-Mail senden!

MCPCB LED: Der ultimative FAQ-Leitfaden

MCPCB-LED-The-Ultimate-FAQ-Guide

At times, choosing a suitable MCPCB can be an overwhelming task.

Ein Grund, warum dieser Leitfaden alle Informationen untersucht, die Sie über MCPCB benötigen, wie z. B. Funktionen, Eigenschaften, Oberflächenbeschaffenheit bis hin zu Designaspekten, um nur einige zu nennen.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was definiert eine MCPCB-LED?

A Metallkern PCB ist eine spezielle Art von Leiterplatte, die ein Substrat auf Metallbasis verwendet.

Üblicherweise kommen herkömmliche Leiterplatten zum Einsatz FR-4 Material or CEM für das Substrat.

The metal backing of an MCPCB consists a metal core, most often aluminium or copper metal.

Üblicherweise besteht diese Platine aus einem Metalllaminat, einer Schicht aus leitfähigem Kupfer und Isolationsschichten.

Eine MCPCB-LED ist daher eine Schaltungskonfiguration, die eine Leuchtdiode auf einer Metallkern-PCB enthält.

Der Einsatz von MCPCBs für LED entstand durch die hohe Wärmeentwicklung beim Einsatz von LEDs.

MCPCB-LED

MCPCB-LED

Was unterscheidet MCPCB von FR-4 PCB?

Für eine effiziente Wärmeableitung verwendet eine Metallkern-Leiterplatte eine Metallrückseite als Substrat.

MCPCB

MCPCB

Sie verwenden FR-4-Material aufgrund seiner Verfügbarkeit und beeindruckenden Eigenschaften beim Bau einer Leiterplatte.

Sie können die beiden Materialien aus folgenden Gründen vergleichen:

Steifheit

Eine Metallkern-Leiterplatte hat eine hohe Belastungsschwelle. Sie stellen fest, dass diese Platine im Vergleich zu einer FR-4-Platine große Erschütterungen aushalten kann.

Kosten

Im Vergleich zu FR-4-Leiterplatten sind Metallkern-Leiterplatten teurer in der Herstellung und damit in der Anschaffung. Da FR-4 in großen Mengen zu geringen Kosten hergestellt werden kann, können solche Platinen zu geringeren Kosten verkauft werden.

Herstellungsverfahren

Das Bohren von Durchgangslöchern und deren Beschichtung als Wärmeentlastungspfade sind einige der Vorgänge, die bei der Herstellung einer FR-4-Platine erforderlich sind.

Auf MCPCB-Boards sind solche Prozesse nicht erforderlich, da sie bei der Wärmeableitung autark sind.

Leitfähigkeit

Metallkern-PCB hat eine bessere Leitfähigkeit als FR-4-PCB und erreicht eine bis zu neunmal höhere Leitfähigkeit als FR-4.

Thermische Entlastung

Durchkontaktierte Löcher sind unerlässlich, wenn FR-4-Leiterplatten in Hochtemperatursituationen verwendet werden. Sie verwenden SMT-Montagetechnik in MCPCBs, daher haben Sie keine Alternative zu PTHs.

Dicke

Abhängig von den verschiedenen Schichtgrößen und -zahlen kann eine FR-4-Platte unterschiedliche Dicken haben.

Sie bestimmen die Dicke einer MCPCB, indem Sie die Dicke der Metallplatte und der dielektrischen Schicht bestimmen.

FR4 PCB

FR4 PCB

Loetmaske

Wenn Sie eine FR-4-Leiterplatte verwenden, können Sie Lötmasken sowohl auf der Ober- als auch auf der Unterseite haben. Darüber hinaus können Sie diese Masken in einer Vielzahl von Farben, außer dem üblichen Grün, anbieten.

Bei einer Metallkern-Leiterplatte erfolgt das Auftragen der Lötstoppmaske nur auf der oberen Oberfläche. Außerdem ist die gewohnte Farbe für die Maske weiß.

Wo verwenden Sie MCPCB-LED?

The MCPCB LED is common in lighting applications that require a lot of heat dissipation. You find this is something that traditional boards like FR-4 can’t manage.

MCPCB LEDs are common in the following applications:

  • Beleuchtungsanwendungen, einschließlich Straßenlaternen, verwenden PCB-LEDs mit Metallkern.
  • Die Hintergrundbeleuchtung in vielen elektronischen Geräten wie Laptops verwendet MCPCB-LED.
  • Downlights, Scheinwerfer, Navigationslichter, Röhrenlichter, Hallenlichter, Flutlichter und Voutenlichter sind Beispiele für Hochleistungs-LED-Anwendungen.
  • MCPCB-LEDs werden in einigen Automobilanwendungen verwendet, beispielsweise in der Hybrid- und Elektromotorsteuerung.

Welche Vorteile ergeben sich aus der Verwendung von MCPCB-LEDs?

You appreciate your metal core PCB LED’s response in regard of thermal management. The following are some of the benefits of using an MCPCB LED:

  • Die Langlebigkeit einer Metallkern-Leiterplatten-LED ist unbestritten. Im Vergleich zu beispielsweise Epoxidmaterialien bieten Metallleiterplatten eine längere Lebensdauer.
  • In einer Anwendung mit starken Vibrationen werden Sie feststellen, dass die Metallrückseite einer MCPCB-LED den Großteil der Vibrationen absorbiert.
  • Sie erleichtern eine beschleunigte Wärmeübertragung, wenn Sie Materialien mit hoher Leitfähigkeit wie MCPCB LED verwenden.
  • Metal Core PCB LED unterliegen Recyclingbemühungen und ohne schädliche chemische Zusammensetzung, was sie für unsere Umwelt sicher macht.
  • Die Verwendung einer Rückseite für Ihre MCPCB-LED, z. B. Aluminium, hilft Ihnen, leichtere Geräte herzustellen.

Im Vergleich zu keramischen Werkstoffen ist Aluminium ein leichter Werkstoff mit hervorragenden Wärmeableitungseigenschaften.

  • Sie können eine MCPCB-LED mit einem Dielektrikum aus einem Polymer mit hoher Wärmeleitfähigkeit und geringem Widerstand kombinieren.
  • It is possible to pattern the metal core of this board type for component isolation and regulation of thermal state.

Mit welchen Metallen können Sie MCPCB-LEDs herstellen?

Durch die Verwendung einer Metallrückseite können Sie die enorme Wärme, die von LED-Anwendungen erzeugt wird, effizienter verteilen und so einen Wärmestau verhindern.

Aluminium- und Kupfermetalle werden häufig als Metallkern in MCPCB-LED-Anwendungen verwendet.

In einer MCPCB-LED ermöglicht die Verwendung von Aluminium für den Metallkern eine hervorragende Wärmeleitung und -übertragung.

Außerdem bringt Aluminium kaum etwas auf die Waage, sodass Sie es kompakt mit Gewichtsbeschränkungen wie LED-Lichtsystemen einsetzen können.

Beim Bau einer MCPCB-LED können Sie einen Aluminiumkern mit einer Dicke von 40 bis 120 mil bereitstellen.

Kupfermetall ist eine weitere praktikable Alternative für die Verwendung eines Metallkerns in einer MCPCB-LED.

Die Bearbeitung von Kupfer ist jedoch trotz seiner beeindruckenden Eigenschaften aufgrund seines Gewichts und seiner Kosten anspruchsvoll.

Aluminiumlegierungen eignen sich auch zur Verstärkung der Leitungs- und Wärmeausdehnungseigenschaften.

You can combine aluminum with chromium or magnesium to form an alloy that is highly workable.

Warum wird Aluminium als Metallkern für MCPCB-LEDs verwendet?

Für eine hervorragende Wärmeableitung verwendet eine MCPCB-LED eine Metallkernrückseite als Substrat.

Aluminium und Kupfer sind zwei typische Metalle, die Sie als MCPCB-LED-Metallkerne verwenden können.

Die folgenden Eigenschaften von Aluminium machen es zu einer bevorzugten Wahl für viele MCPCB-LEDs als Metallträger:

Verfügbarkeit

Aluminium ist ein natürlich vorkommendes Metall, das fast überall auf der Erde vorkommt und somit leicht verfügbar ist.

Daher finden Sie Aluminiumkosten ziemlich billiger als Ersatzmetalle, was die Herstellung kostengünstig macht.

Geringere Wärmeausdehnung

Die Wärmeausdehnung ist eine Materialeigenschaft, die dazu führt, dass sich die Größe ausdehnt, wenn die Temperatur ansteigt. Trennungsfehlausrichtung ist üblich in Fällen von Wärmestau bei Metallkernplatinen.

Bei der Verwendung von Aluminium erleben Sie reduzierte thermische Manifestationen aufgrund der erzeugten Wärme.

When you use surface mount components on your MCPCB LED, thermal expansion can be a concern.

Umweltfreundlich

Aluminium ist umweltfreundlich, da es keine schädlichen Bestandteile enthält und zu 100 % recycelbar ist. Darüber hinaus ist die Herstellung von Aluminium einfach, wodurch die Menge an Energie reduziert wird, die erforderlich ist, um damit umzugehen.

Stabilität

Aluminium dehnt sich unter thermischer Einwirkung kaum aus.

Expansion usually disrupts the material structure of a design and if not accommodated can be damaging.

Eine Metallkern-Leiterplatte, die Aluminium verwendet, zeigt unter Wärmeeinfluss eine unbedeutende Form- und Größenänderung.

Überschüssige Wärme findet ihren Weg nach außen und verhindert beispielsweise Schäden an der Platine durch Verziehen.

Leichtgewicht

Aluminium hat erstaunliche physikalische Eigenschaften wie Härte und Zähigkeit, ist aber auch ziemlich leicht.

Sie können es daher adäquat in MCPCB LED einsetzen.

Langlebigkeit

Die physische Festigkeit und Stabilität, die Aluminiummetall als Kern Ihrer MCPCB-LED verleiht, ist erstaunlich.

Aluminium hat hervorragende mechanische Eigenschaften, die die Stoßfestigkeit einer PCB-LED mit Metallkern mindern.

Signifikante Wärmeableitung

Thermischer Stress tritt auf, wenn sich eine beträchtliche Menge Wärme auf Ihrem Board ansammelt und zu Schäden führt.

Die Wärmeleitfähigkeit ist bei Materialien wie FR-4 und CEM 3, die Sie als Substrat in herkömmlichen PCBs verwenden, minimal.

Aufgrund seiner hohen Wärmeleitfähigkeit ist Aluminium in der Lage, enorme Wärmemengen effektiv zu verteilen.

Die Verwendung von Aluminium in Ihrer Metallkern-Leiterplatten-LED verringert die Wahrscheinlichkeit eines thermisch bedingten Drucks.

Welche Klassifizierungen des Aluminiumkerns können Sie in MCPCB-LEDs verwenden?

Es gibt drei Haupttypen von Aluminiumkernen, die Sie für Ihre MCPCB-LED verwenden können.

You determine capable heat performance from these substrates despite their differing are of use:

MCPCB-LEDs mit Aluminiumrückseite werden in drei Kategorien unterteilt:

  1. Universelle Aluminiumplatine: Die dielektrische Schicht ist in diesem Fall Epoxid und Glasfaser-Prepreg.
  2. Aluminium-PCB mit hoher Wärmeleitfähigkeit: Speziell für MCPCB-LEDs mit enormen Wärmeverlusten. Die dielektrische Schicht besteht aus Epoxidharz, das eine hohe Wärmeleitfähigkeit hat.
  • Hochfrequenz-Aluminium-Leiterplatte: Geeignet für Hochfrequenzanwendungen mit Harz-Glasfaser-Prepreg als dielektrische Schicht.

How Different Are Copper And Aluminium-based MCPCB LEDs?

MCPCB-LED auf Aluminiumbasis

MCPCB-LED auf Aluminiumbasis

Die Verwendung von Kupfer oder Aluminium für eine Metallkern-PCB-LED ist weit verbreitet. Die Unterschiede zwischen den beiden Metallen werden im Folgenden hervorgehoben:

  • Im Vergleich zu einer MCPCB-LED auf Aluminiumbasis haben MCPCB-LEDs auf Kupferbasis eine höhere thermische Leistung.
  • Kupfer wiegt mehr als Aluminium, was seine Verwendung bei der Herstellung von LED-Leiterplatten mit Metallkern zwingend erforderlich macht.
  • Copper costs more to obtain than aluminum, and thus increases the overall manufacturing costs of the metal core PCB LEDs.
  • Die Korrosionsanfälligkeit von Kupfer ist entmutigend, und daher weisen MCPCB-LEDs, die solche verwenden, eine hohe Anlaufrate auf.

Welche Fertigungstechniken können Sie für MCPCB LED anwenden?

Es gibt mehrere Herstellungsprozesse, die Sie bei der Bereitstellung von MCPOCB-LEDs durchführen. Einige allgemeine Prozesse sind wie folgt:

Kupferätzung

Während Ihre MCPCB-LED eine Metallrückseite hat, erfordert die elektrische Übertragung eine leitfähige Schicht.

Sie stellen diese Schicht her, indem Sie die Metallfolie mit einem bestimmten Gewicht in einem gewünschten Design strukturieren.

Bedrucken von Lötmasken

Da eine MCPCB-LED einen dickeren leitfähigen Schichtfilm verwendet, kann das Drucken der Lötmaske schwierig sein. Die Verwendung von extrem dickem Kupfer entwickelt eine große Ungleichheit zwischen den leitenden und darunter liegenden Schichten. Sie können diese Schwierigkeit lösen, indem Sie den Ansatz des zweimaligen Druckens verwenden, um die Lötstoppmaske herzustellen.

Mechanische Fertigung

Das Bohren der MCPCB-LED, das Formen und das Ritzen sind alles mechanische Herstellungsprozesse.

You should keep these procedures to a bare minimum because they degrade the board’s electrical performance.

Wie ordnen Sie Ihre MCPCB-LED-Schichten an?

Eine Lötmaske, eine Leiterbahn, eine dielektrische Schicht und eine Metallrückseite bilden die Struktur einer MCPCB-LED. Die leitende Schicht verwendet normalerweise eine Kupferplatte von XNUMX bis XNUMX Unzen, wobei die Metallrückseite als Wärmesenke wirkt.

Sie können eine MCPCB-LED auf verschiedene Arten stapeln, wie unten gezeigt:

Einzelne Schicht

Eine Metallbasis, eine dielektrische Schicht, eine Leiterbahn und eine Lötmaske bilden eine einschichtige MCPCB-LED.

Sie verbinden Bretter mit der Leiterbahn, die zwischen XNUMX und XNUMX Unzen pro Quadratfuß wiegen kann.

Zwei Schichten

With the two layer MCPCB LED, you use two conducting layers in addition to the metal core.

Sie positionieren die leitenden Schichten über dem Metallkern mit der Unterlage an der Basis.

Your metal backing can be aluminum, copper, or an iron alloy.

Plattierte Durchgangslöcher sind nützlich, um eine Verbindung zwischen den Schichten sowohl für Signale als auch für Wärme herzustellen.

Beidseitig

Die leitfähigen Schichten befinden sich in diesem Stapel auf beiden Seiten der Metallunterlage.

The double-sided design allows you to have components on both the external surfaces increasing throughput.

You can similarly employ PTH for electrical signal transfer or as heat conduits.

Furnishing NPTH is not far-fetched either as you can mount board features through them.

Mehrschichtig

Die Designregeln für eine mehrschichtige MCPCB-LED sind die gleichen wie für eine mehrschichtige FR-4-Platine, aber die Methoden sind komplizierter.

You can position the layers on both sides of the core in a sandwich formation or stack them vertically.

Das Bohren von leitfähigen Löchern durch die Platine ist möglich, so dass Sie einen Pfad zwischen den Schichten haben.

Eine Mehrschicht verwendet Prepregs, um die leitfähigen Schichten zu isolieren und die Struktur mechanisch zu stützen.

Chip-On-Board

Die MCPCB-LED Chip-On-Board existiert in Anwendungen, die eine thermoelektrische Isolierung erfordern.

Diese MCPCB-LED-Struktur hat eine einzelne leitfähige Kupferschicht, eine dielektrische Schicht und eine Metallbasis.

Die Struktur der Schichtstruktur in einem Chip-on-Board weist Ähnlichkeit mit einer einzelnen Schicht auf, wobei der Unterschied in der Dicke hervorgehoben wird.

Ein Chip zwischen den Schichten über der Metallbasis ermöglicht eine thermoelektrische Trennung.

Warum ist Symmetrie ein wesentlicher Aspekt im MCPCB-LED-Layout?

For a multilayer MCPCB LED, symmetry is essential.

Bei Verwendung eines Mehrfachaufbaus mit einem Metallkern bezieht sich Symmetrie auf eine Ähnlichkeit in der Schichtanordnung.

When arranging a metal core board, you need to ensure the layer counts on either side are even in form and structure.

Sie sollten daher oben und unten eine ähnliche Dicke erzielen.

Bei einer sechsschichtigen Platte haben Sie beispielsweise jeweils drei Schichten über und unter der Metallrückseite.

Eine auf diese Weise angeordnete MCPCB-LED vermeidet Verwerfungen, die zu schlechter Leistung oder Platinenschäden führen können.

Ist die Verwendung von Durchgangslöchern in MCPCB-LEDs notwendig?

Ausstattung Ihrer Metallkernplatte mit Durchgangslöcher besonders plattierte sind nicht unbedingt erforderlich.

Sie stellen fest, dass die Verwendung dieser PTHs eine Hauptursache für elektrische Kurzschlüsse auf einer solchen Platine ist.

Beschäftigung SMT ist daher bequemer, da Sie sie nicht durch das Brett befestigen müssen.

Manchmal ist es jedoch notwendig, PTHs in Ihrem Setup vorzusehen.

Präsentieren Sie in diesem Fall die PTHs so, dass sie vom Metallkern frei sind, um eine Konflikt-n-Funktionalität zu verhindern.

Sie können Löcher mit einem größeren Durchmesser als denen der PTHs machen.

Wie ist der MCPCB-LED-Lötprozess?

Die Oberflächenmontagetechnologie findet eine breitere Verwendung als die Durchgangslochmontage zum Bestücken einer MCPCB-LED.

Aufgrund der Möglichkeit von Kurzschlüssen, die durch Löcher und Metallträger verursacht werden, ist die Verwendung einer Durchsteckmontage in MCPCB-LEDs schwierig.

Wenn Sie eine Durchgangslochinstallation benötigen, halten Sie daher die Löcher und den Metallkern getrennt.

Darüber hinaus verringert die Verwendung weniger Plattenlöcher die Schwierigkeit einer effektiven Trennung und die Möglichkeit von Kurzschlüssen.

Das Reflow-Löten ist das häufigste Lötverfahren für oberflächenmontierte Bauteile. Hier führen Sie die Platine durch einen Reflow-Ofen, um Komponenten an der MCPCB-LED zu befestigen.

Können Sie Oberflächenveredelungen auf MCPCB-LEDs haben?

Sie können verschiedene Oberflächenveredelungen auf einer MCPCB-LED verwenden.

Oberflächenveredelungen von Leiterplatten schützen die Kupferschaltkreise vor Korrosion und verbessern gleichzeitig die Lötbarkeit der Platine.

Einige der üblichen Oberflächenveredelungen, die auf einer MCPCB-LED anwendbar sind, sind:

HASL

Die HASL-Oberflächenveredelung ist eine übliche Leiterplattenveredelung.

Um alle freiliegenden Kupferflächen mit Lot zu bedecken, tauchen Sie die MCPCB in ein geschmolzenes Lotbad.

Indem Sie die Platine zwischen Heißluftmessern hindurchführen, trennen Sie überschüssiges Lot, normalerweise eine Zinn-Blei-Legierung.

HASL bietet eine hervorragende Benetzung und ermöglicht gleichzeitig ein erweitertes Verarbeitungsfenster.

Immersionssilber (ImAg)

Immersionssilber schützt Kupferspuren vor Korrosion, indem eine bleifreie Silberbeschichtung auf die MCPCB aufgebracht wird.

Bei einer stromlosen Tauchreaktion haften silberne Oberflächenveredelungen an Kupferspuren und verdrängen die Kupferschicht.

Bleifreies HASL

Bleifreies HASL verwendet ein ähnliches Verfahren wie HASL, nur dass es die Verwendung von Blei eliminiert, um die RoHS-Anforderungen zu erfüllen.

Sie finden, dass dieses Finish umweltfreundlich ist und Probleme der Delaminierung durch hohe Temperaturbelastung hervorheben kann.

Organisches Konservierungsmittel für die Lötbarkeit (OSP)

OSP is a water-based organic surface treatment that you utilize on an MCPCB LED’s copper pads.

Prior to soldering, it selectively attaches to the copper and shields the copper pad.

OSP ist umweltfreundlich, da es bleifrei ist und eine glatte Oberfläche bietet, die Sie leicht nachbearbeiten können.

Die Verwendung dieses Finishs für plattierte Durchgangslöcher ist jedoch schwierig und hat eine reduzierte Haltbarkeit.

Welche Tests sind auf eine MCPCB-LED anwendbar?

Testing an MCPCB LED is essential in ensuring your board achieves performance efficiency without infantile damage.

Wenn Sie Ihr Board testen, sparen Sie außerdem Kosten, indem Sie Fehler und Fehler vor dem Rollout erfassen.

Einige der gängigen Tests, die Sie für eine MCPCB-LED verwenden, sind:

Burn-In-Tests

Der Burn-In-Test soll die Belastbarkeit bestimmen und frühzeitige Ausfälle erkennen.

Burn-in-Tests können aufgrund ihrer Intensität die zu testenden Teile beschädigen.

Beim Burn-in-Test wird viel Strom durch Ihre Elektronik geleitet, normalerweise bis zur maximalen Leistungsfähigkeit.

Sie führen zwei bis sieben Tage lang kontinuierlich Strom durch das Board, wobei ein Fehler als Säuglingssterblichkeit bezeichnet wird.

AOI

AOI nimmt Bilder der MCPCB-LED entweder mit einer einzelnen 2D-Kamera oder einem Paar 3D-Kameras auf.

After that, the computer compares your PCB’s images to a thorough schematic.

Wenn eine Platine in gewissem Maße nicht mit dem Schaltplan übereinstimmt, kennzeichnen Sie die Platine zur Inspektion.

AOI kann hilfreich sein, um Probleme frühzeitig zu entdecken, damit die Produktion so schnell wie möglich gestoppt werden kann.

Röntgeninspektion

Dieser Test ist eher ein Inspektionswerkzeug, das in 2D- und 3D-Formaten verfügbar ist, wobei 3D eine kürzere Testdauer bietet.

Ein Techniker führt diesen Test durch, um Probleme früh im Herstellungsprozess zu entdecken, indem er sich Lötverbindungen, Leiterbahnen und Fässer ansieht.

Warum MCPCBS für LEDs verwenden?

Lichtanwendungen erzeugen Wärme, die abgeführt werden muss, damit das System ordnungsgemäß funktioniert. LEDs erzeugen Wärme in Beleuchtungsanwendungen, und der Einsatz von MCPCBs greift in Bezug auf eine erfolgreiche Wärmeableitung ein.

Wenn Sie eine MCPCB verwenden, um Ihre LED herzustellen, erhalten Sie die folgenden Ergebnisse:

  1. Langlebigkeit: Bei einer MCPCB gibt es keinen thermischen Aufbau auf der Platinenoberfläche, also keine thermische Belastung. Ihre LED hat somit eine längere Lebensdauer.
  2. Höhere LED-Dichte: Das Erreichen einer hohen Wärmeleitfähigkeit ist möglich, wenn Sie eine MCPCB verwenden. Sie können zusätzliche Leuchtdioden implementieren, ohne die Leistung der Leiterplatte bei der Wärmeableitung zu beeinträchtigen.

Welche technischen Aspekte gelten für MCPCB-LEDs?

Es gibt mehrere Aspekte, die Sie bei der Entwicklung einer MCPCB-LED berücksichtigen müssen, die für ihre Leistung von zentraler Bedeutung sind.

Einige der wichtigsten technischen und gestalterischen Aspekte sind:

Kontrollierte Impedanz

Dieser Prozess passt die Materialeigenschaften des MCPCB-LED-Substrats an die Abmessungen und Positionen der Leiterbahn an.

Dies garantiert, dass die Impedanz des Spursignals innerhalb eines bestimmten Prozentsatzes eines vorbestimmten Werts liegt.

Entwurfsregelprüfungen

Dies sind Richtlinien, die Sie anwenden, um eine Übereinstimmung zwischen den Schaltplänen, Herstellungsbedenken und Maßtoleranzen von MCPCB-LEDs zu gewährleisten.

Um der Diversität Rechnung zu tragen, ermöglicht die Entwurfsregelprüfung die Verwendung von Fehlergrenzen.

DFM

DFM ist der Prozess zum Entwerfen von MCPCB-LED-Teilen, -Komponenten oder -Produkten für eine einfache Herstellung. Das Endziel besteht darin, durch Vereinfachung, Optimierung und Verfeinerung des Designs ein verbessertes Produkt zu geringeren Kosten herzustellen.

Warum ist es wichtig, eine MCPCB-LED zu haben?

Lighting technologies incorporating LEDs experience significant heat rises especially when utilizing high power.

Wo Sie solche LEDs auf Leiterplatten installieren, ist äußerst wichtig zu berücksichtigen.

Äußerste Sorgfalt ist bei der Präsentation der Leiterplatten in diesen LEDs unerlässlich, ohne die Sie Leistungsschwierigkeiten haben werden.

Solche Schwierigkeiten können sich in Funktionsproblemen oder direkten Schäden manifestieren, die kostspielige Verluste verursachen.

In diesen Fällen hilft Ihnen die Verwendung einer MCPCB-LED, die Wärme richtig abzuleiten, wodurch das Risiko einer Platinenbeschädigung verringert wird.

Direct heat transfer can be effective in conductively cooling an MCPCB LED.

Für alle Ihre MCPCB LED, Kontaktieren Sie jetzt Venture Electronics.

Nach oben scrollen