< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

Goldenmax (GDM)

Venture ist der führende Hersteller und Lieferant beliebter PCB-Materialien für Hochfrequenz-Leiterplatte mit einer hervorragenden Partnerschaft mit Goldenmax (GDM).

Ihr führender Goldenmax-Lieferant in China

Ganz gleich, was Sie für Ihre Projekte benötigen, wir können Ihnen eine breite Palette an Goldenmax (GDM)-Materialien zur Verfügung stellen. Wir haben Goldenmax (GDM)-Materialien entworfen und hergestellt, indem wir unser fortschrittliches komplettes Softwaredesign genutzt haben.

Tatsächlich wurde Venture Goldenmax (GDM) von den meisten Kunden durch die Verbesserung von Telekommunikation und Elektronik nachgefragt.

Die Produktionsfabrik von Venture Goldenmax ist mit erfahrenen und gut ausgebildeten Designern ausgestattet. Wir sind in der Lage, ein breites Spektrum an Goldenmax-Materialien herzustellen.

Über 10 Jahre Erfahrung
Erschwinglichen Preis
Hochwertig
Große Auswahl an Goldenmax
Venture-Elektronik

Ihr bester Goldenmax-Hersteller

Venture hat jetzt eine gute Partnerschaft mit Goldenmax, einem Vertreiber eines hochwertigen kupferkaschierten Laminats für Leiterplatten.

Wir arbeiten eng mit ihnen zusammen, um Ihnen ein breites Spektrum an PCB-Materialien wie kupferkaschierte Laminate, mit Hochfrequenzkeramik gefüllte PCB-Laminate, UL 94V-0-zertifizierte PCB-Laminate mit verbessertem Epoxidharz usw. anzubieten.

Für Ihren Goldenmax-Materialbedarf ist Venture der beste Partner für Sie.

Holen Sie sich jetzt ein schnelles Angebot für Ihre Goldenmax (GDM)-Materialbestellung!

Warum Venture Goldenmax wählen

Alle von uns hergestellten Venture Goldenmax-Materialien entsprechen den internationalen Qualitätsstandards. Ihnen stehen zahlreiche Venture Goldenmax (GDM)-Materialien für verschiedene Anwendungen zur Verfügung.

Laden Sie Ihr . herunter KOSTENLOS
Katalog für Leiterplatten und Baugruppen

Laden Sie den KOSTENLOSEN Katalog für Leiterplatten und Baugruppen noch heute online herunter! Venture wird Ihr bester Partner auf dem Weg sein, Ihre Idee auf den Markt zu bringen.

Goldenmax PCB-Material: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Goldenmax-PCB-Material-The-Ultimate-FAQ-Guide

Wenn Sie Informationen zum PCB-Material von Goldenmax suchen, finden Sie diese hier.

Von Eigenschaften, Funktionsprinzip, Größen bis hin zum Herstellungsprozess – alle Informationen, die Sie benötigen, finden Sie in diesem Ratgeber.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Was ist ein Goldenmax-PCB-Material?

Es handelt sich um ein hochwertiges kupferkaschiertes Laminat, das aus ausgewählten, hochwertigen Rohstoffen und zuverlässiger High-End-Produktionstechnologie hergestellt wird.

Goldenmax-Leiterplatte

Goldenmax-Leiterplatte

Welche Arten von PCB-Material stellt Goldenmax International Technology her?

Es gibt verschiedene Arten von Goldenmax-Laminaten auf dem Markt.

Im Folgenden sind die wichtigsten Arten von PCB-Laminaten aufgeführt, die von Goldenmax International Technology hergestellt werden:

Gemeinsame Serie kupferkaschierter FR-4-Laminate

Unter dem Gemeinsamen FR-4 CCL-Serie produziert GDM die folgenden Produktklassen:

Kupferkaschierte Laminate der Stufe A1 FR-4.

Stufe A1 ist die höchste Qualität und die leistungsstärkste FR-4 CCL von Goldenmax.

Es eignet sich zur Herstellung von Leiterplatten für den Einsatz in den anspruchsvollsten Anwendungen wie digitalen Schaltkreisen, militärischen Einsätzen, industriellen Instrumenten usw.

Kupferbeschichtetes Laminat der Stufe A2 FR-4

Bei dieser Art von Goldenmax-Leiterplattenlaminat handelt es sich um ein Allzweck-FR-4-Material.

Es eignet sich für Anwendungen, bei denen Laminate die allgemeinen Standards für Industrieelektronikprodukte erfüllen müssen.

Das PCB-Material bietet ein besseres Kosten-Nutzen-Verhältnis und ist entscheidend für die Herstellung der besten Halbleiterprodukte zu wettbewerbsfähigen Preisen.

Sie können damit allgemeine Unterhaltungselektronikprodukte, gewöhnliche Instrumente, Computer und moderne Haushaltsgeräte herstellen.

Kupferkaschierte Laminate der Güteklasse A3 FR-4

Klasse A 3 hat schlechtere Eigenschaften als die oben genannten FR-4-Klassen. Es ist außerdem kostengünstiger und speziell für anspruchslose Anwendungen konzipiert, bei denen lediglich erforderlich ist, dass die Produktanwendung den Anforderungen entspricht.

Sie können es in Leiterplatten für gewöhnliche Unterhaltungselektronik wie Spielekonsolen, Spielzeug und Taschenrechner verwenden.

Darüber hinaus findet es auch Anwendung in Computerperipheriegeräten und Haushaltsgeräten.

Kupferkaschierte Laminate der Güteklasse AB FR-4

FR-4 Grade AB ist ein Low-End-Produkt von Goldenmax Technology und hat die wettbewerbsfähigsten Preise.

Mit dem Laminat können Sie Leiterplatten für den Einsatz in Anwendungen mit sehr geringen Anforderungen an die elektrischen Eigenschaften herstellen.

Zu diesen Anwendungen gehört die Integration des Goldenmax-PCB-Materials in gewöhnliche elektronische Produkte, Computer und Haushaltsgeräte.

Klasse B, FR-4 Kupferkaschierte Laminate

Es hat die niedrigste Qualität aller FR-4-Produkte von Goldenmax.

Bei der Herstellung dieses kupferkaschierten Goldenmax FR-4-Laminats wird ein Sekundärblech mit schlechter Qualitätsstabilität verwendet.

FR-4 CCL der Klasse B ist nicht für die Herstellung großer Leiterplatten geeignet. Daher sollten Sie es nur für Produkte mit einer Größe unter 100 × 200 mm verwenden.

Es ist das günstigste FR-4-Produkt, aber Sie müssen seine Eigenschaften und die Anforderungen Ihres Systems sorgfältig abwägen, bevor Sie es auswählen.

CEM-3 Serie kupferkaschierter Laminate

CEM-3 CCL-Produkte sind in drei Qualitätsstufen erhältlich; Klasse A1, Klasse A2 und Klasse A3.

Diese Goldenmax-Laminate sind ideal für Leiterplattenanwendungen mit unterschiedlichen Anforderungen.

Im Allgemeinen verfügen Laminate der CEM-3-Serie über eine überlegene Stanzleistung.

Diese Eigenschaft ist eine wünschenswerte Eigenschaft für große PCB-Produktmengen, die durch Stanzprozesse geformt werden müssen.

Sie können die CEM-3-Serie verwenden, um PCB-Produkte für Uhren, LED-Industrie, Uhren, Computer, allgemeine Haushalts- und elektronische Geräte herzustellen.

Sie sind in drei Substratfarben erhältlich: Schwarz, Weiß und Naturfarbe.

Schwarzes FR-4-Kupferlaminat auf Uhrenbasis

Schwarzes GDM FR-4 CCL-Laminat

 Schwarzes GDM FR-4 CCL-Laminat

Auch dieser Typ FR-4 CCL von GDM ist in drei Qualitätsstufen erhältlich; A1, A2 und A3 zur Auswahl.

Sein Design erfüllt insbesondere die Dicke, Lösungsmittelbeständigkeit, Schwärzung und andere Anforderungen für Uhrenprodukte.

Die Güteklasse A1 ist das hochwertigste Goldenmax-Laminatmaterial in dieser Kategorie und eignet sich ideal für die Herstellung hochwertiger, prestigeträchtiger Uhren.

Andererseits ist die Sorte A3 preislich konkurrenzfähig und eignet sich für die Herstellung von Uhren normaler Qualität.

Sie können diese Art von Laminat auch zur Herstellung von Leiterplatten für optische Instrumente verwenden.

Spezialzweck FR-4 CCL

Hier sind die beiden wichtigsten kupferkaschierten Laminate von Goldenmax FR-4:

Kupferkaschierte Laminate mit hohem CTI

Es entspricht den höchsten Standards der IEC-Anforderungen.

Sie können es für elektronische Anwendungen wie Fernseher, Kommunikationsgeräte, Waschmaschinen usw. mit hohem CTI-Anspruch verwenden.

FR-4 kupferkaschiertes Laminat mit mittlerer und hoher Hitzebeständigkeit

Die Laminatserie bietet im Vergleich zu gewöhnlichem kupferkaschiertem FR-4-Laminat eine überlegene Hitzebeständigkeit und ist ideal für normale bleifreie Lötprozesse.

Halogenfreies, kupferkaschiertes FR-4-Laminat

Es bietet Umweltschutz gegen die Emission giftiger Gase bei der Lebensdauer des Goldenmax PCB-Materials bei der Entsorgung durch Verbrennung.

Es entspricht den aufkommenden Bedenken hinsichtlich der Umweltzerstörung, die mit gewöhnlichen FR-4-Laminaten am Ende ihrer Lebensdauer einhergeht.

Es ist ideal für industrielle Instrumente, Kommunikationsgeräte, militärische Geräte, digitale Computerschaltungen usw.

Kupferkaschierte Laminate auf Aluminiumbasis

Dieses Produkt verfügt über hervorragende elektrische, chemische, physikalische, thermische und mechanische Eigenschaften.

Es gibt verschiedene Grade von GDM Leiterplatte auf Aluminiumbasis Materialien.

Zu den verschiedenen Noten gehören die Noten A2, A3, A5 und A6.

Die Dicke dieser Qualitäten beginnt bei 0.6 mm und Sie können sie an Ihre spezifischen Anforderungen anpassen.

Sie können die unterschiedlichen Qualitäten anhand der Wärmeleitfähigkeit oder der Methode zur Behandlung der Laminatoberfläche auswählen.

CCL auf Aluminiumbasis ist ideal für LED-Beleuchtungsanwendungen, LED-Fernseher, Schalter, Leistungsverstärker, Hochleistungstransistoren, elektronische Automobilausrüstung usw.

Mehrschichtige Leiterplattenmaterialien von Goldenmax

Goldenmax produziert verschiedene mehrschichtige PCB-Materialien, darunter halbgehärtete Folien, Trennfolien und laminiertes professionelles Kraftpapier für den Aufbau hoher Stückzahlen Mehrschichtleiterplatten.

Was sind die Merkmale verschiedener Arten von Goldenmax-Leiterplattenmaterial?

Goldenmax-Laminate unterscheiden sich in ihren Eigenschaften und inhärenten Merkmalen.

Im Folgenden sind die Hauptmerkmale verschiedener GDM-Laminate aufgeführt.

FR-4-Laminate

Es gibt vier Kategorien von Goldenmax FR-4-Laminaten.

Diese beinhalten; gewöhnliches FR-4, halogenfreies FR4, bleifreies FR-4, mittlere Hitze und hohe Hitzebeständigkeit FR-4.

Das FR-4-Produkt verfügt über die folgenden Eigenschaften:

  • Ausgezeichnete Hitzebeständigkeit
  • Hat eine hohe Glasübergangstemperatur
  • Hervorragende elektrische und mechanische Eigenschaften
  • Sie können sie gemäß den standardmäßigen FR-4-Materialverarbeitungstechniken verarbeiten.
  • Ausgezeichnete Hitzebeständigkeit
  • Ausgezeichnete chemische Beständigkeit
  • Besteht problemlos mehrere Thermoschocktests.
  • Hervorragende Rissbeständigkeit
  • Hervorragende UV-Blockierung und Erkennung von AOI-Eigenschaften für einige Produktqualitäten
  • Der vergleichende Tracking-Index einiger Produktqualitäten kann ≥600 sein
  • Überragende Dimensionsstabilität und niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient.
  • Hohe Zersetzungstemperatur
  • Bleifreie FR 4-Materialien weisen eine hervorragende Beständigkeit gegenüber CAF auf und können problemlos an bleifreie Verarbeitungstechniken angepasst werden.
  • Es stehen halogenfreie FR-4-Materialien mit niedrigem WAK zur Verfügung.

Prepreg PP

Es gibt fünf Qualitäten von Goldenmax Prepreg PP. Sie besitzen folgende Eigenschaften:

  • Kompatibel mit UV- und AOI-Blockierung
  • Hervorragende Klebeeigenschaften
  • Zufriedenstellende Fließfähigkeit und Benetzbarkeit
  • Geringe Wasseraufnahme
  • Hervorragende Herstellbarkeit
  • Großes Bedienfenster
  • Tolle Speicherleistung
  • Erhältlich in halogenfreien Ausführungen.

CEM-3-basierte Produkte

Es gibt zwei Kategorien: das standardmäßige Goldenmax CEM-3-Leiterplattenlaminat und das hochwärmeleitfähige CEM-3.

Die standardmäßigen GDM CEM-3-Laminate verfügen über die folgenden Eigenschaften.

  • Einfache Verarbeitung mit Standard-FR-4-Verarbeitungstechniken
  • Hervorragende Bearbeitbarkeit und Stanzverarbeitung.
  • Die elektrischen Eigenschaften ähneln denen von FR-4.
  • Die Zuverlässigkeit plattierter Durchgangslöcher ähnelt FR-4.
  • Verfügbare Optionen mit AOI-Funktionen und UV-Blockierungseigenschaften (GC112)
  • Erhältlich in Qualitäten mit hervorragender Schattierung, Vergilbungsbeständigkeit und Deckkraft.

Goldenmax CEM-3 mit hoher Wärmeleitfähigkeit weist die folgenden Unterscheidungsmerkmale auf:

  • Hervorragende Wärmeleitfähigkeit
  • Hervorragende elektrische und isolierende Eigenschaften. Vergleichbar mit gewöhnlichen CEM-3-Laminaten.
  • Ausgezeichnete Dimensionsstabilität
  • Ideal für die Bearbeitung plattierter Durchgangslöcher
  • Einfache Verarbeitung nach herkömmlichen Verarbeitungstechniken für Aluminiumsubstrate.

Aluminiumbeschichtete Goldenmax-Leiterplattenmaterialien

Goldmax PCB Aus Aluminiumplatten hergestellte Laminate weisen die folgenden Hauptmerkmale auf.

  • Ideal zum manuellen Schweißen
  • Hervorragende Isolierung
  • Hervorragende Dimensionsstabilität
  • Hervorragende Leistung der elektromagnetischen Abschirmung
  • Ideal für kostenintensive Leistung
  • Hat eine Oberflächeneloxierung
  • Hervorragende Wärmeleitfähigkeit
  • Hervorragende Verarbeitbarkeit

Aluminiumbeschichtete Goldenmax-Leiterplatte

 Aluminiumbeschichtete Goldenmax-Leiterplatte

Warum sollten Sie sich bei der Herstellung Ihrer Leiterplatte für Laminate von Goldenmax entscheiden?

Im Folgenden sind einige der Vorteile der PCB-Laminate von Goldenmax im Vergleich zu anderen Laminaten der Konkurrenz aufgeführt.

  • Das Kosten-Nutzen-Verhältnis ist hoch, da sie im Vergleich zu anderen Laminaten relativ günstig sind.
  • GDM-Laminate sind sehr vielfältig und bieten eine große Auswahl für verschiedene Anwendungen.
  • Für Anwendungen, die halogenfreie und bleifreie Optionen erfordern, gibt es umweltfreundliche Optionen.
  • GDM-Laminate entsprechen allen Industriestandards.
  • Im Vergleich zu anderen Leiterplattenlaminaten einfach zu handhaben und zu verarbeiten
  • Sind äußerst zuverlässig für den Langzeitgebrauch
  • Ideal für den Bau von Multilayer-Leiterplatten für den Einsatz in diversen Anwendungen.

Wo können Sie Goldenmax-Laminate verwenden?

Gewöhnliche Goldenmax FR-4-Materialien

Es gibt verschiedene Qualitäten gewöhnlicher FR-4-Materialien, die sich ideal für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen eignen.

Zu den verschiedenen Arten von Standard-Golden FR-4-Laminaten, die Sie für verschiedene Anwendungen verwenden können, gehören:

Sorte GF111 und GF112

Mit diesem Material können Sie Leiterplattenkomponenten von Computern, Kameras, Instrumenten, Kommunikationsgeräten, Automobilen, elektronischen Spielekonsolen usw. herstellen.

Grade 142

Sorte 142 ist ideal für den Einsatz in den folgenden Anwendungen.

  • Mittlere und mehrschichtige Leiterplatten
  • Computer und Peripheriegeräte
  • Kommunikationsausrüstung
  • Büroautomatisierungsgeräte
  • Besetzungen

Sorten GF111T4, GF112T4, GF11/T600, GF112T6

Ideal für den Einsatz in Leiterplatten für Fernseher, Kühlschränke, Netzteilplatinen, Klimaanlagen, Kühlschränke und andere Geräte.

Wird in Leiterplatten zur Herstellung elektronischer und elektrischer Produkte für hohe Umweltverschmutzung, hohe Luftfeuchtigkeit und den Einsatz auf See verwendet.

Klasse GF113

Ideal für Leiterplatten, die in LED-Anzeigen und Isolierprodukten für Instrumente und optische Instrumente verwendet werden.

FR-4-Laminate mit mittlerer Hitzebeständigkeit

Es gibt vier mittelhitzebeständige Goldenmax FR-4-Materialien, aus denen Sie Leiterplattenprodukte für den Einsatz in verschiedenen Anwendungen herstellen können.

Dazu gehören GF211, GF212, GF 221 und GF222.

Sie können es in folgenden Produkten verwenden: Computer, Instrumente, Kommunikationsgeräte, Kameras, Autos, elektronische Spielekonsolen und andere Verwendungszwecke.

FR-4-Materialien mit hoher Hitzebeständigkeit

GF321 und GF 322 sind hochhitzebeständige FR-4-Materialien.

Diese beiden eignen sich für ähnliche Anwendungen wie FR-4-Material mit mittlerer Hitzebeständigkeit, stellen jedoch höhere Anforderungen an die thermische Zuverlässigkeit.

Bleifreie FR-4-Leiterplattenlaminate

Die Sorten GF432 und GF442 sind bleifreie FR-4-Materialien, die der RoHS-Richtlinie 2002/95/EG entsprechen.

Sie können sie in ähnlichen Anwendungen wie die zuvor besprochenen Qualitäten der PCB-Materialien Goldenmax FR-4 einsetzen.

Sie eignen sich jedoch am besten für Anwendungen mit einem Leistungsbedarf von sehr geringen Anteilen an Bleikomponenten.

Halogenfreies FR-4-Material

Es gibt zwei Qualitäten der halogenfreien FR-4-Materialien von Goldenmax: GF512 und GF532.

Sie werden diese Produktqualitäten in der folgenden Anwendung verwenden.

  • Kommunikationsausrüstung
  • Messgeräte und Instrumente
  • Büroautomation
  • Computer
  • Elektrogeräte für Kraftfahrzeuge
  • Ideal für mehrschichtige Leiterplatten
  • Kompatibel mit bleifreien Löttechniken.
  • Umweltschutzbasierte Strukturteile.

Goldenmax CEM-3 Laminate

Es gibt sechs Qualitäten gewöhnlicher CEM-3-Laminate. Die ersten beiden Sorten, GC111 und GC112, eignen sich für den Einsatz in den folgenden Anwendungen.

  • Informationsgeräte
  • Anzeigen / Instrumente
  • Automatische Steuerungen
  • Automobilelektronik
  • Spielekonsole
  • Stimmgerät

Die Sorten GC113 und GC114 eignen sich ideal für die Herstellung von Leiterplatten auf LED-Display-Basis.

Die Sorten GC111T6 und GC112T6 sind ideal für:

  • Leiterplatten auf LED-Basis
  • Haushaltsgeräte wie Kühlschränke, Fernseher, Klimaanlagen, Waschmaschinen usw.
  • Elektrische und elektronische Produkte für den Einsatz in Umgebungen mit hoher Umweltverschmutzung, hoher Luftfeuchtigkeit und auf See.

CEM-3-Leiterplattenmaterialien mit hoher Wärmeleitfähigkeit

Sie können ein Goldenmax CEM-3-Leiterplattenmaterial mit hoher Wärmeleitfähigkeit, Laminat der Güteklasse GC214L, in den folgenden Anwendungen verwenden:

  • Automobilelektronik
  • LED-Beleuchtung
  • Stromversorgungssubstrate und
  • LCD-Fernseher

Aluminiumbeschichtete Laminate

Es gibt drei Qualitäten von Goldenmax-Laminaten auf Aluminiumplattenbasis.

Die erste Sorte, GL 12 λ≤1.0, ist ideal für die Herstellung von Leiterplatten für LED-Beleuchtung und andere Bereiche.

Laminate der Güteklasse 12 1.0<λ≤1.5 sind ideal für den Einsatz in:

  • Hochleistungs-LED-Beleuchtung,
  • Slot-Hintergrundbeleuchtung für TV-Karten
  • Hintergrundbeleuchtung für LED-Fernseher
  • Switches
  • Leistungsverstärker
  • Elektronische Zündgeräte und Ausrüstung für Kraftfahrzeuge
  • Verstärker; Eingänge und Ausgänge.
  • DC/AC-Wandler
  • Hochleistungstransistoren, Gleichrichter usw.

Was sind die Standardgrößen, -dicken und -toleranzen von Goldenmax-Laminaten?

Goldenmax-Laminate sind in verschiedenen Größen, Stärken und Toleranzen erhältlich.

Der Dickenbereich für FR-4 Starre Laminate und FR-4-Dünnlaminat für PCB-Mehrschichtmaterial.

Die Materialstärke versteht sich inklusive der Dicke der Kupferfolie.

Sie können andere Dickenspezifikationen und Abmessungen individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen.

Für starres kupferkaschiertes FR-4-Laminat beträgt die dünnste Plattengröße 0.8 mm.

Die entsprechende Toleranz beträgt ±0.100 bzw. ±0.075 mm für die B/L-Klasse bzw. C/M-Klasse.

Weitere verfügbare Plattenstärken und entsprechende Toleranzen für starre FR-4-Laminate sind:

Dicke (metrisch – mm)Metrische (mm) B/L-KlasseMetrische (mm) C/M-Klasse
1± 0.100± 0.075
1.2± 0.130± 0.075
1.5± 0.130± 0.075
1.6± 0.130± 0.075
2± 0.180± 0.100
2.4± 0.180± 0.100
3.2± 0.230± 0.150

Sie können auch die folgenden Standardgrößenmaterialien erhalten: 915 * 1220 mm, 1016 * 1220 mm, 1067 * 1220 mm.

Die Standardgrößen der Kupferfolie für starre FR-4-Laminate sind 18, 35, 70 und 105 µm.

Beim dünnen Goldenmax FR-4-Leiterplattenmaterial für mehrschichtige Leiterplatten können Sie die folgenden Dicken und zugehörigen Toleranzstandards erhalten.

DickeToleranz (mm)Toleranz (mm)
Metrisch (mm)B/L-KlasseC/M-Klasse
0.076 bis 0.119± 0.018± 0.013
0.120 bis 0.164± 0.025± 0.018
0.165 bis 0.299± 0.038± 0.025
0.300 bis 0.499± 0.050± 0.038
0.500 bis 0.785± 0.064± 0.050
0.786 bis 1± 0.100± 0.075

Bei den dünnen mehrschichtigen PCB-Laminaten gilt die Dicke der kupferkaschierten Laminate ausschließlich der Dicke der Kupferfolie.

Darüber hinaus können Sie die weiteren Spezifikationen und Abmessungen eines dünnen, mehrschichtigen Laminats entsprechend Ihren Anforderungen anpassen.

Dünnes mehrschichtiges PCB-Laminat ist auch in Standardgrößen und Kupferfoliendicke für starres FR-4-Laminat erhältlich.

Was ist ein kupferkaschiertes Goldenmax FR-4-Laminat?

Ein kupferplattiertes Goldenmax FR-4-Laminat ist ein hochwertiges, feuerbeständiges PCB-Material, das von Goldenmax Cooperation hergestellt wird.

Ein FR-4 CCL-Laminat ist ein PCB-Laminat, das mithilfe eines proprietären GDM-Verfahrens hergestellt wird.

Konkret besteht es aus einem Substrat oder Basisverstärkungsmaterial, FR-4, und einem oder zwei auf beiden Seiten geklebten Kupferblechen.

Kupferkaschierte FR-4-Laminate sind die am häufigsten verwendeten Materialien für die Herstellung von Leiterplatten.

Die Initialen FR stehen für „Fire Resistance“ und die Zahl 4 gibt die Qualität des mit Holzglas verstärkten Epoxidharzes an.

Goldenmax FR-4 Kupferkaschiertes Laminat

Goldenmax FR-4 Kupferkaschiertes Laminat

Ein FR-4 CCL ist ein kupferkaschiertes Laminat auf Basis eines Glasfasergewebesubstrats.

Sie können das Epoxidharz entsprechend den Klebeanforderungen des Laminats modifizieren oder bromieren.

Standardmäßiges ein- oder doppelschichtiges Goldenmax FR-4 CCL-Laminat besteht aus einem Hauptkern, der aus FR-4-Material besteht, und Kupferschichten auf der Ober- und Unterschicht.

Allerdings verfügen mehrschichtige Laminate zwischen dem Mittelkern und den Kupferschichten über zusätzliche Komponenten, Schichten aus Prepregs.

Das Laminat, der Kern und das Prepreg können alle aus FR-4 bestehen, wobei zwischen der Erdungs- und der Signalschicht ein Kupferblech eingefügt ist.

Wie stellt man kupferkaschierte Goldenmax FR-4-Laminate her?

FR-4-Material besteht aus einer Prepreg-Folie, die aus einer Fasermatte hergestellt wird.

Die Glasfaser selbst wurde mit Epoxidharz imprägniert.

Normalerweise besteht eine standardmäßige 1.6-mm-Leiterplatte aus acht Schichten Prepreg, die von einer äußeren Schicht Kupferfolie bedeckt sind.

Die Verbindung der Kupferfolie und der Prepreg-Schichten erfolgt, wenn Sie das Stack Up durch eine große Pressmaschine führen.

Sie stellen die Kupferfolie her, indem Sie eine in Kupferplattierungslösung getauchte Stahltrommel langsam drehen.

Die langsam rotierende Trommel scheidet galvanisiertes Kupfer an ihren Wänden ab.

Sie entfernen das elektrolytisch abgeschiedene Kupfer, während die Beschichtung aus der Lösung austritt.

Die Stärke des Goldenmax FR-4-Laminats hängt von der Zähigkeit des verwendeten Glasgewebes ab.

Sie können ein Glasgewebe herstellen, indem Sie die feinen Fasergarnstränge miteinander verweben.

Das Garn selbst besteht aus sehr kleinen und gedrehten Gläsern.

Eine weitere Komponente, das Epoxidharz, besteht aus Bisphenol-A und einem Ethylenchlorhydrin.

Das Harz ist in der Regel sehr stark und widersteht fast allem außer starken Oxidationsmitteln und extrem hohen Temperaturen.

Wie kann man eine mehrschichtige Goldenmax-Leiterplatte herstellen?

Mehrschichtige Leiterplatten gibt es schon seit einiger Zeit. Diese Leiterplatten kamen 1961 auf den Markt und waren damals sehr einfach.

Heutige Multilayer-Leiterplatten sind sehr komplex und finden in einem sehr breiten Anwendungsspektrum Verwendung.

Für komplexere, anspruchsvollere moderne elektronische Anwendungen wie Tablets, 4G/5G-Smartphones, PCs, CT-Scans usw. ist die Mehrschicht-Leiterplattentechnologie erforderlich.

Daher müssen Techniken zur Herstellung hocheffizienter Mehrschicht-Leiterplatten mit deutlich reduzierten Abmessungen entwickelt werden.

Eine mehrschichtige Leiterplatte verfügt über drei oder mehr leitende Kupferschichten in der Mitte und weitere Aufbauschichten, die aus Kupferfolien und Prepregs bestehen.

Bei der Herstellung Ihrer Multilayer-Leiterplatte können Sie die folgenden Tipps berücksichtigen.

  • Stellen Sie zunächst den Leiterplattenkern her.
  • Zweitens: Stapeln Sie die Kern-, Prepreg- und Kupferfolienschichten entsprechend und kombinieren Sie sie bei hohem Druck und hoher Temperatur. Durch diesen Prozess entsteht ein komplettes Laminat.

Durch Hitze schmilzt und härtet das Klebstoffsystem aus, das die verschiedenen Komponenten einer mehrschichtigen Leiterplatte zusammenhält.

Der Druck ist wichtig, um überschüssige Luft aus dem Laminat zu entfernen und die Verbindung von Prepreg- und Kupferschichten zu beschleunigen.

  • Die Anzahl der Prepregs hängt von den betrieblichen Anforderungen Ihres Systems ab.
  • Stapeln Sie die Laminate nacheinander zu den gewünschten Schichten und fügen Sie dann das letzte Kupfer hinzu, um den endgültigen Laminatstapel zu erstellen.
  • Sie müssen das endgültige Laminat durch eine hydraulische Presse laufen lassen, die wie oben beschrieben Druck und Hitze nutzt. Dieser Vorgang wird als Aushärten bezeichnet und ermöglicht es dem Klebstoffsystem, den Kern und die Kupferfolie zu schmelzen und zusammenzuhalten.
  • Lassen Sie die Baugruppe abkühlen und lassen Sie das Harz bei Raumtemperatur absetzen, um den Prozess der Herstellung einer mehrschichtigen Leiterplatte abzuschließen.

Obwohl die Herstellung einer mehrschichtigen Leiterplatte einem ähnlichen Prozess folgt, erfordert sie eine sorgfältige Planung und Liebe zum Detail.

Das Endergebnis hängt nicht nur vom Prozess ab, sondern auch von der Planung und der Liebe zum Detail.

Daher müssen Sie bei der Auswahl des richtigen Herstellers für Ihre Multilayer-Leiterplatte wachsam sein.

Sie sollten die technischen Möglichkeiten, die Erfahrung, die Zertifizierung für eine bestimmte Branche und die Anpassungsmöglichkeiten berücksichtigen.

Welche Qualitätsstandards erfüllen Goldenmax-Laminate?

Goldenmax-Laminate erfüllen die Anforderungen von:

· ISO-Normen

Zertifizierung nach ISO9001:2008 und ISO 14001:2004.

· IPC-4101-Standards

Alle Herstellungsverfahren und Testprotokolle für Goldenmax-Laminate entsprechen den IPC-4101-Standards.

· CCC-Standards

Außerdem sind Goldenmax-Laminate CCC- und CQC-zertifiziert.

Jedes Unternehmen in China muss diese Zertifikate erwerben, bevor es seine Produkte kommerziell im Ausland verkaufen oder exportieren kann.

· RoHS-Standards

Dies ist ein weiterer wichtiger Standard für den Herstellungsprozess von Leiterplattenmaterialien.

Welche Faktoren bestimmen die Kosten von Goldenmax PCB?

Der Preis ist bei der Entwicklung und Herstellung einer Leiterplatte von entscheidender Bedeutung.

Das Verständnis der Dynamik der Leiterplattenpreise und des Herstellungsprozesses ist von grundlegender Bedeutung für die Herstellung einer Leiterplatte ohne zusätzliche und unnötige Auswirkungen auf den Preis.

Zu den wichtigsten zu berücksichtigenden Faktoren gehören:

Layer zählt

Für leistungsintensive Anwendungen ist eine Leiterplatte mit einer höheren Anzahl an Schichten erforderlich.

Die Anzahl der Leiterplattenlagen entspricht jedoch linear den Kosten der Leiterplatte.

Sie zahlen mehr für eine höhere Anzahl an GDM-Lagen-Leiterplatten.

Mehrschichtige GDM-Leiterplatte

 Mehrschichtige GDM-Leiterplatte

Anzahl der durchkontaktierten Löcher

Sie sollten Löcher auf einer mehrschichtigen Leiterplatte nur dann verwenden, wenn sie notwendig sind.

Wenn Sie keine Layout- oder Signalbeschränkung haben, sind durchkontaktierte Löcher nicht erforderlich.

Die Kosten steigen je nach Größe und Gesamtzahl der durchkontaktierten Löcher.

Sehr dünne Löcher sind schwieriger herzustellen und daher teurer.

Außerdem ist die Anzahl der Löcher direkt proportional zu den Bohrkosten.

Typ des Goldenmax FR-4-Laminats

Die Kosten hängen auch von den Funktionen des von Ihnen verwendeten FR-4 ab.

FR-4-Laminate mit hohem Tg-Wert sind teurer, da sie bei thermisch anspruchsvollen Anwendungen eine überlegene Leistung erbringen können.

Auch Sonderkonstruktionen wie halogenfreie und bleifreie FR-4-Laminate kosten im Vergleich zu gewöhnlichem FR-4 mehr.

GDM-Leiterplatten, die aus hochwertigem GDM-FR-4-Material hergestellt werden, kosten mehr als eine Leiterplatte, die aus einer Mischung aus gewöhnlichem FR-4-Material hergestellt wird.

Art der Oberflächenbehandlung

Einige Arten von Oberflächenbehandlungen sind teurer als andere.

OSP ist die günstigste Oberflächenbehandlung, gefolgt von HASL Lead, HASL Lead-Free, Immersion Gold und Electronic Gold am teuersten.

Auch die Dicke der Oberflächenbehandlung beeinflusst die endgültigen PCB-Kosten, wobei dickere Behandlungen die PCB-Kosten erhöhen.

Kupferdicke

Auch die Dicke der verwendeten Kupferfolie ist ein wichtiger Preisfaktor.

Normalerweise steigt der Preis mit zunehmender Dicke ab 0.5 Unzen.

Allerdings ist eine viel dünnere Kupferfolie mit einer Größe von 1/3 Unze erforderlich. ist normalerweise teurer als 0.5 Unzen Kupferfolie.

Dicke der Leiterplatte

Im Allgemeinen haben die meisten Leiterplatten eine Standardbreite von 1.6 mm, was in den meisten Fällen auch ein Referenzpunkt ist.

Normalerweise ist die günstigste Goldenmax-Leiterplatte etwa 0.8 mm dick, danach steigt der Preis linear mit zunehmender Dicke.

Größe des Bretts

Je größer die Platine, desto höher die Kosten.

Die hohen Kosten sind hauptsächlich auf die höhere Materialmenge zurückzuführen, die zur Herstellung der Platine erforderlich ist.

Dünnere Plattenformate sind zudem sehr teuer, da hochwertige Laminate verwendet werden.

Folglich steigt auch der Plattenpreis mit abnehmender Dicke bei Platten unter 0.8 mm.

Weitere wichtige Parameter, die sich ebenfalls auf die Kosten der GDM FR-4 CCL-Leiterplatte auswirken, sind:

  • Mindestspurbreite oder -abstand
  • Art der Durchkontaktierungen, vergraben oder verblendet
  • Impedanzkontrolle der Leiterplatte
  • Typ des Via-Bohrers, d. h. laser- oder CNC-gebohrt.
  • PCB-Bereich
  • Lieferzeit für Leiterplatten

Warum sind die Preise für Goldenmax-Laminate in der jüngsten Vergangenheit gestiegen?

In der Leiterplattenindustrie kam es in der jüngsten Vergangenheit zu einem Preisanstieg bei kupferkaschierten Laminaten.

Die Kosten für fast jeden Aspekt der CCL-Produktion sind seit Beginn der Pandemie stark gestiegen.

Die Preise für Grundrohstoffe wie Kupfer und Öl sowie andere damit verbundene Kosten wie Arbeits- und Transportkosten sind in die Höhe geschossen.

Folglich besteht die einzig gangbare Option für das weitere Überleben von Goldenmax Technologies darin, die Preise wie bei anderen Halbleiterherstellern zu erhöhen.

Auch wenn das Risiko hoch ist, einige potenzielle Kunden zu verlieren, wäre die Alternative für das Unternehmen fatal.

Können Sie Goldenmax PCB zur Herstellung von PCB-Prototypen verwenden?

Ja, Sie können „allgemein“ verwenden Tg FR-4 CCL entwickelt einen Goldenmax-PCB-Prototyp.

Was sind die Einschränkungen von kupferkaschierten FR-4-Laminaten?

Obwohl kupferkaschierte FR-4-Laminate die am häufigsten verwendeten Leiterplattenmaterialien sind, weisen sie auch einige betriebliche Mängel auf.

Am bemerkenswertesten ist das Versagen der elektrischen und thermischen Eigenschaften, wenn es übermäßiger Hitze, Strom und Spannung ausgesetzt wird.

Außerdem verschlechtern sich die dielektrischen Eigenschaften der FR-4 CCL-Laminate, wenn Sie die Betriebsgrenzen überschreiten.

Dadurch verliert das Laminat seine Isolierfähigkeit und beginnt stattdessen, Strom zu leiten.

Eine weitere Einschränkung des FR-4 CCL-Materials ist seine Unfähigkeit, eine stabile Impedanz aufrechtzuerhalten.

Dies ist auf die Variation der Dielektrizitätskonstante über die Länge und Breite der Platine zurückzuführen.

Wie ist der Vergleich zwischen halogenfreiem und bleifreiem CCL?

Ein halogenfreies Goldenmax-Laminat hat die empfohlenen Mengen an Halogen.

Insbesondere muss der Brom- und Chlorgehalt in halogenfreiem PCB für jede Verbindung unter 900 ppm liegen.

Insgesamt darf der Gesamthalogengehalt 1500 ppm nicht überschreiten.

Andererseits muss ein bleifreies Golden Max CCL-Laminat den RoHS-Richtlinien 2002/95/EG entsprechen.

Um als bleifrei zu gelten, muss bleifrei daher den Grenzwerten der eingeschränkten und gefährlichen Verbindungen entsprechen. 

Die folgende Tabelle vergleicht die Leistung von halogenfreiem, bleifreiem und gewöhnlichem FR-4 CCL.

ParameterOrdentlicheBleifreiHalogen frei
Peel-StärkeGutesBadewanneBadewanne
CAF-BeständigkeitBadewanneGutesGutes
Thermische LeistungBadewanneGutesGutes
Thermische Zersetzungstemperatur310°C˃320°C˃320°C
Beständigkeit gegen WasseraufnahmeBadewanneGutesGutes
T26010 Мinuten30 Minuten30 Minuten
BiegefestigkeitGutesBadewanneBadewanne
GrößenstabilitätBadewanneAusgezeichnetAusgezeichnet
EntzündbarkeitV-0V-0V-0

Welche Faktoren müssen Sie bei der Auswahl von Goldenmax-Laminaten berücksichtigen?

Bei der Auswahl des am besten geeigneten Goldenmax-Laminats für Ihre Anwendung sollten Sie die folgenden Parameter berücksichtigen.

Elektrische Eigenschaften und Leistung

Die elektrische Leistung ist wahrscheinlich der wichtigste Aspekt bei der Auswahl des am besten geeigneten Laminats.

Sie müssen einzelne Parameter wie die Dielektrizitätskonstante des Materials, den Verlustfaktor, den spezifischen Oberflächen- und Volumenwiderstand sowie die elektrische Festigkeit berücksichtigen.

Weitere elektrische Parameter wie Isolations- und Lichtbogenwiderstand, Vergleichskriechstromindex und dielektrische Durchschlagsspannung sind ebenfalls von grundlegender Bedeutung.

Stellen Sie sicher, dass die elektrischen Eigenschaften des von Ihnen ausgewählten Laminats mit Ihren Systemanforderungen übereinstimmen.

Physische Leistung

Wenn Sie die physikalische Leistung eines Laminats berücksichtigen, achten Sie darauf, dass Sie die Schälfestigkeit, die Stanzqualität, die Dimensionsstabilität, die Hitzebeständigkeit und die thermische Belastung berücksichtigen.

Die physikalische Leistung definiert die Leichtigkeit, mit der Sie das Laminat herstellen können, und auch seine Fähigkeit, den physischen Belastungen der Anwendung standzuhalten.

Chemische Leistung

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Laminat die gewünschten Spezifikationen für die Beständigkeit gegenüber üblichen chemischen Reagenzien und CAF aufweist.

Thermische Leistung

Ebenso wichtig ist es, die thermischen Eigenschaften von Goldenmax-Leiterplattenlaminaten zu berücksichtigen.

Denn wenn Sie die am besten geeigneten Spezifikationen verpassen, wird Ihr Laminat bei Überlastung beschädigt.

Hier sind die wichtigsten Eigenschaften der Z-Achsen-WAK, der Wärmeausdehnungskoeffizient in der Ebene und die Dimensionsstabilität.

Weitere wichtige Faktoren sind unter anderem auch die Übergangs- und Zersetzungstemperaturen sowie die Entflammbarkeitsklasse.

Environmental Performance

Sie können eines der umweltfreundlichen GDM-Leiterplattenmaterialien auswählen.

Dies hängt von den gesetzlichen und behördlichen Anforderungen ab oder davon, ob Sie sich ethisch um das Wohlergehen der Umwelt kümmern.

Es gibt verschiedene bleifreie und halogenfreie Golden Max-Laminate, die sehr umweltfreundlich sind.

Körperlicher Status/Aussehen

Sie müssen prüfen, ob unerwünschte Mängel vorliegen, die durch Herstellung, Transport oder Lagerung des Laminats entstehen können.

Vermeiden Sie Kratzer, Dellen, Falten oder andere sichtbare Schäden.

Dies liegt daran, dass es die Leistung Ihres endgültigen Goldenmax-PCB-Produkts beeinträchtigt

Größe

Wählen Sie die richtige Größe, Kerndicke, Toleranz sowie Längen- und Breitenabmessungen.

Berücksichtigen Sie diagonale Abweichungen und Verwerfungen, um sicherzustellen, dass das ausgewählte Laminat allen gewünschten PCB-Spezifikationen entspricht.

Bei Venture Electronics helfen wir Ihnen, das beste Goldenmax (GDM)-Leiterplattenmaterial für alle Ihre Fertigungsprozesse zu finden.

Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihren Goldenmax (GDM) PCB-Materialbedarf.