< img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=1724791474554128&ev=PageView&noscript=1" />

Bluetooth Sender PCB

  • High-Performance
  • Zuverlässige Bluetooth-Senderplatine
  • Exzellente Qualität
  • Professioneller After-Sales-Service

Was ist eine Bluetooth-Senderplatine?

Bluetooth-Platine Technologie ist eine Kommunikationstechnologie, die in einem Bereich von 2.4 GHz arbeitet.

Es handelt sich um einen Funkfrequenzbereich, der sich die Wi-Fi-Technologie zunutze macht.

Die Bluetooth-Kommunikation hat ein Master-Gerät, das mit maximal sieben Slave-Geräten entfernt verbunden ist.

Platine des Bluetooth-Senders
Platine des Bluetooth-Senders

Platine des Bluetooth-Senders

Eine Bluetooth-Sendeschaltung erleichtert die Übertragung von Musik an die Stereoanlage. Es ermöglicht auch die Kopplung Ihres Bluetooth mit anderen Geräten, damit Sie kabellos Musik genießen können. Der Stromkreis muss über ein Ladesystem und eine recycelbare Batterie verfügen.

Die Senderschaltung enthält einige Komponenten, einschließlich LED-Anzeigen.

Bluetooth-Sender-PCB-KIT

Die Bluetooth-Schaltung verfügt über ein Board-Kit, das sicherstellt, dass Sie effektiv Musik oder andere Inhalte von Ihrem Telefon abspielen. Das macht drahtlos durch fortschrittliche Technologie. Die Bluetooth-Leiterplatte ist in drei Ausführungen erhältlich

1. Als einzelne Einheit.
2. Mit 65-mm-Lautsprechern.
3. Mit 100-mm-Lautsprechern.

Bluetooth-Sender-PCB-KIT

Venture ist einer der führenden Hersteller von Leiterplatten für Bluetooth-Sender in China, da wir eine breite Palette hochwertiger Leiterplatten für Bluetooth-Sender in verschiedenen Ausführungen herstellen.

Wir können zuverlässige, langlebige und funktionelle Bluetooth-Sender-Leiterplatten für Ihre Anwendungen herstellen.

Senden Sie uns Ihre Anfrage!

Ihr führender Lieferant von Bluetooth-Sender-Leiterplatten in China

Venture ist seit mehr als 10 Jahren ein zuverlässiger Hersteller von Bluetooth-Sender-Leiterplatten in China. Venture Bluetooth Transmitter PCB wird für verschiedene Anwendungen hergestellt.

  • Kabellose Headsets und Ohrhörer
  • Kabellose Tastaturen und Mäuse

Venture kann Bluetooth-Senderplatinen mit drei kritischen Komponenten herstellen:

  • Regelspannung
  • Sensordaten
  • Funkübertragung

Die Venture-Bluetooth-Senderplatine kann umschalten, um sowohl Empfänger als auch Sender zu spielen. Wir können Bluetooth-Sender-PCB als Unterstützung für die Verwendung als USB-Sound-Mikrofon und USB-Soundkarte entwerfen. Sie sind auch als Unterstützung für die Verwendung mit einer Batterie konzipiert.

Als führender Hersteller können wir Bluetooth-Sender-Leiterplatten herstellen, die mit Geräten wie PC, Fernseher, iPod, CD-Player, MP3/MP4-Player bis zu einer Reichweite von 10 Metern kompatibel sind.

Unsere Bluetooth-Senderplatine ist eine einfache Kopplung mit Bluetooth-Stereo, Lautsprechern, Kopfhörern und anderen Bluetooth-Stereo-Audio-fähigen Systemen. Sie verwenden einen leistungsstarken und hochempfindlichen Chip.

Wenn Sie nach dem besten Lieferanten für Bluetooth-Sender-Leiterplatten suchen, ist Venture ganz in Ihrer Nähe, um ausgewählt zu werden. Wir haben alle, was Sie brauchen und wonach Sie suchen.

Wenn Sie darüber hinaus Budget sparende Tarife von Versandtarifen, Produkttarifen und vielen anderen Angeboten benötigen, verlassen Sie sich auf Venture.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Bluetooth Transmitter PCB: Der ultimative FAQ-Leitfaden

Bluetooth-Transmitter-PCB-The-Ultimate-FAQ-Guide

Dieser Leitfaden beantwortet alle Ihre Fragen zur Bluetooth-Senderplatine.

Wenn Sie also Fragen zur Platine des Bluetooth-Senders haben, finden Sie hier die Antwort.

Weiter lesen.

Wofür wird die Platine des Bluetooth-Senders verwendet?

Mit einer Bluetooth-Senderplatine können Sie Daten von einem Nicht-Bluetooth-Gerät auf ein Bluetooth-fähiges Gerät übertragen.

Sie können eine Bluetooth-Sendeschaltung verwenden, um Ihre Audioquelle mit Bluetooth-Lautsprechern für drahtlose Musik zu verbinden.

Neben Komponenten in der Schaltung, wie LED-Blinkern, finden Sie ein Ladesystem und eine recycelbare Batterie.

Folglich können Sie den Sender sofort nach dem Einschalten mit Ihrem Gerät verbinden.

Sie können die Bluetooth-Senderplatine auch verwenden, um andere Datendateien auf Bluetooth-fähige Geräte zu übertragen.

In die Zelle ist ein kleiner Schaltkreis eingebaut, um sie vor Kurzschluss, Tiefentladung, Überladung und Überstrom zu schützen.

Platine des Bluetooth-Senders

Platine des Bluetooth-Senders

Gibt es einen Unterschied zwischen der Platine des Bluetooth-Senders und der Platine des Bluetooth-Audioadapters?

Nein.

Sie können die Bluetooth-Senderplatine auch als Bluetooth-Audioadapter bezeichnen. Es ist mehr offizielle Nomenklatur.

In ähnlicher Weise können Sie eine Bluetooth-Sender-Leiterplatte als Bluetooth-Audio-Sender-Leiterplatte bezeichnen.

Platine des Bluetooth-Audioadapters

Platine des Bluetooth-Audioadapters

Wie funktioniert Bluetooth Transmitter PCB Vs. Bluetooth-Empfängerplatine vergleichen?

Bluetooth-Sender-PCBs liefern Daten von Geräten ohne Bluetooth-Fähigkeit an Bluetooth-fähige Geräte wie Fernseher, Lautsprecher und Kopf-/Ohrhörer.

Im Gegensatz dazu empfangen Bluetooth-Empfänger-Leiterplatten Daten von Geräten mit Bluetooth-Fähigkeit für solche ohne.

Sie können eine Bluetooth-Senderplatine für Ihren Fernseher verwenden, wenn er nicht Bluetooth-fähig ist, mit Bluetooth-fähigen Kopfhörern.

Danach überträgt Ihr Fernseher Daten über den Sender, sodass Sie den Ton von Ihrem Nicht-Bluetooth-Fernseher drahtlos empfangen können.

Außerdem können Sie eine Bluetooth-Empfängerplatine verwenden, um Ihren Nicht-Bluetooth-Lautsprecher mit Ihrem Bluetooth-fähigen Computer zu verbinden.

Auf diese Weise können Sie den Ton hören, der von Ihrem Computer drahtlos an Ihren Lautsprecher übertragen wird.

Platine des Bluetooth-Empfängers

Platine des Bluetooth-Empfängers

Ist die Platine des Bluetooth-Senders mit jeder Art von elektronischem Gerät kompatibel?

Ja.

Sie können Ihre Bluetooth-Senderplatine mit jedem elektronischen Gerät verwenden, das eine Kommunikation mit einem anderen Bluetooth-Gerät erfordert.

Mit einer Bluetooth-Senderplatine können Sie Ihren Fernseher, Computer oder Musikplayer mit einem Bluetooth-Headset koppeln.

Was ist die Übertragungsreichweite der Bluetooth-Senderplatine?

Die Übertragungsreichweite einer Bluetooth-Senderplatine ist abhängig von ihrer Bluetooth-Bluetooth-Klasse. Die wichtigsten Bluetooth-Klassen, die Sie finden, sind:

  • Klasse 1 sendet mit 100 mW über eine Reichweite von 100 Metern.
  • Klasse 2 umfasst viele Bluetooth-fähige Headsets/Telefone mit einer Reichweite von 10 Metern bei einer Sendeleistung von 2.5 mW.
  • Klasse 3 sendet bei einer Reichweite von weniger als 10 Metern mit einer Leistung von 1 mW.

Unterstützt die Bluetooth-Senderplatine alle Bluetooth-Versionen?

Viele Bluetooth-Sender-Leiterplatten sind abwärtskompatibel, aber nicht aufwärtskompatibel.

Das ist zu sagen. Sie können eine Bluetooth-Senderplatine der Version 5 mit Geräten verwenden, die frühere Bluetooth-Versionen verwenden.

Die Kopplung einer Bluetooth-Sender-PCB der Version 3 mit einem neueren Gerät, das Version 5 verwendet, ist jedoch nicht machbar. Beachten Sie, dass Sie die Verbesserungen verlieren, wenn Sie eine Bluetooth-Senderplatine mit einem Gerät einer früheren Version verwenden.

Gibt es Platinen für Bluetooth-Sender mit Doppelfunktion?

Ja, das gibt es.

Bluetooth-Senderplatinen mit Doppelfunktion finden Sie auch als Bluetooth-Empfängerplatinen. In diesem Fall können Sie über die Bluetooth-Funktion sowohl Daten drahtlos senden als auch empfangen.

Was sind die Merkmale der Bluetooth-Senderplatine?

Bluetooth ist eine drahtlose Technologie, die es Geräten ermöglicht, Funksignale zu senden und zu empfangen. Wenn Sie Ihren Bluetooth-Lautsprecher zur Unterhaltung verwenden, empfängt er Geräteaudio über die Bluetooth-Senderplatine.

Die Bluetooth-Senderplatine deckt die Sensordaten zur drahtlosen Übertragung ab. Zusätzlich verfügt das Board über einen Akku und ein Ladesystem.

Über die Bluetooth-Senderplatine können Sie auch Verbindungen zu anderen Bluetooth-fähigen Geräten in der Nähe herstellen. Die Platine des Bluetooth-Senders verfügt möglicherweise über LED-Anzeigen, die den Status Ihres Geräts anzeigen.

Das Schaltungsdesign ermöglicht es dem Bluetooth-Sender, bis zum Empfang eines Signals im Standby-Modus zu bleiben. Die recycelbare Batterie sollte in der Lage sein, über lange Zeiträume zu arbeiten.

Auf der Platine des Bluetooth-Senders stehen Batterieladung, Audioverstärkung, Spannungsregelung und Bluetooth zur Auswahl. Die verschiedenen Abschnitte der Hauptplatine erfüllen die anderen Aufgaben des Lautsprechers.

Welches sind die Schlüsselkomponenten der Bluetooth-Sender-Leiterplatte?

Beim Einsatz einer Bluetooth-Senderplatine finden Sie die folgenden wesentlichen Komponenten: geregelte Spannung, drahtlose Konnektivität und Sensordaten.

Die geregelte Spannung ermöglicht es der Erkennungsschaltung und dem Mikrocontroller, Strom und Stärke zu empfangen. Geregelte Spannung steuert die elektrischen Funktionen des Bluetooth-Geräts.

Sensordaten umfassen die Werte 1, 2, 3 und 4, die durch die Bluetooth-Leiterplatte fließen. Sensordaten bilden einen wesentlichen Bestandteil des Bluetooth-Sendernetzwerks.

Drahtlose Kommunikation besteht aus einer Vielzahl von elektrischen und programmierbaren Komponenten. Es hilft bei der drahtlosen Übertragung von Bluetooth-Programmen an das Missionsgerät.

Die drahtlose Kommunikation funktioniert mit anderen Bluetooth-fähigen Geräten in der Nähe.

Komponenten der Bluetooth-Senderplatine

Komponenten der Bluetooth-Senderplatine

Was sind die geeigneten Leiterplattenmaterialien für Bluetooth-Sender?

Bei der Herstellung von Leiterplatten für Bluetooth-Sender finden Sie die folgenden Materialien geeignet:

Rogers-Material

Das Rogers-Material ist eine einzigartige Form von PCB-Material, das hochfrequente Materie verwendet.

Rogers-Material hat eine hohe Temperaturstabilität und hochwertige Eigenschaften der Dielektrizitätskonstante.

Mit Rogers-Material erreichen Sie einen ähnlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten wie bei Kupferfolie, wodurch Sie das PTFE-Substrat verstärken können.

Einige der Materialien von Rogers, die Sie für Ihre Bluetooth-Senderplatine verwenden können, sind Rogers 4350B, Rogers 0588 und Rogers 3010.

KEM 3

CEM bezieht sich auf zusammengesetzte Epoxidmaterialien, die aus gewebtem Glasgewebe und einem nicht gewebten Glaskern bestehen. Bei der Herstellung von CEM werden diese Materialien mit synthetischem Epoxidkleber gemischt.

CEM-3 teilt Eigenschaften mit FR-4, dem gebräuchlicheren PCB-Material. CEM 3 hat jedoch einen weißen Farbton und ist schwer entflammbar.

FR (Flammhemmend) 5

Ein glasfaserverstärktes Material und ein Epoxidharzkleber bilden das FR-5-Substrat. Es ist ein duroplastischer Verbundwerkstoff aus Glasfaser, der in einer gemischten gelb-grün-braunen Farbe erhältlich ist.

Die Glasübergangstemperatur (Tg) des FR-5-Materials beträgt 160 °C. FR-5 kann bis zu einer maximalen Betriebstemperatur von 140 °C betrieben werden.

Darüber hinaus zeigt es eine bemerkenswert gute Leistung beim bleifreien Löten mit hervorragenden mechanischen Eigenschaften bei hohen Temperaturen. Es besitzt auch einen geringen dielektrischen Verlust und eine hervorragende chemische Beständigkeit, da es nahezu keine Feuchtigkeit aufnimmt.

FR-4

FR-4 ist ein schwer entflammbarer Verbundwerkstoff aus Glasfasergewebe und einem Epoxidharzkleber mit selbstverlöschenden Eigenschaften. Glasepoxid in FR-4 ist eine anpassungsfähige duroplastische Hochdruck-Kunststoffschicht mit hervorragenden Festigkeits-Gewichts-Verhältnissen.

Darüber hinaus verwendet FR-4 aufgrund seiner geringen Wasseraufnahme und hohen mechanischen Festigkeit eine Bluetooth-Senderplatine.

Wie stellt man eine einfache Bluetooth-Sender-Leiterplatte her?

Um eine Bluetooth-Schaltung herzustellen, zeichnen Sie zunächst einen Schaltplan.

Sie können Designsoftware wie Eagle oder Altium verwenden, um den Schaltplan zu erstellen.

Besorgen Sie sich danach die entsprechenden Komponenten, die Ihnen helfen, die Schaltung basierend auf Ihrem Schaltplan zu vervollständigen. In Ermangelung eines geeigneten schematischen Diagramms wird Ihr Projekt scheitern.

Die Benutzeroberfläche ist etwas anderes, was beim Aufbau der Bluetooth-Schaltung zu berücksichtigen ist.

Sie finden, das liegt daran, dass es bei der Bluetooth-Schaltung nur um den Benutzer geht und wie er ihn für seine Bedürfnisse nutzt.

Generieren Sie nach Abschluss des schematischen Entwurfs eine Gerber-Datei, die nach der Entwurfsprüfung folgt.

Sie können eine Bluetooth-Senderschaltung anders aufbauen, aber sie umfasst normalerweise einen Bluetooth-Vorsprung, einen Verstärker, LEDs, Schalter und ein Gehäuse.

Es ist wichtig sicherzustellen, dass die Kabel den Vorsprung nicht überlappen, da dies die Bluetooth-Reichweite einschränkt.

Außerdem sollten Sie das System nicht in der Nähe von Sendern installieren. Sie beobachten, dass die Interaktion Interferenzen verursacht, die die Übertragung stören.

Bluetooth-Sender-Leiterplatte

Bluetooth-Sender-Leiterplatte

Was ist der gemeinsame Übertragungsmodus der Bluetooth-Senderplatine?

Bluetooth ist eine drahtlose Technologie, die es Geräten ermöglicht, Funksignale zu senden und zu empfangen. Sie können einen Bluetooth-Lautsprecher verwenden, um Musik von Ihrem Telefon über die Bluetooth-Senderplatine zu hören.

Die Bluetooth-Senderplatine deckt die Sensordaten zur drahtlosen Übertragung ab. Die Platine hat auch einen Akku und ein Ladesystem.

Eine Bluetooth-Senderplatine sendet Bluetooth-Protokolle über Wellen in der Luft an das vorgesehene Gerät. Sie können den Bluetooth-Sender auch verwenden, um Verbindungen zu anderen Bluetooth-fähigen Geräten in der Nähe herzustellen.

Die Schaltung einer Bluetooth-Senderplatine kann sich im Standby-Modus befinden, bis der Sender ein Signal empfängt.

Mit einer Bluetooth-Empfängerplatine können Sie ein Signal von einem Gerät mit Bluetooth-Konnektivität empfangen und an ein anderes weiterleiten.

Die Bluetooth-Empfängerplatine, die die Funktionalitäten steuert, ist normalerweise in das Gerät eingebaut.

Eine Antenne auf der Platine des Bluetooth-Empfängers empfängt das Signal von Ihrem Gerät.

Die Platine hat Ähnlichkeiten mit einem Bluetooth-Lautsprecher und enthält einen IC, der das Bluetooth-System verwaltet. Auch Aspekte wie Spannungsregelung und Tonverstärkung können Sie auf der Platine erhalten.

Wie stellen Sie die Qualitätskontrolle während der Herstellung von Bluetooth-Sender-Leiterplatten sicher?

Qualitätskontrolle der Bluetooth Transmitter PCB stellt sicher, dass das Endprodukt den erforderlichen Standards entspricht. Bei der Prüfung zur Qualitätskontrolle identifizierst du die fehlerhaften Leiterplatten, identifizierst deren Fehler und überarbeitest sie.

Die folgenden Ansätze können Ihnen dabei helfen, die Qualitätskontrolle während der Herstellung von Bluetooth-Sender-Leiterplatten zu überprüfen:

Visuelle Inspektion

Instrumente wie ein Messschieber, ein Messgerät und ein Lineal ermöglichen Ihnen eine Sichtprüfung. Während einer Sichtprüfung auf einer Bluetooth-Sender-Leiterplatte führen Sie die folgenden Schritte durch:

  • Überprüfen Sie die Oberflächenrauheit, Verwerfung und Dicke der Platine des Bluetooth-Senders.
  • Untersuchen Sie die Ästhetik, die Baugruppengröße und die elektrischen Anschlüsse der Leiterplatte.
  • Untersuchen Sie die Klarheit des Leiterbildes sowie das Vorhandensein von Kurzschlüssen oder Unterbrechungen.
  • Überprüfen Sie die Qualität der Oberflächenqualität, wie z. B. Vertiefungen, Grate und Nadelstiche.
  • Überprüfen Sie die Qualität der Beschichtung und verwandte Aspekte wie Flussmittelplattierung, deren Position und Farbanforderungen.

Elektrische Inspektion

Bei diesem Verfahren führen Sie zwei Arten von Tests auf Ihrer Bluetooth-Senderplatine durch:

  • Verbindungsleistungstest: Bei diesem Test prüfen Sie die Leitfähigkeit eines Leiterbildes mit einem Multimeter.
  • Isolierleistungsprüfung: Sie untersuchen die Isolierleistung von Isolierwiderständen auf gleichartigen oder getrennten Ebenen.

Allgemeine technologische Inspektion

In diesem Testprozess befassen Sie sich mit der Lötbarkeit und Plattenhaftung Ihrer Bluetooth-Sender-Leiterplatte. Im ersten Teil untersuchen Sie das Benetzungsverhalten von Lot auf Leiterbahnen.

Danach verwenden Sie Platten in der zweiten Phase. Darüber hinaus können Sie je nach Bedarf unterschiedliche Verfahren zur detaillierteren Prüfung einsetzen.

Metallisierte Inspektion

Sie verwenden diese Methode häufig für Bluetooth-Sender-Leiterplatten mit Doppel- oder Mehrfachschichten. Sie stellen fest, dass die Qualität metallisierter Durchkontaktierungen oft die Ursache für elektrische Ausfälle auf Bluetooth-Sender-PCBs ist.

Sie führen eine Metallisierungsinspektion durch, indem Sie den Durchgangs- und Leitungswiderstand untersuchen, um die Wahlleistung festzustellen. Hier verwenden Sie Open-Circuit- und Short-Circuit-Methoden.

Stellen Sie bei der Durchführung einer metallisierten Inspektion sicher, dass eine Änderung des Via-Widerstands zwischen 5 % und 10 % liegt. Es ist auch vorsichtig bei der Bestimmung der Fähigkeit des Pads, sich an metallisierten Durchkontaktierungen zu befestigen.

Welche ist die beste Batterie für Bluetooth-Sender-PCB?

Lithium-Ionen-Batterien sind für die Verwendung in Bluetooth-Sender-PCBs vorzuziehen, da sie lange halten können. Sie stellen fest, dass ein Lithium-Ionen-Akku mit einer einzigen Ladung bis zu 10 Stunden halten kann.

Eine kleine Platine in der Zelle sorgt dafür, dass der Akku nicht überlastet oder zu stark entladen wird. Zusätzlich schützt die Schaltung auch vor einem Kurzschließen der Batterie.

Wo können Sie die Platine des Bluetooth-Senders verwenden?

Einige gängige Anwendungen der Bluetooth-Senderplatine sind:

  • Bluetooth-Sender-PCBs finden in den meisten drahtlosen Headsets und Ohrhörern Verwendung, um sowohl Sprach- als auch Audiosignale zu übertragen.
    Die Bluetooth-Senderplatine ermöglicht es Ihnen, Ihre Lieblingsmusik zu hören und sich über die Bluetooth-Verbindung mit Sprachsignalen zu unterhalten.
  • Bluetooth-Sender-Leiterplatten ermöglichen es Ihnen, drahtlose Verbindungen von Computerperipheriegeräten zu Ihrem Computer herzustellen. Sie können Ein- und Ausgänge wie Drucker, Mäuse, Tastaturen und Scanner über eine Bluetooth-Sendeschaltung mit Ihrem Computer verbinden.
    Bluetooth-Lautsprecher enthalten eine Bluetooth-Senderplatine in der Hauptplatine der drahtlosen Lautsprecher. Mit diesem Board können Sie Ihren Bluetooth-Lautsprecher mit Ihrem Audioplayer oder Smartphone synchronisieren.
  • Über eine Bluetooth-Senderschaltungsverbindung können Sie Musik oder Filme zwischen Geräten senden. Die Schaltung ermöglicht das Senden und Empfangen von Multimedia-Material und anderen Informationen.
  • Bluetooth-Sender-Leiterplatten finden Anwendung in verschiedenen Produkten im IoT und ermöglichen die automatische Synchronisation und den Informationsaustausch zwischen verschiedenen Berührungspunkten.
    Beispielsweise können Sie Ihr Smartphone verwenden, um eine Gewächshaustemperatur über eine Bluetooth-Sendeschaltung zu überwachen.

Was ist die Sendeleistung der Bluetooth-Senderplatine?

Mehrere Aspekte tragen zur Berechnung der Reichweite und Zuverlässigkeit eines Bluetooth-Signals über größere Distanzen bei. Neben Funkspektrum und Empfängerempfindlichkeit ist die Sendeleistung einer der wichtigsten Aspekte.

Betrachten Sie beim Kommunizieren die Senderleistung als die gleiche wie die Lautstärke Ihrer Stimme. Je weiter entfernt jemand Ihre Stimme hören kann, desto mehr Energie benötigen Sie, um laut zu sprechen.

Bei der Auswahl eines Senderleistungspegels gibt es einen konstruktiven Kompromiss zwischen Reichweite und Stromverbrauch. Je höher die Sendeleistung ist, desto besser ist die Chance, dass das Signal über große Entfernungen gehört wird.

Sie finden auch die effektive Reichweite größer in einem solchen Szenario. Das Erhöhen der Sendeleistung erhöht jedoch den Stromverbrauch Ihres Geräts.

Bluetooth-Sender-Leiterplatten haben einen Sendeleistungsbereich von -20 dBm (0.01 mW) bis +20 dBm (0.01 mW) (100 mW).

Bluetooth-Sender-Leiterplatten senden in welchem ​​Frequenzbereich?

Bluetooth ist eine Art der drahtlosen Kommunikation, die Geräte über Hochfrequenz verbindet. Die Platine des Bluetooth-Senders sendet eine Frequenz von 2.4 GHz.

Es gibt 79 Signalübertragungskanäle der Bluetooth-Senderschaltung, die von 2.4 GHz bis 2.4835 GHz reichen. Außerdem haben Sie einen Frequenzbandabstand von 1 MHz.

Sie beobachten, dass es beim Betrieb von Bluetooth-Geräten ein primäres und ein sekundäres Gerät gibt. Ersteres wird auch als Master-Gerät bezeichnet, während letzteres, mit dem Sie verbunden sind, Slaves ist.

Welches sind die unterschiedlichen Leistungsklassen von Bluetooth-Chips, die in Bluetooth-Sender-Leiterplatten verwendet werden?

Die Bluetooth-Chips, die Sie in einer Bluetooth-Senderplatine verwenden, gibt es in verschiedenen Leistungsklassen. Die drei Hauptklassen sind wie folgt:

Klasse I

Sie verwenden diese Chips in den leistungsstärksten Bluetooth-Sender-PCB-Geräten. Diese Chips laufen mit 100 mW (+20 bB/m) und empfangen Signale aus einer Entfernung von bis zu 100 Metern mit freier Sichtlinie (LOS).

Class II

Bluetooth-Chips laufen mit 2.5 mW (+4 bB/m) und sind für Anwendungen im mittleren Bereich gedacht. Geräte mit Prozessoren der Klasse II können Signale aus einer Entfernung von bis zu 10 Metern mit einer klaren Sichtweite empfangen.

Class III

Diese Klasse bildet die am wenigsten leistungsfähige Broadcast-Klasse von Bluetooth-Chips. Sie arbeiten mit 1 mW (+0 bB/m) und können Signale bis zu einer Entfernung von einem Meter mit einer klaren LOS empfangen.

Was sind die wichtigen Faktoren, die bei der Auswahl einer Bluetooth-Senderplatine zu berücksichtigen sind?

Bei der Auswahl einer Bluetooth-Senderplatine sollten die folgenden Faktoren berücksichtigt werden:

Anwendungsbereich

Sie können eine Bluetooth-Senderplatine zu einem bestimmten Zeitpunkt nur auf eine von drei Arten verwenden. Sie können die Senderschaltung verwenden für:

Dateien übertragen

Die Transaktion zwischen Telefon zu Telefon, Telefon zu Computer oder umgekehrt betont die Funktion eines Senders bei der Dateiübertragung. Diese Technik der Dateiübertragung ist unkompliziert, da kein USB-Laufwerk erforderlich ist.

Tethering

Tethering-Bluetooth-Sender, PCBs verbinden zahlreiche Geräte miteinander, um Wi-Fi oder Hotspot zu teilen. Es bietet eine schnelle Möglichkeit, Ihren Laptop mit dem Internet zu verbinden, wenn Ihr Gadget Hotspot-fähig ist.

Streaming-Audio

Eine Bluetooth-Senderplatine für Audio-Streaming ermöglicht Ihnen die reibungslose Kopplung Ihrer Geräte mit Lautsprechern. Sie finden dies besonders nützlich, wenn Ihre Geräte keine Bluetooth-Konnektivität haben, wie z. B. Desktop-Computer, Laptops und Lautsprecher.

Kompatibilität

Der zweite zu berücksichtigende Faktor ist die Kompatibilität, die die Eignung Ihrer Bluetooth-Senderplatine für Ihre Anwendung beschreibt. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass nicht jeder Sender perfekt zu Ihrem Gerät passt. Daher ist die doppelte Überprüfung der Schlüssel.

Typ

Es gibt zwei Haupttypen von Bluetooth-Sender-PCBs: kabelgebundene/kabelgebundene Bluetooth-Sender-PCBs und schnurlose/drahtlose Bluetooth-Sender-PCBs. Kabelgebundene Bluetooth-Senderplatinen werden über ein Kabel mit dem Gerät verbunden. Obwohl sie einfach anzuschließen sind, müssen Sie den richtigen Adapter für Ihr Gerät auswählen.

Drahtlose Sender sind eine fortschrittlichere Art von Antennen. Ihre beliebte Verwendung liegt darin, dass Sie sie mit fast jedem Gerät verbinden können, ohne sich Gedanken über Kompatibilitätsprobleme machen zu müssen.

Spezifische Zwecke

Bei der Auswahl müssen Sie die Eigenschaften der Bluetooth-Senderplatine berücksichtigen. Unter ihnen sind die folgenden:

Doppelfunktion

Einige Bluetooth-Sender-PCBs können sowohl als Sender als auch als Empfänger fungieren. Die Anpassungsfähigkeit solcher Sender erleichtert Ihnen die Arbeit, da Sie für keine Funktion nach zusätzlichen Tools suchen müssen.

Reichweite der Übertragung

Die Übertragungsreichweite hängt von der Größe Ihrer Verbindung ab. Unabhängig davon, welchen Bereich Sie wählen, denken Sie daran, dass er nur erreicht werden kann, wenn keine Hindernisse im Weg sind.

Anzahl der unterstützten Geräte

Sie sollten nach einer Bluetooth-Senderplatine suchen, die eine Verbindung zu vielen Geräten und verschiedenen Arten von Gadgets herstellen kann.

Batterielebensdauer

Ihre Bluetooth-Senderplatine wird von einer Batterie mit Strom versorgt. Folglich müssen Sie darüber nachdenken, wie lange es hält und wie viel Strom es verbraucht.

Die Akkulaufzeit sollte unter idealen Bedingungen zwischen 7 und 15 Stunden betragen. Wenn Sie jedoch häufig reisen, benötigen Sie ein Gerät mit längerer Akkulaufzeit.

Welches sind die anwendbaren Audioausgabemodi der Bluetooth-Senderplatine?

Eine Bluetooth-Senderplatine kann auch die folgenden Audioausgänge auf ihrer Schaltung verwenden:

AUX

Der Hauptunterschied zwischen Aux (auxiliary) und Bluetooth besteht darin, dass ersteres drahtlos und letzteres kabelgebunden ist.

Jede zusätzliche Kabelverbindung ist eine Aux (Hilfs)-Verbindung. Es wird jedoch hauptsächlich für die 3.5-mm-Kopfhörerbuchse verwendet. Bluetooth ist ein drahtloser Standard, den Sie verwenden, um Peripheriegeräte wie Tastaturen und Lautsprecher mit einem Host, z. B. einem Computer, zu verbinden.

Das Anschließen eines Telefons an ein Lautsprechersystem über eine Aux-Verbindung ist einfach und vielleicht schneller. Da Sie jedoch ein Kabel verwenden, begrenzt es die Entfernung zwischen dem Gerät und seinem Host.

Mit Aux benötigen Sie keine digitale Verbindung. Eine Kopfhörerbuchse, die die Audioquelle mit dem Aux-Eingang eines Lautsprechers oder Empfängers verbindet, ist alles, was Sie brauchen.

Aux-Verbindungen erfordern im Gegensatz zu Bluetooth-Audio ein Kabel, das verlegt oder zerstört werden kann. Im Gegensatz dazu kann Bluetooth, ein drahtloses Protokoll, freie Bewegung und seinen Host ermöglichen.

Viele Verbindungen erreichen etwa 33 Fuß, während andere 300 Fuß oder mehr erreichen können. Darüber hinaus können Sie auch freihändig telefonieren, was mit Aux nicht möglich ist.

RCA

Der RCA-Anschluss ist ein elektrischer Anschluss, der häufig zur Übertragung von Audio- und Videoinformationen verwendet wird. Die Radio Corporation of America führte das Design ein und gab ihm den Spitznamen RCA.

Sie bezeichnen den Stecker und die Klinkenbuchse als Cinch-Stecker bzw. Cinch-Buchse. RCA-Buchsen werden häufig in Phono-Eingängen verwendet.

Phono-Eingänge sind eine Reihe von Eingangsbuchsen auf der Rückseite eines Mischpults oder Verstärkers. Sie schließen einen Phonographen oder Plattenspieler an, ähnlich wie frühere Radiogeräte.

Optisch

Das optische Audio ist in der Tat TOSLINK (Toshiba Link), ein Glasfaser-Verbindungssystem. Seine häufigste Anwendung ist in Consumer-Audiogeräten.

Es transportiert einen digitalen Audiostream von Videospielkonsolen und CD- und DVD-Playern zu einem AV-Receiver. Der Receiver kann eine Kanalpaarung aus unkomprimiertem PCM-Audio dekodieren, ohne komprimierten Wide-Sound wie Dolby Digital zu verlieren.

Ein rotes Licht, dessen Spitzenwellenlänge 650 nm beträgt, ist das optische Signal. Abhängig von der Art des übertragenen modulierten Signals können andere optische Wellenlängen vorhanden sein.

Was ist der PCB-Preis des Bluetooth-Senders?

Der Preis einer Bluetooth-Senderplatine variiert je nach Funktionalität, Übertragungsreichweite und Sendeleistung.

Sie finden zum Beispiel, dass Geräte mit geringer Reichweite günstiger sind als solche mit einer größeren Übertragungsreichweite.

Sie finden Bluetooth-Sender-Leiterplatten für weniger als zehn Dollar für grundlegende Funktionen.

Andernfalls können Sie Sender mit Preisschildern haben, die Hunderte von Dollar erreichen und Ihnen bessere Funktionen wie eine größere Reichweite bieten.

Bei Venture Electronics bieten wir eine Reihe von Bluetooth-Platinen, je nach Ihren individuellen Anforderungen und Spezifikationen.

Dazu gehören Platine für Bluetooth-Tastaturund Platine des Bluetooth-Moduls, neben Bluetooth-Senderplatine – Kontaktieren Sie uns jetzt.

Nach oben scrollen