< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

Wechselrichter Steuerplatine

  • Hochwertig
  • Konkurrenzfähiger Preis
  • 10 Jahre Erfahrung
  • Große Auswahl an Wechselrichterplatinen

Materialien in der Herstellung Wechselrichter-Steuerplatine

Die Materialauswahl zur Herstellung der Wechselrichter-Steuerplatine hängt von den Anforderungen ab.

Die Standard-Wechselrichter-Steuerplatinen bestehen jedoch aus Kupfer als Grundmaterial. Der Hauptgrund für die Verwendung von Kupfer ist seine hohe elektrische Leitfähigkeit. Es kann auch problemlos Strom und Signale ohne Unterbrechung übertragen.

Andere Materialien umfassen Glasfaserkunststoff und Aluminium.

Materials-in-Manufacturing-Inverter-Control-Board
Benötigt-eine-Wechselrichter-Steuerplatine-Kühlkörper

Benötigt eine Wechselrichter-Steuerplatine Kühlkörper?

Die Anforderungen an Kühlkörper in Wechselrichter-Steuerplatinen hängen von deren Spezifikationen ab. Im Allgemeinen benötigen Wechselrichter-Steuerplatinen eine große Anzahl von „Kühlkörpern“.

Es kann beim Gebrauch sehr heiß werden hoher Strom Werte, Daher können verschiedene Arten von Kühlkörpern auf der Platine für einen besseren Betrieb verwendet werden, was ein ordnungsgemäßes Wärmemanagement erfordert.

Kann die Wechselrichter-Steuerplatine angepasst werden?

Ja, erfahren Leiterplattenhersteller like Venture kann die Wechselrichterplatine nach Ihren Anforderungen anpassen.

Egal wie komplex Ihr Design und Ihre Struktur sind, wir können sie einfach anpassen, indem wir die neuesten Ausrüstungen und Werkzeuge verwenden. Auch in Ihrem individuellen Inverterboard können Sie passende und bevorzugte Komponenten auswählen.

Bitte kontaktieren Sie uns für hilfreiche Ratschläge zu Ihrer Anpassung.

Kann-Wechselrichter-Steuerplatine-angepasst werden

Venture Electronics ist mehr als 10 Jahre in der Herstellung von Wechselrichter-Steuerplatinen tätig. Die Venture-Wechselrichter-Steuerplatine wird basierend auf der gleichen Steuerhardware und der gleichen Architektur hergestellt.

Wenn Sie nach einem professionellen Designer der Wechselrichter-Steuerplatine aus China suchen, brauchen Sie nicht weiter zu suchen. Sie sind an der richtigen Stelle!

Um von unserer 10-jährigen Erfahrung in der Herstellung von Wechselrichter-Steuerplatinen zu profitieren, zögern Sie bitte nicht, unser Team zu kontaktieren!

Ihr führender Lieferant von Wechselrichter-Steuerplatinen in China

Venture exportiert seit mehr als 10 Jahren chinesische Wechselrichter-Steuerplatinen. Wir können eine riesige Produktpalette für Ihre Auswahl aufnehmen.

Die Steuerplatine des Venture-Wechselrichters wird um einen Mikrocontroller aus der TMS320-Serie von Texas Instrument herum hergestellt. Unsere Wechselrichter-Steuerplatine dient zum ferngesteuerten Ein- und Ausschalten des Wechselrichters.

Als professioneller Hersteller der Wechselrichter-Steuerplatine können wir die Produkte mit einigen einzigartigen Merkmalen entwerfen. Die Venture-Wechselrichter-Steuerplatine hat eine hohe Integration, hohe Zuverlässigkeit, niedrige Kosten und eine einfache Struktur.

Wir haben 10 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von Wechselrichter-Steuerplatinen für verschiedene Anwendungen wie:

  • Metallurgie
  • Kunststoff
  • Textil-
  • Lebensmittel
  • Papierherstellung
  • Herstellung von Drogen
  • Drucken
  • Baumaterial
  • Zement
  • Bergbau in der Öl- und Chemieindustrie

Unsere Wechselrichter-Steuerplatine verfügt außerdem über LED-Anzeige, automatische Fehlerüberwachung, hohe Dynamik und Online-Programmwechselfunktion. So können sie einen Verzögerungs- und Beschleunigungsbetrieb erreichen, der weit über der Zielbeschleunigung liegt.

Venture Electronics ist in der Lage, eine breite Palette von Wechselrichter-Steuerplatinen herzustellen. In unserer Fabrik verfügen wir über hochpräzise vollautomatische Fertigungsanlagen.

Darüber hinaus verfügt Venture über ein Fehleranalyse- und ein etabliertes Zuverlässigkeitstestlabor sowie ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem.

Venture bietet eine schlüsselfertige Lösung, einschließlich Leiterplattenmontage und PCB-Design.

Wir sind Ihr zuverlässiger One-Stop-Dienstleister in China vom Komponenteneinkauf über die Leiterplattenfertigung bis hin zur Montage der Komponenten.

Die Venture-Inverter-Steuerplatinen-Fabrik hat die größte Auswahl an Inverter-Steuerplatinenprodukten. Tatsächlich sind wir einer der größten chinesischen Lieferanten, Hersteller und Exporteure.

Für weitere Informationen zögern Sie bitte nicht, unser Team jetzt zu kontaktieren!

Wechselrichter-Steuerplatine: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Inverter-Control-Board-The-Ultimate-FAQ-Guide

Wenn Sie nach Informationen über die Wechselrichter-Steuerplatine suchen, finden Sie sie hier.

Ob Sie sich über die technischen Spezifikationen, Qualitätsstandards, Herstellungsverfahren oder Oberflächenbeschaffenheiten informieren möchten, hier ist alles richtig.

Lesen Sie weiter von einem Experten für Wechselrichter-Steuerplatinen.

Was ist eine Wechselrichter-Steuerplatine?

Wechselrichter-Steuerplatinen sind elektronische Schaltungen mit verschiedenen Komponenten, mit denen Sie Gleichstrom in Wechselstrom umwandeln können.

Abgesehen davon hilft es Ihnen, den Stromumwandlungsprozess zu überwachen, zu messen, zu schützen, zu erkennen, zu verwalten und zu steuern.

Wechselrichter-Steuerplatine

 Wechselrichter-Steuerplatine

Wie viele Arten von Inverter Control Boards gibt es?

Sie können aus den verschiedenen Arten von Wechselrichter-Steuerplatinen wählen, die für unterschiedliche Zwecke erhältlich sind.

Denken Sie daran, dass Ihre Wahl der Wechselrichter-Leistungsplatine von der endgültigen Anwendung abhängt.

Hier sind die Haupttypen von Wechselrichter-Steuerplatinen auf dem Markt.

  • Flache Wechselrichter-Steuerplatine
  • Breakfront Wechselrichter-Steuerplatine
  • Konsolen-Wechselrichter-Steuerplatine

Wie unterscheidet sich die Breakfront-Wechselrichter-Steuerplatine von der Flat-Wechselrichter-Steuerplatine?

Die flache Wechselrichter-Steuerplatine hat eine vertikale und gerade Ebene auf der Platine, die eine geordnete Anordnung der Komponenten ermöglicht.

Die flache Wechselrichter-Steuerplatine ist die einfachste Art der Wechselrichter-Steuerplatine mit dem einfachsten Design.

Es ist einfach zu konstruieren, was es zu einer der billigsten Arten von Wechselrichter-Steuerplatinen auf dem Markt macht.

Sie können die Komponenten der Wechselrichter-Steuerplatine nach Ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen anordnen.

Das Breakfront-Wechselrichter-Bedienfeld ermöglicht eine stärkere Nutzung der Frontplatte des Wechselrichter-Bedienfelds.

Sie werden in einem Winkel platziert, in dem Sie den Wechselrichter bequem sehen und bedienen können.

Im Vergleich zur flachen Wechselrichter-Steuerplatine ist sie jedoch teurer.

Was ist eine Konsolen-Wechselrichter-Steuerplatine?

Die Konsolen-Wechselrichter-Steuerplatine ist die auffälligste und ansprechendste Art der Wechselrichter-Steuerplatine.

Normalerweise haben Sie die Freiheit, die Längenbegrenzungen festzulegen, die Sie bequem unterbringen können.

Es hat eine Längenvariation zwischen 4 und 12 Fuß und eine flache Stützplatte mit großen und Hilfskomponenten.

Aufgrund von Einschränkungen des Betriebsbereichs treten jedoch Probleme bei der Fehlersuche auf.

Wie viel kostet eine Wechselrichter-Steuerplatine?

Sie zahlen unterschiedliche Geldbeträge für die verschiedenen Arten von Wechselrichter-Steuerplatinen.

Dies bedeutet, dass es eine ganze Reihe verschiedener Arten von Wechselrichter-Steuerplatinen mit unterschiedlichen Kosten gibt.

Abgesehen davon, je höher die Qualität der Wechselrichter-Steuerplatine ist, desto höher sind die Kosten, die Sie zahlen müssen.

Abhängig von der Mindestbestellmenge zahlen Sie auch eine beträchtliche Menge Geld.

Im Allgemeinen zahlen Sie zwischen 0.25 und 12 US-Dollar für ein Stück der Wechselrichter-Steuerplatine.

Was sind die technischen Daten der Inverter Control Board?

Wenn Sie eine Wechselrichter-Steuerplatine kaufen, müssen Sie bestimmte technische Spezifikationen beachten.

Hier sind einige der technischen Spezifikationen, die Sie berücksichtigen müssen.

Versorgungsspannung

Sie wählen eine Wechselrichter-Steuerplatine entsprechend den Anforderungen Ihrer Leistungsanwendung.

Dies bedeutet, dass die Wechselrichter-Steuerplatinen unterschiedliche Spannungskapazitäten für unterschiedliche Anwendungsanforderungen haben.

Derzeitiger Verbrauch

Hier sehen Sie sich die Strommenge an, die der Wechselrichter verbrauchen und von AC auf DC abgleichen kann.

Sie können beispielsweise eine Wechselrichter-Steuerplatine mit 300 mA + Verbrauch der Leistungsmodule wählen.

Prüfspannungsschaltungsprozessor

Sie sollten auch genau auf die Testspannung des IO-Prozessors achten, die normalerweise den Anforderungen Ihrer Anwendung entspricht.

Sie können sich beispielsweise für eine Wechselrichter-Steuerplatine mit einem Prüfspannungs-IO-Schaltungsprozessor von 2500 V entscheiden.

Prozessor der Wechselrichter-Steuerplatine

In diesem Fall wählen Sie den gewünschten Prozessortyp auf der Steuerplatine des Wechselrichters aus.

Sie werden Ihre Wahl für die Wechselrichter-Steuerplatine treffen, indem Sie sich die neueste Version auf dem Markt ansehen.

Was sind die Komponenten einer Wechselrichter-Steuerplatine?

Wechselrichter-Steuerplatinen werden komplett mit einer ganzen Reihe von PCB-Komponenten geliefert, die unterschiedliche Funktionen erfüllen.

Hier sind die Hauptkomponenten der Wechselrichter-Steuerplatine, die Sie kennen müssen.

Wechselrichterplatine mit Komponenten

 Wechselrichterplatine mit Komponenten

Stromkreis

Ihre Wechselrichter-Steuerplatine muss über einen Stromkreis verfügen, bei dem es sich um eine Komponente handelt, die elektrischen Strom zum Betreiben von Lasten verwendet.

Durch das Öffnen und Schließen des Stromkreises kann der elektrische Strom durch das Bedienfeld des Wechselrichters fließen.

Steuerkreis

Die Steuerschaltung ist eine Art Schaltung, die alle Leistungsschaltkreise auf der Steuerplatine des Wechselrichters steuert.

Es hilft Ihnen, die richtige Sicherheit für die Arbeiter und die Maschine zu gewährleisten.

Switches

Ihre Wechselrichter-Steuerplatine sollte auch Schalter haben, mit denen Sie den Stromfluss zulassen und blockieren.

Es funktioniert auch als Knopf, der entweder den Strom durch die Maschine fließen lässt und sie so ein- oder ausschaltet.

Reihenklemmen

Es ist modular und wird verwendet, um einen Stromkreis der Wechselrichter-Steuerplatine mit einem anderen Stromkreis zu verbinden.

Schütze

Sie sind darauf angewiesen, dass die Schütze das von der Wechselrichter-Steuerplatine gesteuerte Gerät unterbrechen oder mit Strom versorgen.

Grundsätzlich sind Schütze elektrisch gesteuerte Schalter, die als Relaisschaltungen für Geräte mit hohen Nennströmen fungieren.

Transformer

Sie sind darauf angewiesen, dass der Transformator genügend elektrischen Strom zwischen verschiedenen Arten von Stromkreisen liefert.

Es arbeitet an Primär- und Sekundärwicklungen und bewirkt Leistungsübertragungen, ohne die Stromfrequenz zu beeinflussen.

Schutzgeräte

Ihr Wechselrichter-Bedienfeld muss auch über Schutzvorrichtungen verfügen, die den Wechselrichter im Fall von Hochspannung schützen.

Es verfügt über verschiedene Arten von Schutzvorrichtungen wie elektrische Sicherungskreise und Leistungsschalter, die das Gerät schützen.

Erdungsplatten

Ihre Wechselrichter-Steuerplatine muss auch über eine Erdungsplatte verfügen, die vor elektrischem Rauschen schützt und Stromschläge verhindert.

Welche Anwendungen verwenden die Inverter Control Board?

Sie werden die Wechselrichter-Steuerplatinen in verschiedenen Anwendungen verwenden, die die Umwandlung von Wechselstrom in Gleichstrom erfordern.

Eine der häufigsten Anwendungen der Wechselrichter-Steuerplatine sind industrielle Systeme, die Solarenergie nutzen.

Sie werden das Wechselrichter-Bedienfeld verwenden, um bei der Umwandlung von Wechselstrom von der Sonne in Gleichstrom zu helfen.

Einige der Branchen, die die Wechselrichter-Bedienfelder verwenden, sind:

  • Lebensmittelindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Energie- und Beleuchtungsindustrie
  • Bohr- und Pumpindustrie
  • Telekommunikationsindustrie
  • Überwachungsindustrie

Welche Materialien verwenden Sie zur Herstellung der Wechselrichter-Steuerplatine?

Sie werden verschiedene Arten von Materialien verwenden, wenn Sie verschiedene Komponenten der Wechselrichter-Steuerplatine herstellen.

Hier sind die Hauptmaterialien, die Sie zur Herstellung der Wechselrichter-Steuerplatine verwenden werden.

· Prepreg-Materialien

Dies ist ein glasartiges Material, das mit einer Harzbeschichtung versehen und dann getrocknet wird, um eine gemeinsame und stabile Verbindung zu bilden.

· Materialien aus Kupferfolie

Dies ist das leitfähige Material, das Sie auf den meisten Wechselrichter-Steuerplatinen finden.

Es hilft beim Leiten von elektrischem Strom durch die Wechselrichter-Steuerplatine.

· Laminatmaterialien

Es besteht aus verschiedenen Prepreg-Platten, die Sie mit Druck und Hitze zusammenlaminieren.

Es hat auch Kupferfolienblätter auf jeder Seite des Laminatmaterials, um die Wärmeleitung zu unterstützen.

· Nomenklatur Materialien

Dies ist der Siebdruck oder das Beschriftungsmaterial, mit dem Sie die Komponenten der Wechselrichter-Steuerplatine kennzeichnen.

· Lötmaskenmaterial

Dies ist eine grüne Epoxidbeschichtung, die für die Abdeckung der Schaltkreise auf den äußeren Schichten der Wechselrichter-Steuerplatine verantwortlich ist.

· Endgültiges Oberflächenmaterial

Abhängig von der Art der Oberflächenbeschaffenheit, die Sie für die Steuerplatine des Wechselrichters wünschen, verwenden Sie unterschiedliche Materialien.

Was ist ein Inverter Firing Board?

Inverter-Zündungsbrett

Inverter-Zündungsbrett

Die Inverter-Zündungsplatine ist dafür verantwortlich, Ausgangsfrequenzimpulse von der Haupt-Inverter-Steuerplatine zu isolieren.

Sie verwenden die Zündplatine des Wechselrichters, um Spannungs-, Überspannungs- oder Stromrückkopplungen zur Hauptsteuerplatine zu verhindern.

Abgesehen davon hilft es beim Filtern von Rauschen sowie rauen Bedingungen aus dem Abschnitt der Wechselrichter-Steuerplatine.

Wie überwachen Sie die Wechselrichter-Steuerplatine?

Wechselrichter-Steuerplatinen werden komplett mit Überwachungssensoren und Anzeigen geliefert, mit denen Sie den Wechselrichter überwachen können.

Es verfügt über verschiedene Komponenten, die verschiedene Zustände der Wechselrichter-Steuerplatine anzeigen und signalisieren.

Sie werden die Steuerplatine des Wechselrichters anhand der folgenden Anzeigen erfolgreich überwachen.

  • WECHSELRICHTER EIN – Anzeige des Stromflusses direkt zur Induktionsspule
  • BLINKENDE ANZEIGEN – Autostart ist offen und der Wechselrichter befindet sich im Standby-Modus
  • MF bereit – Zeigt ein Problem mit dem Wechselrichter im Betriebsmodus an
  • STROMGRENZE – zeigt das Auftreten einer Impedanzfehlanpassung an
  • HIGH TEMP – Weist auf einen Mangel an angemessener Kühlung innerhalb des Systems hin
  • UNTERSPANNUNGSAUSLÖSUNG – zeigt einen Abfall der Versorgungsspannung zum Wechselrichter an
  • SCR TRIP – Zeigt einen Kurzschluss zwischen der Spule und dem Wechselrichter an
  • ÜBERSPANNUNGSAUSLÖSUNG – zeigt einen Spannungsstoß und eine übermäßige Stromversorgung des Wechselrichters an

Was sind die Vorteile des Inverter Control Board?

Es gibt eine Reihe von Vorteilen, die Sie aus der Verwendung der Wechselrichter-Steuerplatine ziehen können.

Hier sind die Hauptvorteile, die Sie dazu zwingen sollten, die Wechselrichter-Steuerplatine zu verwenden.

· Erhöhung der Zuverlässigkeit

Umrichter-Steuerkarten vereinfachen das Spezifizieren und Ändern der gewünschten Funktionen auf verschiedenen Maschinen.

Mit den speicherprogrammierbaren Steuerungen können Sie Ihre Wechselrichter-Steuerplatine genau konfigurieren und so die Effizienz steigern.

· Bessere Kontrolltechniken

Sie können die komplexen Steuerungstechniken einfach implementieren und so die Vorteile verschiedener Design-Tools nutzen.

Es bietet Ihnen einen systematischen Ansatz für den Betrieb von Anlagenprozessen gemäß den richtigen Spezifikationen und erhöht so die Genauigkeit.

· Haltbarkeit

Die Wechselrichter-Steuerplatinen sind sehr langlebig und werden Ihnen sehr lange dienen.

Es verfügt über Materialien, die extremen Bedingungen standhalten und den ordnungsgemäßen Betrieb der Systeme aufrechterhalten.

· Gesichert und geladen

Sie können auch die Wechselrichter-Steuerplatine verwenden, ohne sich Sorgen um Verletzungen oder sogar der Maschine machen zu müssen.

Es verfügt über mehrere Sicherheitsvorrichtungen, die dazu beitragen, die hohen Sicherheitsstandards der Maschine aufrechtzuerhalten.

Was sind die Einschränkungen der Wechselrichter-Steuerplatine?

Die größte Einschränkung, der Sie bei der Wechselrichter-Steuerplatine begegnen werden, sind die Kosten.

Besonders wenn Sie eine höherwertige digitale Wechselrichter-Steuerplatine verwenden, werden Sie viel Geld ausgeben.

Abgesehen davon geben Sie auch Geld für die Schulung des Personals in der Bedienung der Wechselrichter-Steuerplatine aus.

Können Sie das Inverter Control Panel fernbedienen?

Absolut, Sie können die Wechselrichter-Steuerplatine ganz einfach von einem anderen Ort aus fernsteuern.

Die meisten modernen Wechselrichter-Steuerplatinen sind digitaler Natur und verfügen über Fernsteuerungsfunktionen.

Damit können Sie die Steuerplatine des Wechselrichters aus der Ferne konfigurieren, programmieren, überwachen und steuern.

Was ist das Arbeitsprinzip der Inverter Control Board?

Verantwortlich dafür sind Wechselrichter-Steuerplatinen Umwandlung von Wechselstrom in Gleichstrom gemäß Ihren Anwendungsanforderungen.

Grundsätzlich empfängt Ihre Wechselrichter-Steuerplatine Wechselstrom und verteilt ihn dann an andere Teile der Maschine.

Vor der Ausführung des Verteilungsprozesses stellt es sicher, dass es es in die richtigen Gleichstromspezifikationen umwandelt.

Danach verteilt es Gleichstrom an die Motoren, die die Steuerung der gesamten Maschine einleiten.

Was sind die Qualitätsstandards für Inverter Control Board?

Sie müssen sicherstellen, dass die von Ihnen gekaufte Wechselrichter-Steuerplatine den Qualitätsstandards der Branche entspricht.

Die Einhaltung industrieller Qualitätsstandards trägt dazu bei, das Gerät sicherer und langlebiger zu machen.

Es schützt Sie auch vor skrupellosen Händlern, die am Verkauf gefälschter Produkte interessiert sein könnten.

Hier sind die wichtigsten Qualitätsstandards, die Ihre Wechselrichter-Steuerplatine einhalten muss.

  • CE-Qualitätsstandards wie CEI41/S und CEI17-13
  • EN-Qualitätsnormen wie EN 60439-1
  • Aktuelle Qualitätsstandards der Good Manufacturing Practices (cGMP).
  • FCC
  • RoHS

Was ist eine SPS-Wechselrichter-Steuerplatine?

Die Wechselrichter-Steuerplatine der programmgesteuerten Steuerung ist ein digitales Steuersystem, das Sie auf der Wechselrichter-Steuerplatine haben werden.

Es ermöglicht Ihnen, alle Operationen der Wechselrichter-Steuerplatine genau zu konfigurieren, zu programmieren, zu steuern und zu überwachen.

Abgesehen davon werden Sie die SPS-Wechselrichter-Steuerplatine verwenden, um die Effizienz des gesamten Systems zu steigern.

Wie stellt man Inverter Control Board her?

Sie werden eine Kombination verschiedener Materialien verwenden, um die Steuerplatine des Wechselrichters herzustellen.

Hier ist ein Schritt-für-Schritt-Prozess, den Sie bei der Herstellung der Wechselrichter-Steuerplatine befolgen werden.

1) Entwerfen der Wechselrichter-Steuerplatine

Sie verwenden eine Designsoftware für Wechselrichter-Steuerplatinen, um eine einzigartige Art von Wechselrichter-Steuerplatine zu entwerfen.

Das Design dient als Blaupause oder Richtlinie für die Herstellung der Wechselrichter-Steuerplatine.

Danach fahren Sie mit dem Drucken des Designs fort, sobald Sie bestätigen, dass es funktionieren kann.

Sie verwenden einen Plotter, um das Design der Wechselrichter-Steuerplatine und verschiedene Arten von Tinte zu drucken, um klare Details anzuzeigen.

2) Erstellen des Substrats

Hier beginnen Sie mit dem gesamten Prozess der Bildung der Wechselrichter-Steuerplatine, beginnend mit dem Substrat.

Sie verbinden alle notwendigen Materialien wie Prepreg und Kupfer unter unterschiedlichen Druck- und Wärmebedingungen.

Abhängig von der Anzahl der Schichten schließen Sie den Vorgang ab, nachdem Sie sichergestellt haben, dass alle Schichten vorhanden sind.

Danach werden Sie mit dem Drucken der inneren Schichten der Wechselrichter-Steuerplatinen fortfahren.

Sie drucken das Design der Innenschicht auf ein Laminat, das aushärtet, sobald Sie es ultraviolettem Licht aussetzen.

Sie werden es ultraviolettem Licht aussetzen, sobald Sie den Ausrichtungsprozess des Substrats abgeschlossen haben.

Stellen Sie sicher, dass Sie die Platine mit einer alkalischen Lösung waschen, um den überschüssigen Fotolack zu entfernen.

Darüber hinaus verwenden Sie eine chemische alkalische Lösung, um das unerwünschte Kupfer von der Platine zu entfernen.

3) Überprüfung auf Ausrichtung

Sie müssen die Platine auf korrekte Ausrichtung überprüfen, indem Sie optische Stifte durch die gebohrten Löcher stecken.

Sie werden die Dienste einer Maschine in Anspruch nehmen, um bei der Inspektion der Platine zu helfen und so sicherzustellen, dass keine Schäden entstehen.

Danach laminieren Sie die Schichten und verschmelzen sie miteinander, damit die Platte die richtige Form annimmt.

Sie verwenden Prepreg-Materialien auf dem Ausrichtungsbecken und ein Substrat und Kupferfolien über den Prepreg-Schichten.

Danach drücken Sie die Schichten unter starkem Druck, um sie alle miteinander zu verschmelzen.

4) Bohren und Beschichten

Mit einem computergesteuerten Bohrer legen Sie sowohl das Substrat als auch die Innenbleche frei.

Falls Kupferspuren hängen bleiben, entfernen Sie diese von der Platine.

Danach fahren Sie mit der Platine fort, wo Sie verschiedene Chemikalien verwenden, um Schichten zu reinigen und zu verschmelzen.

Sie werden auch auf die Chemikalien angewiesen sein, um die Platine zu beschichten und die Kupferschichten zu verzinnen, um in die Löcher zu sickern.

Sobald Sie diesen Vorgang abgeschlossen haben, fahren Sie mit dem Bild der äußeren Schicht fort.

Sie folgen diesem Prozess mit dem Beschichten der Platine, bevor Sie mit Chemikalien ätzen, um unerwünschtes Kupfer zu entfernen.

5) Lötmaskenauftrag und Siebdruck

Hier reinigen Sie das Panel sorgfältig, bevor Sie den Lötstopplack zusammen mit einem Epoxid auftragen.

Dadurch nimmt die Wechselrichter-Steuerplatine die grüne Farbe an und entfernt die überschüssige ältere Maske mit ultraviolettem Licht.

Sie drucken die kritischen Informationen im Siebdruckverfahren auf die Steuerplatine des Wechselrichters.

Danach führen Sie die Platte durch den endgültigen Beschichtungs- und Aushärtungsprozess.

Abschließend tragen Sie die Oberflächenbehandlung Ihrer Wahl auf, bevor Sie die Komponenten testen und mit der Montage fortfahren.

 Wie montieren Sie Komponenten auf der Wechselrichter-Steuerplatine?

Wechselrichter-Steuerplatine

 Wechselrichter-Steuerplatine

Der letzte Schritt im Herstellungsprozess der Wechselrichter-Steuerplatine ist die Montage der Komponenten.

Sie werden eine Maschine verwenden, um bei der Montage zu helfen SMT or THT Komponenten auf der Steuerplatine des Wechselrichters.

Sie verwenden die Wellenlöttechnik, um die THT-Komponenten der Wechselrichter-Steuerplatine automatisch zu löten.

Es ermöglicht Ihnen, alle Komponenten der Wechselrichter-Steuerplatine gleichzeitig zu löten oder zu montieren.

Sie platzieren die Komponenten mit leicht gebeugten Beinen auf der Steuerplatine des Wechselrichters.

Danach bewegen Sie die Platine über eine Flussmittelwelle, um Oxide von den Metalloberflächen zu entfernen.

Sie bewegen die erhitzte Platine über geschmolzenes Lötmittel, das sich verfestigt und die Komponenten auf die Platine klebt.

Was sind die Vorteile des Prototypings von Wechselrichter-Steuerplatinen?

Sie werden den Wechselrichter verwenden Steuerplatinen-Prototyp um die Funktionalität der Wechselrichter-Steuerplatine zu testen.

Dies wird zur Schaffung mehrerer Vorteile führen, darunter:

· Reduzierter Zeitplan

Sie werden eine Verkürzung des Zeitrahmens feststellen, da der Prototyp bei der visuellen Unterstützung, dem vollständigen Testen und der Minimierung der Nacharbeit hilft.

· Verbessert die Genauigkeit

Ein guter Prototyp verbessert die Genauigkeit bei der Entwicklung der echten Wechselrichter-Steuerplatine.

  • Herstellungsunterstützung und Überprüfungen
  • Reduzierung der Gesamtproduktionskosten durch Reduzierung von Ausschuss
  • Ermöglicht es Ihnen, verschiedene Komponenten individuell zu testen

Was sind die Designgrundlagen für Wechselrichter-Steuerplatinen?

Es gibt 5 grundlegende Designgrundlagen, die Sie beim Entwerfen einer Wechselrichter-Steuerplatine anwenden können.

Hier sind die wichtigsten Grundlagen, auf die Sie besonders achten müssen.

· Schaltpläne erstellen

Hier müssen Sie die physikalischen Schaltpläne des Designs der Wechselrichter-Steuerplatine erstellen.

· Analyse von Stromkreisen

Sie müssen sich auch den Stromkreis, den Sie verwenden möchten, genau ansehen, bevor Sie mit dem Designprozess beginnen.

· Using Best Control-Typen

Sie beginnen mit den einfachsten Operatortypen und fahren dann mit den komplexen fort, wenn die einfachen fehlschlagen.

· Verwenden Sie die besten Bediengeräte

Auch hier beginnen Sie mit den einfachsten Geräten, bevor Sie zu erweiterten Geräten für erweiterte Optionen übergehen.

· Verwenden Sie die besten Produkte

In diesem Fall wählen Sie für das Design die besten Produkte aus, die Sie in dieser bestimmten Kategorie finden können.

Welche Oberflächenoptionen gibt es für die Wechselrichter-Steuerplatine?

Es gibt eine ganze Reihe von Oberflächenveredelungstechniken für Leiterplatten, die Sie auf Wechselrichter-Steuerplatinen anwenden können.

Zu den wichtigsten Arten von Oberflächenveredelungen, aus denen Sie wählen können, gehören:

Arten von PCB-Oberflächenveredelungstechniken

Arten der Oberflächenbeschaffenheit von Leiterplatten

  • Oberflächenbeschaffenheit mit Heißluftlötebene (HASL).
  • Bleifreie Heißluft-Lötflächen-Oberflächenbeschaffenheit
  • Oberflächenveredelung mit organischem Lötbarkeitsschutzmittel (OSP).
  • Immersionssilber-Oberflächenfinish
  • Tauchzinn-Oberflächenfinish
  • Mit elektrolytischem Draht verbindbares Gold-Oberflächenfinish
  • Chemisches Nickel-Immersions-Gold (ENIG) Oberflächenfinish
  • Oberflächenveredelung aus stromlosem Nickel, stromlosem Palladium-Immersionsgold (ENEPIG).

Wie testet man die Qualität von Inverter Control Boards?

Sie sollten die Steuerplatine des Wechselrichters testen, bevor Sie sie auf dem Markt vertreiben.

Ihr Test sollte alle Qualitätsspezifikationen der Wechselrichter-Steuerplatine abdecken.

Hier sind einige der Tests, die Sie auf der Steuerplatine des Wechselrichters durchführen können.

  • In-Circuit-Tests
  • Fliegende Sondenprüfung
  • Automatisierte optische Inspektion
  • Röntgeninspektion
  • Burn-In-Tests
  • Funktionsprüfung

Bei Venture Electronics entwerfen und fertigen wir eine Reihe von Wechselrichter-Steuerplatinen für verschiedene Anwendungen.

Falls Sie Fragen oder Anfragen haben, wenden Sie sich an das Team von Venture Electronics.

Nach oben scrollen