< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

BrennenBoard

  • Ganze Palette von Brennbrett
  • Entworfen von professionellen und erfahrenen Ingenieuren
  • Mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Brennplatten
  • Technischer Support rund um die Uhr und Live-Verkäufe

Boards im Zusammenhang mit dem Firing Board

1. Hilfsfeuerbrett
2. Frequenzumwandlung Zündbrett
3. Wechselrichter-Steuerplatine
4. Leistungsplatine des Wechselrichters
5. Leistungsplatine für Lüfter
6. Bib-Board
7. IC-Testplatine
8. Kundenspezifisches Zündbrett

Brennbrett
Kosten-of-Firing-Board

Welche Faktoren bestimmen die Kosten für Brennplatten?

Unsere Ingenieure kamen zu dem Schluss, dass die Kosten für Brennplatten hauptsächlich von den folgenden Faktoren beeinflusst werden:

1. Design: Das Design jeder Brennplatte ist unterschiedlich und das Design der Leiterplatte hängt hauptsächlich von ihrer Anwendung ab. Die Kosten für Brennplatten mit einfachem Schaltungsdesign und -struktur sind im Allgemeinen geringer. Der Preis für Brennplatten mit komplexem Schaltungsdesign und -struktur wird höher sein.

2. Materialien: Das Material, aus dem die Brennplatte hergestellt ist, wirkt sich auf die Endkosten aus. Der Kunde entscheidet sich für ein bestimmtes Material entsprechend der Anwendung der Brennplatte. Wenn das Board hochwertige Materialien verwendet, können seine Kosten steigen; Wenn das Board mehr Materialien verwendet, kann der Preis höher sein.

Wie kann ein Ausfall des Firing Boards verhindert werden?

Wie Sie wissen, sind die häufigsten Ursachen für Ausfälle von Leiterplatten schlechtes Design und Herstellungsfehler.

1. Schlechtes Design: Zunächst müssen professionelle Ingenieure die Schaltung sorgfältig entwerfen und das richtige Material auswählen.
Ingenieure entwerfen und validieren Designs vor der Produktion.

2. Herstellungsfehler: Wenn das Herstellungsverfahren nicht korrekt ist, endet die Leiterplatte des Kunden im Fehlerfall. Beim Design von Leiterplatten müssen Kunden die Integrität der Schaltungsstruktur sicherstellen.

 

Verhindern-des-Firing-Board-Ausfalls

Wagnis mstellt digital gesteuerte hochmoderne Brennplatten her. Unser Firing Board ist mit optimierten Features und erweiterten Funktionen ausgestattet. Durch diese kann unser hochwertiges Firing Board eine Closed-Loop-Steuerungsauswahl bieten. Es hilft bei der Eliminierung der Anforderungen für eine Systemkomplexität und externe Hardware. 

Ihr führender Lieferant von Brennplatten in China

Venture wurde in der Herstellung von hochwertigen Zündbrett in China seit über 10 Jahren. Wir bieten ein Brennbrett mit einer großen Auswahl an Konfigurationen an. 

Als professioneller Hersteller stellen wir immer sicher, dass unsere Firing Board kann Ihnen die beste Leistung für Ihr elektronisches Produkt bieten. Unser Firing Board kann eine zuverlässige und kostengünstige Lösung für Strom- oder Spannungssteuerung, Soft-Start-Schaltungen und Hochstrom-Gate-Impulse liefern. 

Unsere Das Zündbrett kann mit optionalen Reglerplatinen, Hilfszündbrettern und Spezialbrettern kombiniert werden. Venture stellt verschiedene Arten von Brennplatten her.

Erstens haben wir Single-Phase Firing Boards. Es kann Zuverlässigkeit und Wert bieten. Diese werden typischerweise für Anwendungen wie industrielle Stromversorgungen und Generator-/Motorsteuerungen verwendet. Unsere einphasige Zündplatine kann auch in Wechselstromreglern, kostengünstigen Felderregern und mehr verwendet werden.

Zweitens stellt Venture Sechsphasen her Zündplatinen, die speziell für Anwendungen wie Controller und Zwölfpuls-Gleichrichter entwickelt wurden. 

Drittens stellen wir auch Drehstrom her Brennbretter. Diese werden häufig für Anwendungen verwendet, die LCD- oder LCD-Anzeigen enthalten LED digitale Röhrenanzeige. Es verfügt über eine 12-Bit-Datenerfassungsgenauigkeit und Sicherheitsstandarddesigns. Es unterstützt auch SPS-Fernsteuerung, Open-Loop und Close-Loop.

Seit mehr als 10 Jahren widmet sich Venture Electronics der Erbringung exzellenter Dienstleistungen als Fachmann Lieferant und Hersteller von Brennplatten. 

Egal, ob Sie ein Händler, Elektroingenieur oder Integrator sind, der auf der Suche nach einem hochwertigen Produkt ist Feuerbrett, Venture ist Ihre beste Wahl! Wir bieten flexible Zahlungen und angemessene Kosten ohne Mindestbestellmengen für Ihr Firing Board. So können Sie sicher sein, dass Venture Ihre Firing Board-Anforderungen immer erfüllen kann!

Wir haben auch einen professionellen Designer und erfahrene Ingenieure, die es uns ermöglichen, Ihnen die höchste Qualität zu bieten Brennbrett. Venture hat auch ein zugängliches Kundendienstteam. Sie werden Ihnen bei Ihren Anfragen behilflich sein, damit Sie eine problemlose Transaktion durchführen können. 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte und erwarten Sie Antworten innerhalb von 2 Stunden!

Firing Board: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Firing-Board-The-Ultimate-FAQ-Guide

Dieser Leitfaden führt Sie durch alle kritischen Aspekte, die Sie über das Brennen von Brettern wissen müssen.

Bevor Sie also in ein neues Brennbrett investieren, lesen Sie diese Anleitung.

Was ist ein Brennbrett?

Sie finden den Industriestandard für ein Brennbrett Siliziumgesteuerter Gleichrichter (SCR) Zündplatine.

Die SCR-Zündungsplatine ist eine Schaltungsformation, mit der Sie Gate-Impulse abgeben oder einen Schaltungsimpuls initiieren können.

Sie finden die SCR-Zündungsplatine auch nützlich, um den Strom oder die Spannung des Verzögerungswinkels zu steuern.

SCR-Brennplatte

SCR-Feuerplatte

Was ist mit Brennen gemeint?

Wenn Sie eine Spannung an das Gate eines SCR anlegen, leiten Sie die Zündung ein.

Ein siliziumgesteuerter Gleichrichter ist ein dreifach gepinntes Gerät, das Sie als Anode, Kathode und Gate bezeichnen.

Siliziumgesteuerter Gleichrichter

Siliziumgesteuerter Gleichrichter

Normalerweise verwenden Sie das Gate als Steuerstift, wenn Sie eine Spannung zwischen Anode und Kathode anlegen.

Es gibt zwei Arten der SCR-Zündung, die Sie finden werden.

1. Nullspannungsüberkreuzung / schnelles Radfahren

Sie finden, dass diese Zündmethode zum Einschalten eines SCR nur einmal auftritt.

Es erscheint, wenn der Sofortwert der Sinusspannung Null ist.

2. Zündung mit Phasenwinkelsteuerung

In diesem Fall unterscheidet sich der Phasenwinkel punktuell.

Es gibt eine Verzögerung bei der Aktivierung der Impulse am Gate, aber mit einem kontrollierten Leitungsvorgang.

Was ist der Brennwinkel eines Brennbretts?

Beim Nulldurchgang wird die Thyristoren in einem Zündbrett aktiviert werden.

Sie stellen fest, dass dieser Prozess in einem bestimmten Winkel stattfindet, den Sie als Zündwinkel bezeichnen.

Beim Einschalten eines SCR beginnt ein Zyklus, der in Grad definiert werden kann.

Die Gradzahl aus dem anfänglichen Zyklusprozess ist das, was Sie als Zündwinkel bezeichnen.

Sie stellen fest, dass zwei Thyristoren in Vorwärtsrichtung vorgespannt werden, wenn die Spannungsquelle über den Nulldurchgang hinaus abgelassen wird.

Die siliziumgesteuerten Gleichrichter werden anschließend bei Erreichen eines eingestellten Winkels aktiviert.

Wie lässt sich der Zündkreis eines Brennbretts beschreiben?

Sie finden drei Zündkreise: R-Zündkreis, RC-Zündkreis und UJT-Zündkreis.

Darüber hinaus sehen Sie die folgenden Merkmale in Bezug auf den Zündkreis.

  • Sie finden, dass solche Schaltungen zu definierten Zeitpunkten Thyristoren aktivierende Impulse erzeugen müssen.
  • Außerdem sollten der Thyristor und der Zündkreis galvanisch getrennt sein.

Sie können einen Verstärker für Impulse verwenden, um die Isolierung einzuleiten.

Können Sie die Kontrolle über den Zündwinkel erreichen?

Das Erzielen einer Steuerung des Zündwinkels ist in verschiedenen Fällen nützlich.

Sie benötigen diese Steuerung beispielsweise, wenn Sie die Motordrehzahl von Lüftern regulieren und die Lichtintensität einer Quelle anpassen.

Sie können den Zündwinkel steuern, indem Sie die Intervalle beim Anlegen von Impulsen an das SCR-Gate anpassen.

Sie können eine Remote-Eingangsquelle verwenden, um die Zeit zu variieren, zu der eine Gate-Spannung angelegt wird.

Wenn Sie den Zündwinkel steuern, bestimmen Sie, wann der SCR aktiviert wird.

Der Punkt, an dem dies geschieht, ist, wenn die AC-Wellenbildung mit einer zugeführten DC-Spannung übereinstimmt.

Was sind die verfügbaren Arten von Firing Boards?

Sie finden viele Konfigurationen des SCR-Zündungsboards.

Diese verschiedenen Konfigurationen ermöglichen es Ihnen, eine breite Leistungsfähigkeit aus Ihren strombasierten Anwendungen zu extrahieren.

Einige der Arten von Brennbrettern, die Sie finden können, sind:

ich. Einzelphase

Sie verwenden diese Arten von Zündplatinen für einphasenspezifische Anwendungen wie AC-Motorsteuerungen.

Andere Anwendungen für einphasige Platinen sind Felderreger für Motoren, Industriestromversorgungen und einige Brückengleichrichter.

Es gibt verschiedene Varianten des einphasigen Brennbretts, das Sie finden werden.

Diese Variationen basieren auf der Konfiguration von siliziumgesteuerten Gleichrichtern.

Sie können ein einphasiges Zündboard mit zwei SCRs und einige mit vier SCRs finden.

Sie können die vier SCR-Einphasenmotoren mit speziellen Platinen kombinieren.

Eine solche Kombination können Sie beispielsweise in einem Brückenstromrichter mit Vierquadrantenschaltung einsetzen.

ii. Drei Phasen

Sie finden diese Art von Zündplatine nützlich in dreiphasigen Anwendungen wie Stromversorgungen für die Schwerindustrie.

Andere Anwendungen, die Sie für die dreiphasige Zündplatine finden, sind Motorsteuerungen, Batterieladesysteme und Stromgeneratoren.

iii. Sechs Phase

Sie finden, dass die Verwendung der sechsphasigen Zündplatine auf bestimmte Gleichrichter und Motorsteuerungen ausgerichtet ist.

In einer sechsphasigen Zündplatine finden Sie zwölf siliziumgesteuerte Gleichrichter für Impulsbefehle.

Darüber hinaus können Sie diesen Zündbretttyp verwenden, um das Phasengleichgewicht zu verbessern.

In diesem Fall verwenden Sie ein Auto-Balance-Schaltungssystem, das auf Verstärkung setzt.

Darüber hinaus können Sie mit diesem Zündplatinentyp die Netzbetriebsspannung auf einem konstanten Wert von 900 halten.

Was sind die Anwendungen des Firing Board?

Mit dem Firing Board können Sie die Phasenanschnittsteuerung von SCRs zuverlässig und kostengünstig anwenden.

Sie finden dies besonders nützlich für dreiphasige Anwendungen wie Konverter, die auf DC- und AC-Steuerungen angewiesen sind.

Der Aufbau eines Zündboards besteht aus einem Sextolle voneinander isolierter Gate-Antriebe.

Sie finden auch, dass diese Tore individuell mit Befehlen konfiguriert werden können, die einen sanften Start und Stopp ermöglichen.

In folgenden Geräten und Anlagen finden Sie Brennbretter zum Einsatz.

  • Batterieladesysteme
  • Primärregler für Transformatoren
  • DC-Motorantriebe
  • Einwegwandler
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme
  • Steuerungen für Windkraftanlagen

Was sind die Merkmale eines dreiphasigen Brennbretts?

An der dreiphasigen Brennplatte sind viele verschiedene Funktionen angebracht.

Sie finden diese Funktionen als unabhängige Funktionen der Dreiphasen-Zündplatine angebracht.

Einige dieser Funktionen umfassen:

3-Phasen-Brennplatte

3-Phasen-Brennplatte

  • Sechs zusätzliche Gate-Ausgänge
  • Schaltungen, die einen Polaritätswechsel ermöglichen
  • Hochspannungstoleranz
  • Torimpulsübertrager mit hohen Ausgangswerten
  • Größere Abstände zur Erleichterung des Kriechens
  • Fähigkeit, die Frequenz über einen längeren Zeitraum über fünf Kilohertz zu variieren

Warum wird Silizium für das SCR Firing Board verwendet?

Silizium ist ein Halbleitermaterial, dessen Verwendung in der Elektronikwelt weit verbreitet ist.

In einer SCR-Zündungsplatine verwenden Sie Silizium, da seine Neigung zum Kriechstrom erheblich reduziert ist.

Die Zündplatine arbeitet, um die vorgespannte Natur der Vorrichtung zu bestimmen, indem sie die Spannungspolarität festlegt.

Das Anlegen von Spannung erfolgt üblicherweise an den Kathoden- oder Anodenanschlüssen.

Können Sie LSI bei der Herstellung von Firing Boards einsetzen?

Ja, du kannst.

LSI ist die Abkürzung für Large Scale Integration.

Sie verwenden eine groß angelegte Integration, wenn Sie Tausende von Transistoren auf einem einzigen Mikrochip bereitstellen.

Durch die Verwendung von LSI können Sie ein leistungsstarkes Gerät auf einer minimalen Plattform bereitstellen.

Die Integration im großen Maßstab ist ein Nachfolger der Integration im mittleren Maßstab.

Sie finden es auch als Vorläufer einer sehr großen und ultragroßen Integration.

Der Unterschied bei diesen Integrationsskalen liegt in der Anzahl der Transistoren, die Sie auf einer Komponente oder einem Chip integrieren können.

Was ist der Vorteil der Verwendung von LSI auf Firing Boards?

Durch die Verwendung von Großintegration können Sie viele Transistoren auf einem einzigen Mikrochip integrieren.

Folglich finden Sie mehrere Vorteile dieser Technologie, wenn Sie sie auf Brennplatten einsetzen.

Durch den Einsatz von LSI steigern Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer Anfeuerungsboards.

Sie können die Chipdichte erhöhen, ohne Ihre Kosten positiv zu beeinflussen.

Mit einer erhöhten Transistorzahl auf Ihrem Zündbrett wird seine Leistung verbessert.

Anschließend wird die Zuverlässigkeit des Geräts erhöht, wodurch der maximale Nutzen erzielt wird.

Ist es möglich Firing Boards mit anderen Leiterplatten zu kombinieren?

Sie können das Brennbrett mit anderen Spezialbrettern kombinieren.

Einige der Platinen, mit denen Sie eine Verbindung herstellen können, umfassen neben anderen zweckspezifischen Platinen die Reglerplatine.

Sie können ein Brennbrett auch mit einem Hilfsbrennbrett kombinieren.

Sie werden feststellen, dass Sie durch diese Kombinationen ein vollwertiges Steuerungspaket für Ihre Anwendung erhalten.

Was sind einige der Spezifikationen des Standard Firing Board?

Das Brennbrett findet Verwendung in verschiedenen Anwendungen wie Plattierungsvorrichtungen, Ladesystemen für Batterien und Stromversorgungsgeräten.

Je nach Anwendung finden Sie weitere Spezifikationen, die diesen Boards beigefügt sind.

Einige der typischen Brennbrettspezifikationen, die Sie finden werden, sind unter anderem.

  • Eingangssignaleigenschaften zwischen 5-10 V und 4-20 mA.
  • Eine Betriebsspannung zwischen 360 - 400 VAC bei einer Betriebsfrequenz von 50 - 60 Hz.
  • Eine einstellbare Ausgangsauflösung von 1/4000.
  • Vielfältige Lastanwendung, einschließlich ohmscher, transformatorischer und induktiver Last.
  • Eine Stabilitätsgenauigkeit mit engen Toleranzen.
  • Ein breiter Strom- und Spannungseinstellbereich zwischen 0-100 Prozent.
  • Ein Auslösestrom von mindestens 600 mA.
  • Großer Betriebstemperaturbereich zwischen -20 °C und 60 °C.
  • Eine Auslösekapazität gleich oder kleiner als 1000 A.
  • Hohe Durchschlagsfestigkeit und relative Luftfeuchtigkeit bei Betrieb gleich oder weniger als neunzig Prozent.
  • Dynamische Reaktionszeit kleiner oder gleich 50 ms.

Was ist ein Hilfsbrennbrett?

Ein Hilfsbrennbrett ist ein zusätzliches Brennbrett, das Sie verwenden, um die Leistung eines Brennbretts zu ergänzen.

Sie können ein einzelnes Brennbrett mit bis zu fünf Hilfsmitteln ergänzen.

Darüber hinaus können Sie Ihre Hilfszündplatine verwenden, um mehrere siliziumgesteuerte Gleichrichter anzusteuern.

Eine zusätzliche Zündplatine kann hohe Eingangsspannungen von bis zu 900 V bewältigen.

Was sind einige der Designaspekte, die Sie auf einer bipolaren Brennplatte finden?

Die bipolare Zündplatine ist eine dreiphasige Zündplatine mit sechs siliziumgesteuerten Gleichrichtern.

Sie können das Board so konfigurieren, dass es als AC-Controller mit Serienumkehr oder als Vier-Quadranten-Gleichrichter fungiert.

Folgende Designaspekte sind an einem Brennbrett erkennbar:

Thyristor-Steuerplatinen

Thyristor-Steuerplatinen

  • Ein Triple-Double-Satz von Ausgangsgattern.
  • Eine Schaltung, die einen Polaritätswechsel ermöglicht.
  • Unabhängig konfigurierbare Steuereingänge für Sanftanlauf und -stopp.
  • Befehlseingang für einen Verzögerungswinkel, der analog basiert. Sie finden, dass dieser Eingang für eine Reihe von Strom- und Spannungswerten konfiguriert werden kann.
  • Reglerplatinen für verschiedene Spannungs- und Stromwerte.
  • Zusätzliche Zündplatinen, die parallele und ferngesteuerte Konfigurationen von SCR ermöglichen.

Wo verwenden Sie das Bi-polar Firing Board?

Sie finden, dass die bipolare Zündplatine eine kostengünstige und effiziente dreiphasige Schaltungskonfiguration ist.

Damit können Sie den Phasenwinkel der siliziumgesteuerten Gleichrichter für Gleichstromwandler und AC-Controller steuern.

In folgenden Bereichen finden Sie das bipolare Brennbrett nützlich:

  • Halbwellenwandler.
  • Zum Galvanisieren verwendete Gleichrichter.
  • Primärregler für Transformatoren.
  • Steuerungen für Windkraftanlagen.
  • Motorantriebe, die auf Gleichstrom basieren.
  • Batterieladesysteme.
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme.

Was sind die herausragenden Betriebsmerkmale von Bi-polar Firing Board?

Das bipolare Brennbrett hat mehrere Merkmale, die Sie für seinen effizienten Betrieb herausragend und nützlich finden. Sie beinhalten:

  • Ein analoges Befehlssignal für die Winkelverzögerung. Sie können verschiedene Strom- und Spannungswertebereiche für Ihr DC-geregeltes Signal auswählen.
  • Sie können das Zündbrett sanft starten, wobei der Befehlswinkel den Signalwert auf den Sollwert neu einstellt.

Alternativ bewirkt ein Softstopp die Anpassung des eingestellten Werts an die maximale Schwelle, bevor verhindert wird, dass die Gleichrichter zünden.

  • Das Gerät schaltet sich beim Zurücksetzen ein. Sie finden, dass die bipolare Auslöseplatine verdrahtet ist, um eine unbeabsichtigte Gate-Aktivierung zu vereiteln, wenn das Gerät mit Strom versorgt wird.
  • Wenn entlang des AC-Pfads eine Phasenabweichung auftritt, wirkt eine spezielle Schaltung dem Verlust entgegen und verhindert das Auslösen des SCR. Sie stellen fest, dass ein Sanftanlauf auftritt, wenn der Fehler behoben wird.
  • Das Thyristor-Gate-System wird durch die Phasenfolge der aus dem Netz stammenden Spannung nicht verändert.
  • Es gibt ein Transistor-, Schalter- und Relaissystem, das Sie verwenden, um die sofortige Aktivierung oder Zündsperre zu erleichtern. Sie finden, dass dies im Einklang mit dem High-Signal-Befehl mit einem entsprechenden Verzögerungswinkel auftritt.
  • Sie können zwischen verschiedenen Stromquellen wählen, wie z. B. einer externen Spannungsquelle von 24-30 V. Zusätzlich; Sie können das Board an einen Transformator mit einer externen Versorgungsspannung zwischen 120-480 V anschließen.
  • Es gibt eine einzigartige Kompensationsschaltung mit diesem Zündbrett. Sie finden es nützlich, um die Varianz des Verzögerungswinkels mit der Frequenz zu steuern.
  • Sie finden einen Torantrieb mit Lattenzaunqualitäten, der mit hohen Stromwerten betrieben werden kann. Sie werden feststellen, dass dieser Gate-Treiber eine sehr hohe Burst-Frequenz hat. Der Frequenzwert beträgt etwa das 400-fache der Netzspannung.

Können Sie SCR Firing Board als Schalter verwenden?

Ja, du kannst.

Die SCR-Zündungsplatine kann durch die an den positiven oder negativen Anschluss angelegte Spannung in Vorwärts- oder Rückwärtsrichtung vorgespannt werden.

In diesem Fall wird die Leitung des SCR durch die Spannung am Gate bestimmt.

Erwägen Sie, eine positive Spannung an das Gate anzulegen, wodurch der SCR in Durchlassrichtung vorgespannt wird.

Die Leitung wird eingeleitet, und Sie können sie ausschalten, indem Sie den Gerätestrom unter den Haltestromwert reduzieren.

Was ist das High Voltage Firing Board?

Die Hochspannungs-Zündungsplatine ist eine, die Sie mit einer Toleranz für Hochspannungswerte finden.

Zusätzlich finden Sie bei diesem Platinentyp Impulstransformatoren mit High-Output-Gates.

Ein weiteres Merkmal, das Sie bemerken, ist die verbesserte Kriechstrecke, die eine verbesserte Isolierung für die Spannungen des Wechselstrompfads bietet.

Diese Qualität erhöht den Triggerstrom für das Gate, insbesondere bei Geräten mit großen Oberflächenbereichen.

Ist Phasenfolgeverzerrung ein Problem auf der Hochspannungszündplatine?

Phasensequenzverzerrungen treten entlang der AC-Leitung auf, wo Sie geänderte Werte finden, die zu einer nicht genehmigten SCFR-Zündung führen.

Sie finden das Hochspannungszündbrett unbeeinflusst von Verzerrungen der Phasenfolge und der Netzspannung.

Darüber hinaus ist bei der Hochspannungszündplatine die Gate-Isolation hoch.

Darüber hinaus verhindert das Zündbrett einen Phasenverlust, während es einen sofortigen sanften Start und Stoppbefehle auslöst.

Können Sie eine Hochspannungszündplatine als primäre Steuerung für einen Transformator verwenden?

Ja, du kannst.

Ein Transformator ist ein elektrisches Gerät, das so gestaltet ist, dass es eine Umwandlung des elektrischen Stroms vom Wechselstromtyp in verschiedene Spannungswerte durchführt.

Sie finden Transformatoren nützlich bei der Übertragung elektrischer Energie zwischen Stromkreisen.

Sie werden feststellen, dass diese Eigenschaften es Ihnen ermöglichen, die Hochspannungs-Zündungsplatine als primäre Steuerung eines Transformators zu verwenden.

  • Das Feuerungsbrett hat einen isolierten Torantrieb, den Sie mit einem Lattenzaun mit Hochstromunterstützung finden.
  • Sie können die Hochspannungszündplatine sofort aktivieren und gleichzeitig Phasenverlust verhindern.
  • Die Hochspannungszündplatine ermöglicht Ihnen Flexibilität bei der Steuerung der Leistungsoptionen.
  • Sie empfinden diesen Zündbretttyp als unempfindlich gegenüber erhöhten Frequenzwerten und der Verzerrung der Netzspannung.

Wie funktioniert ein Brennbrett mit variabler Frequenz?

Eine Karte mit variabler Frequenz ermöglicht es Ihnen, eine Standardzündungskarte zu verwenden, bei der die AC-Versorgungsfrequenz variabel ist.

Sie können Zündtafeln mit variabler Frequenz finden, die mit Frequenzen zwischen 30 und 140 Hz arbeiten.

Sie finden eine variable Zündplatine, die auf einem abgesetzten Konverter für DC zu DC basiert.

Es gibt einen frequenzspezifischen Kompensationsmechanismus, der auf die Unempfindlichkeit des Schaltungspfads gegenüber Frequenzschwankungen anspricht.

Der reine Gleichstromwandler ist für die erhöhte Flexibilität bei der Steuerung der Leistung verantwortlich.

Sie können Ihren Frequenzbereich für das Zündbrett mit variabler Frequenz anpassen.

Pulse-Gate-Zündungsplatine

Pulse-Gate-Zündungsplatine

Was sind die Qualitätsstandards für Brennplatten?

Standards werden von Aufsichtsbehörden festgelegt, die Design- und Systemrichtlinien entwickeln, um qualitativ hochwertige Brennplatten zu gewährleisten.

Sie finden, dass Standards nützlich sind, um die Verbreitung ineffizienter und schädlicher Produkte zu verhindern.

Einige der Standards, die für Brennplatten verwendet werden, sind:

· IEC61000-4

Die Norm sieht ein Prüf- und Messprotokoll für die elektromagnetische Verträglichkeit von Brennplatten vor.

· IEC60947-4-2

Sie finden, dass diese Norm spezifisch für Steuer- und Schaltgeräte mit niedrigen Spannungswerten ist.

Es umfasst Anlasser und AC-gesteuerte Motoren.

· IEC65

Wenn Brennplatten in Haushaltsgeräten verwendet werden, finden Sie diese Norm hilfreich, um deren Sicherheit nachzuweisen.

Von besonderer Bedeutung sind Geräte, die Netzstrom nutzen.

· GB3797-89

Sie finden, dass die obige Norm Richtlinien für elektronisch gesteuerte Geräte und Geräte wie z. B. das Zündbrett enthält.

Als Profi Entwickler und Hersteller von Leiterplatten, Venture Electronics hält sich an strenge Qualitätsstandards – von der Materialauswahl über die Fertigung bis hin zum Testen.

Außerdem bieten wir die besten Preise in der Branche.

Kontaktieren Sie uns für alle Ihre Brennbrettanforderungen.

Nach oben scrollen