< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

Leiterplatte versenken

Venture kann Ihr bester Partner sein, wenn es um die Lieferung und Herstellung von Bauteilen wie Countersink PCB geht. Wir freuen uns, Ihnen die von Ihnen benötigten Arten von Senkplatinen zur Verfügung zu stellen. Senkung ist eine der Hauptanforderungen für Leiterplatten. Früher verfügte die Venture Countersink-Leiterplatte über Montageteile. Senker-PCB von Venture passen Designs an, die zu jedem Produkt passen, das Sie benötigen.

Ihr führender Lieferant für versenkte Leiterplatten in China

Die Herstellung hochwertiger Countersink-Leiterplatten und anderer verwandter Produkte ist das Know-how von Ventures. Wir versichern Ihnen die wirtschaftlichen Kosten für Senker-Leiterplatten mit der besten Betriebsleistung. Venture Countersink PCB betreibt Räume für eine Installation in gutem Zustand. Die Wahl von Countersink PCB von Venture ist die beste Entscheidung, die Sie je getroffen haben, denn sie kann sogar in kleinen Geräten eingesetzt werden.

Venture Countersink PCB wird von einem Werkzeug zum Bohren und Senken verwendet und verdeckt Schraubenköpfe, die zum Senken passen. Die Senkplatine entfernt auch grobe Projektionen von Gewindeschneidvorgängen. Mit Venture können Sie immer die am besten funktionierende Countersink-Leiterplatte und andere verwandte Produkte besitzen. Wir haben Teams für jede Art der Verarbeitung gebildet, sodass Sie uns jederzeit kontaktieren können, wenn Sie eine Senker-Leiterplatte benötigen. Teilen Sie uns Ihre gewünschten Arten von Senker-Leiterplatten mit, und wir werden Ihnen das Beste bieten!
Liefert verbesserte Senkplatinen
Bietet zuverlässige Senkplatinen
Gut ausgebildeter Hersteller
Sofortige Lieferung
Venture-Elektronik

Ihr bester Partnerhersteller und -lieferant für versenkte Leiterplatten in China

Diese Senkplatine hat ein Loch, das verschiedene spezifische Befestigungen benötigt. Die Senkplatine ist als kegelförmiges Loch im Laminat ausgebildet. Venture Countersink PCB wird verwendet, um einen bündigen Sitz der Kegelkopfschraube auf der laminierten Oberfläche zu ermöglichen. Bohrungen Senkbohrungen für Leiterplatten sind in verschiedenen Winkeln anwendbar. Venture empfiehlt hochwertige Produkte wie Countersink PCB. Wir fertigen und produzieren zum Wohle unserer Kunden die besten Zustands-Senker-Leiterplatten. Venture Countersink-Leiterplatten sind in verschiedenen Größen und Funktionen erhältlich, die perfekt zu Ihrem Gerät oder Ihren Komponenten passen.

Warum Venture Countersink wählen

Ventures bieten bestimmte Stile und Größen an, um verschiedene Blickwinkel und mehr Arten von Projekten zu berücksichtigen. Einige Arten von Senker-Leiterplatten sind Kreuzloch-Senker, Flip-Style-Senker und viele andere. Venture ist sehr professionell darin, unseren geliebten Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen anzubieten. Wir verfügen über geschultes Fachpersonal, das Ihnen bei der Auswahl Ihrer spezifischen Countersink-Leiterplatte hilft.
Laden Sie Ihr . herunter KOSTENLOS
Katalog für Leiterplatten und Baugruppen

Laden Sie den KOSTENLOSEN Katalog für Leiterplatten und Baugruppen noch heute online herunter! Venture wird Ihr bester Partner auf dem Weg sein, Ihre Idee auf den Markt zu bringen.

Senker-Leiterplatte: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Countersink-PCB-The-Ultimate-FAQ-Guide

Wahrscheinlich weiß ich, dass Sie sich viele Fragen zu Senker-Leiterplatten stellen.

Aus diesem Grund enthält dieser Leitfaden alle Informationen, die Sie über versenkte Leiterplatten benötigen.

Tauchen wir gleich ein.

Was ist eine Senkkopf-Leiterplatte?

Unter einer versenkten Leiterplatte versteht man den Vorgang des Bohrens eines zylindrischen Lochs in Ihre Leiterplatte. Das Loch hat normalerweise einen flachen Boden.

Die Form ermöglicht das ordnungsgemäße Einschrauben von Sechskant- oder Innensechskantschrauben.

Eine versenkte Leiterplatte

Eine versenkte Leiterplatte

Was ist ein Senkloch in einer Senkplatine?

Dies bezieht sich auf eine Art Loch auf Ihrer Leiterplatte, das kreisförmig ist und unterschiedliche Dicken darin aufweist. Sie können dieses Loch identifizieren, indem Sie die Art der Schraube und die Art der verwendeten Niete überprüfen.

Die Verwendung dieses Lochs ermöglicht eine ebene Oberfläche auf Ihrer Leiterplatte, da die Schrauben und Nieten nicht nach außen hervorstehen.

Die größte Einschränkung bei diesem Lochtyp ist der relativ hohe Preis im Vergleich zu anderen Arten von PCB-Löchern. Allerdings verfügt es über die beste Verarbeitungsqualität als die anderen Lochtypen.

Wie machen Sie ein Senkloch auf Ihrer Leiterplatte?

Die Herstellung von Senklöchern erfolgt hauptsächlich mit Bohrmaschinen und Bohrern.

Die Größe eines Senklochs bestimmt, welcher Bohrer verwendet wird. Vor dem Senken müssen Sie den Winkel festlegen, den Sie verwenden möchten.

Dies hilft bei der Auswahl des Bohrers, den Sie verwenden möchten, da es ihn in verschiedenen Winkeln gibt.

Außerdem ist es wichtig, dass Sie die Senklöcher entgraten, um den Schraubvorgang zu erleichtern.

Abb. 2: Senklöcher werden durch Bohren hergestellt

Senklöcher werden durch Bohren hergestellt

Wie messen Sie ein Senkloch auf Ihrer Leiterplatte?

Die Messung der Tiefe Ihrer versenkten Leiterplatte hängt von der Art der verwendeten Schrauben und der Beschaffenheit Ihrer Leiterplatte ab.

Sie müssen auch den Verbindungsteil Ihrer elektronischen Komponente berücksichtigen. Dadurch soll ein fester Halt beim Verschrauben gewährleistet werden.

Das wichtigste Werkzeug zum Messen eines Senklochs ist jedoch ein Taschenkomparator mit Fadenkreuz.

Warum sollten Sie eine versenkte Leiterplatte verwenden?

Zu den Gründen, warum Sie eine Senkplatine verwenden sollten, gehören:

  • Verstecken der Schrauben

Der Prozess des Verschraubens Ihrer versenkten Leiterplatte erfolgt so, dass die Schrauben dazu neigen, unter Ihre Leiterplatte zu sinken. Dadurch wird die scharfe Oberfläche der Schraube verdeckt und eine saubere und ansehnliche Leiterplattenoberfläche geschaffen.

Dies hat den Vorteil, dass Sie zusätzliche Komponenten wie Drähte auf der Oberfläche der Leiterplatte hinzufügen können, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

  • Minimierung von Rissen auf Ihrer Leiterplatte

Das Verschrauben Ihrer Leiterplatte in Randnähe führt zu einer Schwachstelle in diesen Bereichen. Sie können dies jedoch verhindern, indem Sie Senklöcher auf Ihrer Leiterplatte verwenden.

Durch das Senken werden die Schrauben in Ihre Leiterplatte integriert und so verstärkt, statt geschwächt. Sie haben also eine String-Leiterplatte für Ihren Betrieb.

  • Präsentationsfähigkeit Ihrer Leiterplatte

Die Verwendung einer versenkten Leiterplatte sorgt für saubere elektrische Verbindungen und verhindert, dass ihre Funktion beeinträchtigt wird. Dies liegt daran, dass es unter die Oberfläche Ihrer Leiterplatte sinkt und diese flach hinterlässt.

Abb. 3: Versenkte Leiterplatte. Sorgen Sie für saubere elektrische Verbindungen bei der Verwendung

Die versenkte Leiterplatte sorgt für saubere elektrische Verbindungen bei der Verwendung

Was sind die Einschränkungen einer versenkten Leiterplatte?

Die größte Einschränkung bei der Verwendung einer versenkten Leiterplatte sind die damit verbundenen Kosten. Diese Kosten beinhalten den Kauf der Bohrer und das Bohren Ihrer Leiterplatte.

Sie müssen auch über das richtige Fachwissen verfügen, damit der Bohrvorgang präzise ist. Ein Fachmann kennt den Bohrwinkel und die Tiefe Ihres Senkers, damit dieser effektiv ist.

Diese Einschränkungen sind im Vergleich zu anderen Bohrtechniken gering. Dies macht Senkplatinen zur bevorzugten Option.

Was sind die wichtigsten Techniken zum Bohren von Leiterplattenlöchern auf Ihrer Leiterplatte?

Abb. 4: Senken und Senken sind die wichtigsten Bohrmethoden auf Leiterplatten

Senker und Senker sind die wichtigsten Bohrmethoden auf Leiterplatten

Es gibt zwei Hauptmethoden zum Bohren von Löchern in die Oberfläche Ihrer Leiterplatte. Das sind Senk- und Senkbohrungstechniken.

Diese Techniken erleichtern den Schraubvorgang verschiedener Schrauben auf Ihrer Leiterplatte. Die Wahl der Methode hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich der Gesamtkosten jeder Technik.

Aufgrund ihrer einzigartigen Eigenschaften ist das Senken die am häufigsten verwendete Technik für Leiterplatten. Durch die Senkung werden beispielsweise die Schrauben verdeckt, sodass weitere Arbeiten an Ihrer Leiterplatte möglich sind.

Auch das Senken ist eine kostengünstige Methode, da keine unterschiedlichen Werkzeuge erforderlich sind.

Was ist der Unterschied zwischen Senk-PCB und Senk-PCB?

Der Hauptunterschied zwischen einer Senker-Leiterplatte und einer Senker-Leiterplatte besteht in der Größe der vorhandenen Löcher. Senkungs-Leiterplatten haben im Vergleich zu den Löchern einer Senkungs-Leiterplatte normalerweise große und abgeschrägte Löcher.

Das Loch einer Senker-Leiterplatte ist normalerweise konisch und schmaler als das einer Senker-Leiterplatte. Die versenkte Leiterplatte ermöglicht die Verwendung von Schrauben mit Köpfen, wie z. B. Nieten.

Die Verwendung solcher Schrauben und Nieten ermöglicht eine feste Verschraubung und Einbettung auf der Leiterplatte.

Sie können Schrauben mit unverlierbarem Kopf und quadratischen Schultern verwenden, um Ihre PCB-Senkbohrungen festzuziehen. Ein PCB-Senkloch ermöglicht aufgrund seiner quadratischen Form die Verwendung zusätzlicher Befestigungselemente.

Eine Senk-Leiterplatte wird häufiger verwendet als eine Senk-Leiterplatte. Dies liegt an den zahlreichen Vorteilen, die eine Senkplatine bietet.

Wenn Sie beispielsweise Senklöcher verwenden, bleibt die Oberfläche Ihrer Leiterplatte flach und klar. Dies liegt daran, dass die Schrauben und Nieten nicht über die Oberfläche hinausragen, was bei der Verwendung der Fall ist Senkbohrung Löcher.

Gibt es einen Unterschied zwischen einer Senk-Leiterplatte und einer Fasen-Leiterplatte?

Es gibt keinen wesentlichen Unterschied zwischen einer Senker- und einer Fasen-Leiterplatte. Der Hauptunterschied besteht darin, dass eine abgeschrägte Leiterplatte Löcher hat, die im 45-Grad-Winkel angeordnet sind.

versenken Die Leiterplatte kann Löcher mit unterschiedlichen Winkeln haben, einschließlich des 45-Grad-Winkels. Sowohl eine Senkplatine als auch eine Fase haben jedoch die gleiche Funktion, den Schraubvorgang zu erleichtern.

Welche Bohrer können Sie für Ihre PCB-Senkbohrmaschine verwenden?

Sie benötigen einen geriffelten Senkbohrer, wenn Sie Ihre Leiterplatte versenken möchten. Welche Art von geriffeltem Senkerfräser Sie verwenden, hängt davon ab, welchen Winkel Sie für Ihr Senkloch herstellen möchten.

Geriffelter Senkerfräser ist in verschiedenen Materialien erhältlich. Die Art der Leiterplatte, die Sie versenken möchten, bestimmt, welches Material für den geriffelten Senkerschneider verwendet werden soll.

Dadurch soll das Risiko minimiert werden, dass auf Ihrer Leiterplatte ungeeignete Löcher entstehen, die zu Verschwendung führen.

Wann verwenden Sie eine versenkte Leiterplatte?

Die Verwendung einer versenkten Leiterplatte ist ideal, wenn Sie die Schrauben auf Ihrer Leiterplatte verbergen möchten. Dies dient dazu, das Erscheinungsbild Ihrer versenkten Leiterplatte zu verbessern.

Senkkopf-Leiterplatten sind auch die beste Option, wenn Sie die Funktionalität Ihrer Anwendung erhöhen möchten.

Dies liegt daran, dass Sie Ihrer Leiterplatte mehrere Komponenten hinzufügen können, da die Schrauben deren Funktion nicht beeinträchtigen.

Welche Überlegungen müssen Sie bei einer versenkten Leiterplatte beachten?

Die Überlegung, die Sie bei der Verwendung einer Senkplatine benötigen, erleichtert das effektive Bohren und Nutzen dieser Löcher. Sie müssen sie daher richtig ausführen, um Schäden an Ihrer Leiterplatte zu minimieren.

Diese Überlegungen sind:

  • Bohren Sie die Seite Ihrer Leiterplatte

Sie müssen überlegen, auf welcher Seite Ihrer Leiterplatte Sie bohren möchten. Dies hängt davon ab, wo Sie die Komponenten auf Ihrer Leiterplatte platzieren.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, die Komponenten auf beiden Seiten zu verlegen, müssen Sie bestimmte Bereiche berücksichtigen, in denen Sie Ihre PCB-Senklöcher bohren können.

  • Oberflächenbearbeitung Ihres Senklochs

Es gibt verschiedene Oberflächenveredelungen, die Sie auf Ihre versenkte Leiterplatte anwenden können. Die Wahl der Oberflächenveredelung hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Zu den gängigen Oberflächenveredelungen, die Sie auf Ihr Senkloch auftragen können, gehören plattierte und nicht plattierte Oberflächen sowie raue Oberflächen.

  • Senklochwinkel

Sie müssen sich überlegen, in welchem ​​Winkel Sie Ihr Senkloch bohren möchten. Dies hilft beim Verständnis, welche Bohraufsätze zu verwenden sind und welche Schrauben angebracht werden müssen.

  • Tiefe und Abmessung des Senklochs

Es gibt verschiedene Dimensionen, die Sie berücksichtigen müssen. Dazu gehören der Durchmesser und die Größe Ihres Senklochs.

Diese Maße erleichtern das genaue Verschrauben Ihrer Senkplatine.

Kann ein Senkloch den Stromfluss auf Ihrer Senkplatine beeinflussen?

Nein. Senkbohrungen haben keinen Einfluss auf den Stromfluss Ihrer Senkplatine.

Hersteller bohren diese Löcher normalerweise vor dem Verlegen der Komponenten und Drähte. Auf diese Weise stehen Ihnen bereits in der Layoutphase ausgewiesene Stellen zur Verfügung, an denen Sie Ihre Bauteile verlegen können.

Wie viele Senklöcher können Sie auf Ihrer Senkplatine haben?

Die Anzahl der Senklöcher, die Sie auf Ihrer Senkplatine haben können, hängt von mehreren Faktoren ab. Beispielsweise müssen Sie den Zweck des Senklochs berücksichtigen.

Die meisten Senklöcher auf Ihrer Leiterplatte erleichtern den Befestigungsvorgang und sorgen dafür, dass Ihre Leiterplatte fest sitzt. Sie müssen daher überlegen, wie fest Ihre Senkplatine in Ihrer Anwendung sein soll.

Die Größe Ihrer Senkplatine hilft bei der Bestimmung der Anzahl der Senklöcher, die Sie haben können. Bei einer großen Leiterplatte benötigen Sie mehr Senklöcher als bei einer kleinen Leiterplatte.

Sie sollten auch die Kosten für das Bohren der Senklöcher auf Ihrer Leiterplatte berücksichtigen. Durch das Bohren erhöht sich der Gesamtpreis Ihrer Leiterplatte.

Die Anzahl der Senkplatinen, die Sie in Ihre Leiterplatte bohren, sollte innerhalb Ihres Budgets liegen und gleichzeitig die gleiche Funktion bieten.

Abb. 5: Die Größe der versenkten Leiterplatte bestimmt die Anzahl der darauf anzubringenden Löcher

Die Größe der Senkplatine bestimmt die Anzahl der darauf anzubringenden Löcher

Wie viel kostet es, ein Senkloch in Ihre Leiterplatte zu bohren?

Bei der Preisgestaltung für die Senklöcher in Ihrem PB muss Folgendes berücksichtigt werden:

  • Anzahl der Senklöcher

Je mehr Senklöcher Sie auf Ihrer Leiterplatte haben müssen, desto höher sind die Kosten.

Die Anzahl der Löcher, die Sie auf Ihrer Leiterplatte haben können, hängt von der Größe Ihrer Platine ab. Je größer die Platine, desto mehr Löcher benötigen Sie auf Ihrer Leiterplatte.

  • Art der verwendeten Bohrer

Beim Bohren unterschiedlicher Senkwinkel benötigen Sie unterschiedliche Bohrer. Diese Bits variieren im Preis, daher muss dies berücksichtigt werden, bevor der endgültige Preis festgelegt wird.

  • Oberflächenfinish-Methode

Wenn Sie den genauen Preis erhalten möchten, müssen Sie die Methode der Oberflächenveredelung Ihrer Leiterplatte berücksichtigen. Die verschiedenen Oberflächenveredelungsmethoden kosten unterschiedlich und jede hat ihre eigene Art der Anwendung.

Welche Arten von Senker-Leiterplatten gibt es?

Abhängig vom Winkel der Löcher können Sie verschiedene Arten von Senkplatinen erhalten. Diese Winkel dienen dazu, verschiedene Schraubfunktionen auf Ihrer Leiterplatte zu erfüllen.

Übliche Arten dieser Winkel sind 60°, 82°, 90°, 100°, 110° und 120°. Die Wahl des zu verwendenden Typs hängt von mehreren Faktoren ab, wie z. B. der Art der Leiterplatte und der Verbindungskomponente.

Können Sie eine Oberflächenveredelung auf Ihre versenkte Leiterplatte auftragen?

Sie können eine Oberflächenveredelung nur auf der Umgebung Ihrer Senkplatine auftragen und nicht auf dem inneren Teil des Lochs. Das Auftragen auf den inneren Teil des Lochs kann zu dessen Verstopfung führen, was die Effizienz beim Einschrauben verringert.

Es gibt verschiedene Oberflächenveredelungen, die Sie auf Ihrer Senkplatine haben können. Die Wahl der zu verwendenden Oberflächenveredelung hängt von verschiedenen Faktoren ab, beispielsweise den Kosten der Oberflächenveredelung.

Sie müssen auch das endgültige Erscheinungsbild Ihrer versenkten Leiterplatte berücksichtigen.

Wie dick ist eine Leiterplatte, bei der Senklöcher angebracht werden können?

Sie können Senklöcher auf jeder beliebigen Dicke Ihrer Leiterplatte anbringen. Die verfügbaren Techniken zum Senken von Löchern auf Ihrer Leiterplatte berücksichtigen die Sicherheit Ihrer Leiterplatte.

Dies minimiert Schäden an Ihrer Leiterplatte und gewährleistet gleichzeitig hochwertige Senklöcher.

Können Senklöcher auf Ihrer Leiterplatte brechen?

Ja. Es ist möglich, dass das Senkloch auf Ihrer Leiterplatte bricht.

Dies liegt daran, dass die Oberfläche der Leiterplatte hauptsächlich aus Kunststoff besteht. Wenn Sie eine äußere Kraft anwenden, die größer ist, als die Leiterplatte aushalten kann, bricht sie sofort.

Was ist Entgraten bei einer versenkten Leiterplatte?

Unter Entgraten versteht man die Entfernung von Kunststofffehlern nach dem Senken Ihrer Leiterplatte. Das Entgraten führt zu einer Glättung der Lochoberflächen.

Dies erleichtert den Schraubvorgang und wertet Ihre Leiterplatte optisch auf.

Es gibt drei Arten von Unschärfen, die Sie auf Ihrer Senkplatine haben können. Das heißt, Giftunschärfe, Ausbruchunschärfe und Rollover-Unschärfe.

Welche Schrauben können Sie für Ihre versenkte Leiterplatte verwenden?

Der Hauptschraubentyp für Ihre versenkte Leiterplatte ist eine Flachschraube mit konischer Unterseite. Dies liegt daran, dass es leicht in Senklöcher passt und ein ebenes Loch hinterlässt, da der Kopf flach ist.

Die Größe und Dicke der zu verwendenden Schraube hängt von den Abmessungen Ihrer Senkplatine ab.

Ich weiß, dass Sie sich auch für das Laserbohren von Leiterplatten und das mechanische Bohren von Leiterplatten interessieren.

Bei Fragen zu Senkplatinen wenden Sie sich bitte an uns. Kontaktieren Sie uns jetzt.